1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kim Kardashian hat 18 Millionen Dollar mit ihrer Hochzeit verdient

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 23. August 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.870
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Kim Kardashian und ihr Mann haben an ihrer Hochzeit 18 Millionen Dollar verdient. Die Hochzeit des Reality-Stars mit ihrem Verlobten Kris Humphries fand am Samstag, 20. August, im kalifornischen Montecito statt. Während für die Trauung und die 440 geladenen Gäste nicht gespart wurde, heißt es, dass die beiden frisch Verheirateten einen großen Batzen Geld für ihre Hochzeit bekommen werden.

    [​IMG]

    Die wurde nämlich für ein insgesamt vierstündiges, zweiteiliges TV-Special aufgenommen, das auf ‘E!’ gezeigt wird und laut der ‘New York Post’ sollen dafür zwischen 12 und 15 Millionen US-Dollar an das glückliche Paar gehen. Zudem soll das ‘People’-Magazin weitere zweieinhalb Millionen bezahlt haben, um sich die Exklusivrechte an den Hochzeitsbildern zu sichern. 300.000 Dollar bezahlte das Heft bereits für Verlobungsbilder.

    Das britische ‘OK’-Magazin soll zudem 100.000 Dollar locker gemacht haben, um die Exklusivbilder des Junggesellinnenabschieds abdrucken zu dürfen.

    Neben dem Geld, das das Paar für die Aufnahmen und Bilder bekommt, nutzte ihm sein Star-Status auch dabei, einige der für die Hochzeit benötigten Sachen günstiger zu bekommen.

    Tony Schubert, der in Los Angeles die Hochzeiten der Stars plant, erklärt: "Das kommt den Lieferanten zugute, denn ihre Waren und ihren Service werden Millionen von Leuten sehen." Unter den Dingen, die das Paar umsonst für die Hochzeit zur Verfügung gestellt bekam, waren demnach die drei Kleider der Designerin Vera Wang, die die Braut während der Zeremonie und dem Empfang trug. Jedes von ihnen hatte dabei einen Wert von 20.000 US-Dollar. Dazu kam Champagner im Wert von 400.000 Dollar sowie ein zehnstöckiger Hochzeitskuchen von der Hansen’s Bakery, der 15.000 Dollar Wert war und die Braut sogar überragte.

    In der kommenden Woche soll das Paar eine weitere Feier planen und seine Ehe in einer zweiten Zeremonie noch einmal in New York feiern.

    Quelle: Klatsch-Tratsch
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mandooh
    Offline

    mandooh Ist oft hier

    Registriert:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Werkzeugmacher
    AW: Kim Kardashian hat 18 Millionen Dollar mit ihrer Hochzeit verdient

    Oh Man!
    Irgendwas ist wohl bei meiner Hochzeit schief gelaufen.
    Mich hat die Hochzeit ein Haufen Geld gekostet.:emoticon-0124-worri
     
    #2
  4. molli112
    Offline

    molli112 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2008
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    591
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    maschinist
    Ort:
    im schönen harz
    AW: Kim Kardashian hat 18 Millionen Dollar mit ihrer Hochzeit verdient

    naja, für arme eltern kann man nichts, für arme schwiegereltern schon. :emoticon-0122-itwas
     
    #3
  5. mrwong
    Offline

    mrwong Chef Mod

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.696
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: Kim Kardashian hat 18 Millionen Dollar mit ihrer Hochzeit verdient

    und 5 mio für ihren privatporno
     
    #4

Diese Seite empfehlen