1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kendra Wilkinson - Wird Sextape-Verkauf verhindert (Update)

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 20. Mai 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Gespannt warten schon alle Fans auf die Veröffentlichung des Sextapes, in dem Ex-Playboy-Bunny Kendra Wilkinson in nackter Mission zu sehen ist. Doch jetzt hat sich der Veröffentlichungstermin von Ende Mai auf Juni verschoben. Grund seien „rechtliche Probleme“. Will die Blondine jetzt ihre angeblich zerstörte Ehe retten und das Video doch noch verbieten? Ihr Mann und Football-Spieler Hank Baskett soll nun auch um seine Karriere bangen.

    Allerdings ist jetzt schon das Cover des Schmuddelfilms mit dem alles sagenden Titel „Kendra Exposed“ („Kendra entblößt“) in Erscheinung getreten und ergänzt damit die bereits aufgetauchten Screenshots. Die pink-blaue DVD-Hülle kommt im Billig-Look daher und präsentiert die 18-jährige Kendra in weiteren unanständigen Posen, um einen Vorgeschmack auf den Inhalt zu geben.

    Kendras Brautjungfer und ehemaliges Playmate Brittany Binger sagte vor der Hochzeit von Kendra im Jahr 2009: „Hanks betet jetzt mit Kendra vor dem Essen. Seine Familie ist sehr religiös, er hat sie beruhigt und tut ihr gut.“ Kendra gab inzwischen von sich, dass ihr das Beten geholfen habe, ein besserer Mensch zu werden. So richtig glauben wollen wir das aber nicht, denn die Blondine soll den Sextape-Deal selbst ins Rollen gebracht haben.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 und (gelöschter Benutzer) gefällt das.

Diese Seite empfehlen