1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Turksat

Dieses Thema im Forum "FTE MaxS-100/200/300,Megasat 4000" wurde erstellt von Silgi, 25. Dezember 2007.

  1. Silgi
    Offline

    Silgi Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    bin neu hier, und hab ein Problem! Ich hab den FTE Max S300, für P......e, hab in der SatellitenListe aber kein Turksat 1C, manuell einstellen klappt nicht, Signalqualität ist mies ausserdem weiss ich nicht wie ich die TP einstellen soll. Bei mir im Haus sind 2 Satelliten (eine Astra, und andere Turksat 1C), der werden über so eine Art Verstärkt zu einem Kabel "verschmolzen".

    Deutsche Programme (Astra), war immer LNB 2, und Turksat immer LNB 1.
    Hat bis jetzt mit jedem Receiver gefunzt (Turksat war auch immer vorgespeichert, musste selber nix machen), bis auf den neuen jetzt.kl

    Kann mir vielleicht jemand helfen!?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. goggi
    Offline

    goggi Power Elite User

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    626
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Homepage:
    Du kannst dir den Türksat in der Satelliten-Liste selber anlegen, einfach die grüne Taste (neuer Sat) darin drücken und Daten eingeben.

    Danach stellst du für den Sat die LNB 1 dafür ein.
    Anschließend gehst auf Einfach-Suche, und stellst bei Türksat auf Modus Universalsuche.
    Dafür brauchst du keine TP-Daten, die holt er sich nun live bei der Suche :laugh:

    Viel Spass beim Sortieren:^^:
     
    #2
  4. faribari
    Offline

    faribari Newbie

    Registriert:
    20. August 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Silgi,

    hast du das LNB1 (Turksat ) direkt an deinen Reciver angeschloßen gehabt? Wen nein , dann
    soltest du das LNB1 direkt an deinen Reciver anschlissen und das Signalpegel (mittels Antene verstellen Vertikal bzw Horizontal )auf bestmögliche Empfang justiren.

    Grüße faribari
     
    #3
  5. goggi
    Offline

    goggi Power Elite User

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    626
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Homepage:

    Ich glaube, das kann er nicht, da er nur das Sat-Signal vom Multiswitch geliefert bekommt. Kann mich irren, denke aber die Anlage betreibt er nicht selber, sondern der Vermieter.
     
    #4
  6. reklamci
    Offline

    reklamci Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oder nimm das hier

    IQ YUMATU(27.11.07)1.3.79 turksat.abs

    <<<<<<<<<<<<<<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >>>>>>>>>>>>>>>>>



    Keine Direkte Links Bordregeln beachten!
    Habs geändert merken für das nächste mal!
    elkatze
     
    #5
  7. goggi
    Offline

    goggi Power Elite User

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    626
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Homepage:

    Dummschwätzer, das passt nicht für den FTE Max S300
     
    #6
  8. Silgi
    Offline

    Silgi Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    erstmal danke ich für Eure Hilfe.l

    @goggi
    Genau das hab ich schon mehrmals probiert, klappt aber nicht. Signalqualität ist zu schlecht, er findet keine programme. Die Antenne betreibt die Hausverwaltung, nicht ich, mit der ist aber alles in ordnung, wenn ich meinen alten Receiver anschliesse, kann ich turksat schauen. Wahrscheinlich liegts am programm was wir selber drauf (Receiver) gespielt haben.
     
    #7
  9. goggi
    Offline

    goggi Power Elite User

    Registriert:
    15. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    626
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Homepage:
    Dann flash mal mit neuer Soft, z.B. mit dem Paket hier, ist alles drin mit Beschreibung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Nimm die "Nur-Astra-Firmware" dafür.
    Danach legst du Türksat 42° E neu an, stellst die LNB ein und versuchst mal die Universalsuche, wie bereits geschrieben.

    Wenn es am älteren Receiver geht, dann gehts auch mit dem FTE.
    Der Tuner ist an sich hochempfindlich, da sollte das zu empfangen sein, trotz schlechterer Qualität.
     
    #8

Diese Seite empfehlen