1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Kaufberatung AV Receiver 3D/HDMI/Lipsync

Dieses Thema im Forum "Surround/Stereo Soundbar -AV Receiver" wurde erstellt von T-1, 18. April 2012.

  1. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo ihr spezialisten,

    bräuchte nen neuen av receiver.
    ich habe boxen von jm lab als front und surround, dazu noch nen center von bw.
    derzeit habe ich einen onkyo 5.1 mit je ca. 70w pro kanal.

    ich möchte gerne einen av receiver haben, der folgendes haben sollte:

    hdmi 1.4 (auch out)
    7.2 oder 5.2
    möglichkeit zwei weitere boxen anschließen zu können (brauche ich für meine terasse)
    netzwerk, usb, ipod anschluss
    av (den rot, schwarz, gelben) out

    der receiver sollte parallel auf den hdmi und den anderen ausgängen das bild/ton ausgeben können, damit ich sowohl im zimmer -a- als auch zimmer -b- gleichzeitig tv schauen kann (ich hab in der küche noch nen flachbild stehen, der nur scart oder av (rotschwarzgelb) als eingänge hat.

    preislich liegen meine vorstellungen bei maximal 1000 als absoluteste obergrenze.
    an eine marke bin ich nicht unbedingt gebunden, ich habe zwar schon jahrelang onkyo aber es darf auch mal was anderes sein
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Hi T-1,

    bei 1000€ hat man natürlich eine recht große Auswahl. Auch ich bin Onkyo Fan, aber würde in der Preisklasse +-1000€ mittlerweile zu einem Marantz tendieren.
    Hier ist mal eine Übersicht einiger guter AV Receiver:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Da kannst Du ruhig in der Spitzenklasse gucken. Schick wäre z.B. ein Marantz SR 6006.

    Das mit der zweiten Hörzone ist so eine Sache. Nicht viele AV Receiver können zwei digitale Quellen zugleich ausgeben. Meist ist Zone 1 digital und Zone 2 nur analog. Reicht Dir das? Ein AV Receiver, der z.B. zweimal digital beherrscht ist der Denon AVR-4310.
    Dazu gibt es hier schon einen längeren Thread, der das Thema behandelt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    T-1 gefällt das.
  4. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin moin,

    analog würde ausreichen. vielen dank für die liste, den beitrag hatte ich schon quer gelesen.
     
    #3
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Na dann wäre ja der Marantz zum Beispiel ein passender Kanditat...der hat sogar 3 Hörzonen.
     
    #4
  6. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    vom design gefällt mir jedoch der onkyo in silber besser (nr809).....mal sehn was es wird, ich brauchs ja nicht so ganz dringend.
    was ich ganz vergessen hatte, der receiver sollte wenn möglich auch lipsync beherrschen können!
     
    #5
  7. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Lipsync beherrscht der Marantz auch. So "Spielereien" haben eigentlich alle AV Receiver der gehobeneren Klasse an Bord.

    Wenn Okyo, dann würde ich aber dann gleich den TX-NR1009 nehmen. Ist der größere, kräftigere Bruder vom TX-Nr809.

    Ich hab ja den TX-NR3009 lange im Auge gehabt, aber der kostet doch deutlich mehr...
     
    #6
  8. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, danke, dann werd ich mir den mal ansehen
     
    #7
  9. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich glaube wenns geht, werde ich mir mal den neuen nr818 ansehen, der scheint ganz interessante features zu haben....
    oder ich spar noch nen moment :)
     
    #8
  10. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Seh keine Features die der Marantz nicht hat :)
    In der Preisklasse ab 1000€+ schneiden halt die Onkyos nicht mehr ganz so gut ab wie andere Marken (Marantz, NAD...)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #9
  11. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich glaube, man muss sich die kandidaten einfach auch mal anhören. von der optik her würd ich mich für den onkyo entscheiden :)
    ich werd mal die kommende woche die hifi-profis aufsuchen, die haben ganz ordentliches equipment, was man sich anhören und ansehen kann.
    dort wurde mir übrigens vor einem halben jahr der denon empfohlen, ich glaube der avr3312 war das damals....der denon sei druckvoller als der onkyo hieß es.
     
    #10
  12. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    was mir gerade auffällt, ist, dass bei der oben genannten "bestenliste" noch etwas fehlt:

    kopfhörer

    vielleicht kann man die noch mit aufnehmen?
     
    #11
  13. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Ich arbeite dran. Als nächstes wollte ich eine Bestenliste für Lautsprecher erstellen. Kopfhörer kann ich auch noch machen. Dauert nur ein bisschen, da ich mehrere Fachzeitschriften + Internet sichte und die Links raussuche...

    Und Ja, Denon ist in der Preisklasse auch immer zu empfehlen. Sag ja, Onkyo schwächelt nach oben hin ein bisschen...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #12
  14. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    schade, weil der onkyo so hübsch aussieht und super zu meinem wohnzimmer passen würde :)
     
    #13
  15. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Findest? Ich finde das Design ziemlich altbacken und das Display könnte direkt aus den 80ern kommen :)
    Hab selber nen Onkyo, weil die für wenig Geld viel bieten, aber wenn ich schon +1000€ ausgebe, muss was stylischeres her :)


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #14
  16. T-1
    Offline

    T-1 Ist oft hier

    Registriert:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja das mit dem display stimmt, das hat ja meiner schon und der ist über 6 jahre alt.....
    könnte ein gutes lcd vertragen oled oder sowas....
     
    #15

Diese Seite empfehlen