1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist ein Festplatten Einbau in LX2 möglich?

Dieses Thema im Forum "Xpeed LX Serie" wurde erstellt von ahaoz@gmx.de, 26. Dezember 2013.

  1. ahaoz@gmx.de
    Offline

    ahaoz@gmx.de Newbie

    Registriert:
    16. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    ist es möglich in die Xpeed LX2 eine 2,5er Festplatte ein zu bauen?
    Wie sieht es mit der Garantie beim öffnen des Gerätes aus.

    Habe noch keine LX2, werde aber eine bestellen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.537
    Zustimmungen:
    10.081
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ist ein Festplatten Einbau in LX2 möglich?

    Möglich sicherlich. Garantie, keine Ahnung. Welchen Sinn sollte das machen, der Receiver hat keinen Sataanschluss, Du müsstest dann ein USB rausziehen zum USB-Anschuss.
    Du könntst aber einen NAS verwenden, dann spielt es keine Rolle wo sich die Festplatte befindet.

    MfG
     
    #2
  4. ahaoz@gmx.de
    Offline

    ahaoz@gmx.de Newbie

    Registriert:
    16. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ist ein Festplatten Einbau in LX2 möglich?

    Wenn es keinen SATA-Anschluß gibt, macht es keinen Sinn.

    Danke für die Antwort.
     
    #3

Diese Seite empfehlen