1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

Dieses Thema im Forum "Golden Media Spark TRIPLEX" wurde erstellt von raujupp, 19. September 2013.

  1. raujupp
    Offline

    raujupp Newbie

    Registriert:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hatte bisher den Opticum HD 9600 mini.

    Leider hat es den Tuner zerschossen, sodass ich kein Signal bekomme bei den deutschen Sendern.

    Es muss also ein neuer her, am besten mit twin DVB S.

    Ich möchte damit nur stabil CS betreiben (als client) und vernünftig aufnehmen können (und parallel anderen Sender schauen).
    Ich benötige auch einen optischen Audio Ausgang (Chinch)

    Hier kurz zusammengefasst:

    Twin
    PVR
    CS Einrichtung sollte recht einfach sein
    soll stabil laufen
    HD+ fähig
    gutes Bild
    übersichtliche Menüführung
    nicht so teuer (max. 200€)

    Habe mir einige Receiver angesehen und auch nachgelesen aber es gibt immer so viel pro und contra und ich weiß nicht ob das mich betrifft mit meinen Anforderungen.

    Welcher Receiver wäre denn alternativ geeignet ?

    Welchen Receiver kann man mir empfehlen OHNE Twin Funktion, falls ich nur einen "einfachen" DVB-S2 Receiver nehmen sollte ?

    Danke für Eure Hilfe !!!! :DDD
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. fun7
    Offline

    fun7 Super Elite User Supporter

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

    Optischer Audio Ausgang (Chinch)? Was denn nu?

    Bei deinem Budget würde ich dir wenn es Twin sein soll schon zum TripleX raten.

    Falls ein Singletuner reicht, nimm doch den ET4000 von XTREND.
     
    #2
    raujupp gefällt das.
  4. raujupp
    Offline

    raujupp Newbie

    Registriert:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

    Hallo,

    ich meine einen S/PDIF Anschluss sowie einen Chinch-Anschluss.

    Das Enigma2 muss auf den Triplex noch aufgespielt werden und das ist sicher etwas komplizierter oder ?

    Ist denn die Handhabung von Spark so viel schlechter oder warum bemängeln das immer wieder manche Leute ?

    Was ist mit der nBox HD 5800 sx ??? Die hat sogar eine Festplatte und wurde mir von einem Typ empfohlen der mit dieser Box Erfahrungen hat.
    Vielleicht will er aber auch nur Werbung dafür machen...
     
    #3
  5. fun7
    Offline

    fun7 Super Elite User Supporter

    Registriert:
    13. März 2013
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

    Enigma ist halt für viele state of the Art was Betriebssysteme auf Receivern angeht. Ja etwas komplizierter als beim Xtrend ist die Triplex Box aufjedenfall. Die nbox ist wie die dbox2 Co. Premiere eine gehackte originalbox von der du für enigma im Problemfall keine Garantie und Support einer Firma hast.

    Gesendet von meinem iPhone 5S mit Tapatalk Beta
     
    #4
    raujupp gefällt das.
  6. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

    Beim Triplex ist aufspielen von E2 sehr einfach es gibt 2 Varianten über USB oder die Einfachste Variante ist E2 über Spark(Plugin) einzuspielen.PVR geht mit E2 sehr gut und Spark auch. Cs geht mit Oscam sehr gut.Stabil läuft er auch wenn du nur Fernsehen schaust,abstürzen tut er gerne mal wenn du ihn im Internet zu sehr Quälst.HD+geht die Karte HD01 und 02 unter E2 mit Oscam unter Spark mit mcas.Das Bild ist sehr gut unter E2 und Spark.Eine übersichtliche Menüführung ist Ansichtssache wenn man lang genug damit arbeitet besonders bei E2 kannst du sehr viel mit den Receiver machen.Golden Media Spark Triplex ( DVB-S2 ) gibt es bei Amazon für 150€.Also ich habe das Gerät fast ein Jahr und bin absolut zufrieden besonders seit ich E2(PKT E2 Hyperion V2 ) drauf habe ist das Gerät um Welten besser wie unter Spark.Und ein sehr großer Vorteil ist das du Spark und E2 Parallel installieren kannst.In dieser Preisklasse und mit dieser Ausstattung wirst du wohl nichts besseres finden.
     
    #5
    winno und raujupp gefällt das.
  7. raujupp
    Offline

    raujupp Newbie

    Registriert:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???


    Das hört sich doch sehr gut an :) Das heisst ich kann E2 einfach aufspielen und damit klappt dann das alles was ich benötige/suche !?!?
    Und man kann dann zwischen E2 und Spark hin und her springen ???

    Noch eine Frage bezüglich der Handhabung.....in einigen Rezensionen stand die Fernbedienung müsste sehr genau auf den Receiver gerichtet werden und auch sehr nah davor sonst würde der Receiver nicht reagieren. Stimmt das ?
    Und wie sind die Umaschaltzeiten zwischen den Sendern und die Zeiten beim booten ???

    Danke vorab schon mal :)

    - - - - - - - - - -



    Die nBox kommt dann eher nicht so in Frage für mich glaube ich....

    Wird sich dann wohl eher zwischen ET 4000 oder der TripleX entscheiden, wenn nicht noch andere Vorschläge kommen.
     
    #6
  8. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Ist der Golden Media Spark Triplex geeignet für meine Anforderungen ???

    Ja du kannst es dir aussuchen ob du mit E2 oder Spark startest.Das mit der Fernbedienung kann ich nicht nachvollziehen meine geht einwandfrei,aber ich glaube am Anfang gab es da mal Schwierigkeiten.Die Umschaltzeiten der Sender sind sehr schnell unter E2 schneller wie unter Spark. Das Booten dauert wie bei allen Linux Receivern etwas länger wie bei anderen Receivern. Kaltstart ungefähr 1min 30,Standby ist er sofort da 3-5 Sekunden.Der ET 4000 hat aber nur einen Sat Tuner was ja beim Aufnehmen einige Nachteile mit sich bringt.
     
    #7

Diese Seite empfehlen