1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support iPhone 4 mit iOS 4.1 Jailbreak ist Unlock nicht unmöglich !!!

Dieses Thema im Forum "iPhone/iPod Support" wurde erstellt von marcC, 15. Oktober 2010.

  1. marcC
    Offline

    marcC Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. März 2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mülheim / Ruhr
    Hallo zusammen,

    es heist ja das ein Unlock beim iPhone 4 mit iOS 4.1 nicht möglich ist.
    Das ist nicht ganz richtig.

    um den Unlock ausführen zu können sind bestimmte vorraus setzung nötig.
    iPhone darf noch nicht auf iOS 4.1 sein.
    am besten noch auf iOS 4.0.1 oder besser gesagt schaut das euer Basband noch auf 01.59.00 ist.

    Schliesst euer iPhone 4 am Mac oder PC an und macht eine sicherung eurer Daten via iTunes.
    ladet euch TinyUmbrella und sichert eurer SHSH blob.
    ladet euch die iOS 4.1 vom Apple und legt sie Lokal bei euch ab.

    iPhone 4 sollte weiterhin mit eurem Rechner verbunden sein (via USB)
    in TinyUmbrella auf "Start TTS Server"
    Wenn iTunes noch offen war sollte es spätestetsn jetzt Automatisch geschlossen worden sein.
    Startet jetzt iTunes und wartet bis das iPhone 4 erkannt wurde.

    jetzt in iTunes auf Wiederherstellen mit “Shift + Linksklick” (Windows) oder “ALT + Linksklick” (Mac) und die lokal heruntergeladene iOS 4.1 auswählen und Update durchführen.
    sollte jetzt in itunes kein Fenster auftauschen wo ihr Manuel die Firmware auswählen könnt ist was falsch gelaufen und ihr habt was icht ganz so gemacht wie beschrieben.

    TinyUmbrella bleibt weiterhin aktive.
    nach beenden des updates via iTunes sollte jetzt eine Fehler meldung von iTunes kommen mit dem fehlercode "1004" und irgendwas von das die wiederherstellung nicht erfolgreich war ist aber alles ok so.

    das iPhone hängt jetzt im RecoverModus und ihr müsst es Manule raus Kicken, dazu in TinyUmbrella auf "Kick Device Out of Recover"
    jetzt sollte das iPhone4 ganz normal neu starten.
    es kann sein das TinyUmbrella das iPhone nicht kickt, das hatte ich bei mir mal, keine Panic ladet euch einfach RecBoot aus dem Netzt, damit geht es auf jedenfall.
    RecBoot gibt es für Mac und Windows.

    wenn eure iPhone4 gestartet ist bitte mit iTunes aktivieren und danach mit Limera1n ein jailbreak durchführen.
    Schaut nach ob das Baseband immer noch 01.59.00 ist, wenn ja und der Jailbreak durch, Cydia Installiert, via Cydia "UltraSn0w" installieren. Restart, DONE!!!
    und dein iPhone4 ist mit iOS4.1 Jailbreak und Unlockt
    also bei mir hat es genau so funktioniert.

    ob es mit einem iPhone 3GS und entsprechende Baseband funktioniert weis ich nicht, habe es verpennt bei dem 3GS meine Frau SHSH zu sichern vor dem update auf 4.1.
    vieleicht kann ja jemand mal testen und berichten

    viel Spaß
    gruß
    marcC

    ganz wichtig alles was ihr macht geschied auf eigene gefahr und ich übernehme keinerlei haftung oder gewährleistung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
    #1

Diese Seite empfehlen