1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iOS vs Windows 8: Tabletbetriebssysteme im Video Test

Dieses Thema im Forum "Tablet / Pads News und Gerüchte / Allgemeiner Talk" wurde erstellt von chris, 4. März 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Spekulationen zufolge möchte Microsoft dieses Jahr im Herbst die final Windows 8 Tablet-Version auf den Markt bringen. Noch in der Beta Phase steckend aber dennoch anschaulich, machen die ersten Previews Lust auf mehr. Im unten eingebetteten Videoclip wird die Windows 8 Beta mit dem iOS Verglichen. Josh von TheVerge nimmt beide Tablet Betriebssysteme einmal näher unter die Lupe. Dabei scheint Apples iOS 5 noch leicht in Sachen Performance und Intuition die Nase vorn zu haben. Als großes Verge Fazit, ist das neue Windows 8 jedoch durchaus eine ernst zunehmende Konkurrenz auch für Apple. Bis Herbst ist noch ein wenig Zeit um Bugs auszumerzen. Apple macht jedoch ebenfalls fleißig die Hausaufgaben und schraub ach neusten Sichtungen bereits schon am iOS 6.

    [YOUTUBE]JHcxMKDKCiU&feature[/YOUTUBE]


    Windows 8 sorgt mit einer gelungenen Gestensteuerung und einer angenehmen Geschwindigkeit für gute Stimmung in der Tablet-Fangemeinde. Auch im Bereich des Featurespektrums kann sich Windows 8 blicken lassen. Microsofts neue Windows Version dürfte dabei erstmals speziell auch für Tablets ausgelegt sein. Bisher gab es lediglich bedingte Tablet Oberflächen Anpassungen. Wir sind gespannt, was Microsoft im Herbst 2012 aus dem Hut zaubern wird. Zu berücksichtigen ist jedoch auch, dass ein stabiles OS allein nicht viele Preise gewinnen kann. Die perfekte Symbiose zwischen der Hard- und Software ist immer noch das A und O. In diesem Sinne freuen wir uns alle auf den kommenden Mittwoch.

    Quelle: Apfelnews
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hill
    Offline

    hill Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Als iOS User begrüße ich das sehr. Microsoft versucht wenigstens neue Ideen zu entwickeln und kopiert nicht nur dreist die Entwicklungsarbeit anderer Firmen. Ich hatte auch schon Geräte mit Windows Phone 7 in der Hand und fand diese zum teil sehr ansprechend. Natürlich fehlt noch etwas die Appvielfalt wie bei Android oder iOS aber mit der Entwicklung für ein Betriebssystem für den Tabletmarkt geht es auf jedenfall in die richtige Richtung.

    Ich bin auf jedenfall sehr gespannt und der Meinung, dass Konkurrenzkampf immernoch der beste Innovationsdruck ist.

    Der Autor hat natürlich Recht, dass eine perfekte Symbiose zwischen Hard- und Software das A und O ist. Wenn man sich das anschaut hat Apple schon immer geschlossene Konzepte bevorzugt, in der die Hard- und Software perfekt aufeinander abgestimmt sind, während Microsoft schon immer Hard- und Software zumindest von Werk aus getrennt hat. Trotzdem hat es Microsoft damals bei den PCs trotzdem geschafft die Rolle des Marktführer zu übernehmen. Ich bin auf jedenfall gespannt was die Zukunft uns in nächster Zeit bringt und diese wird auch zeigen ob Microsoft noch den Anschluss finden kann.
     
    #2
  4. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    Es wird auf jeden Fall spannend, was sich da tut. Win8 ist ja nicht die einzige Neuerung, morzilla arbeitet an einem System und aus der Ubuntuecke ist sicher auch noch mit einer Überraschung zu rechnen. (An UbuntuTV wird ja auch fleissig gearbeiet)
    Derzeit hat apple die Nase leicht voran, aber in Zukunft kommt es immer mehr auf die Vernetzung der heimischen Geräte an. Dazu gehört einerzeit die Cloud und andererseits die Medienzentrale am/im heimischen TV. Apps/Programme werden in Zukunft auf PC/Pad und Handy laufen müssen.
    Wenn man mit Win8 sein Pad wie einen PC nutzen kann, gut, aber dann muss es auch Win8 Smartphone geben. Gerade das ist apples Stärke, das ich mein Ipad und mein iphone gleich einrichten kann.
     
    #3
    McMighty und hill gefällt das.
  5. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    Trotzdem wird es Microsoft schwer haben, allein schon wegen der vielen Apps. Die haben sowas ja schonmal versucht mit den SideShow Gadgets. Da kam ja nicht viel bei raus. Also grad so ne Steuerapp für AV Receiver usw. müsste man dann alles für die Windows Tablets nachziehen.
    Die Entwickler dürften sich freuen...nicht nur iOS und Android, sondern nun auch noch Windows. Und eigentlich ja noch Bada.
    Na mal gucken. Microsoft ist ja nun wahrlich keine kleine Hinterhof-Klitsche. Notfalls heuern die ein Heer von Entwicklern an und portieren den kompletten Apple Store auf Windows :)
     
    #4
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dafür kann MS dann allerdings mit einigen Programmen punkten, die klassisch unter Win laufen, allein schon Office als Standard im Büroalltag ist als Vorteil nicht zu unterschätzen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen