1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support IGO automatisch starten beim Einschalten

Dieses Thema im Forum "iGO Primo" wurde erstellt von js1, 13. Mai 2011.

  1. js1
    Offline

    js1 Hacker

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2.211
    Punkte für Erfolge:
    93
    Auf meinem NAVMAN S50 (WinCE 5.0) starte ich bis jetzt IGO und andere Tools vom Desktop aus. Dieser Ordner ist im internen Gerätespeicher in einer Root namens UNLOCK angelegt. In der gleichen Root befindet sich ebnefalls der Ordner STARTUP für den Autostart.
    Verschiebe ich jetzt eine Verknüpfung aus dem Ordner DESKTOP in den Ordner STARTUP, dann wird das betreffende Programm gleich beim Einschalten des Gerätes automatisch gestertet.
    Befindet sich dieses automatisch zu startende Programm jedoch auf der SD Karte (Storage Card), gibt es Probleme (Anwendung wird nicht gefunden), zumindest beim automatischen Start aus dem Ordner STARTUP. Beim starten vom Desktop aus funktioniert alles problemlos.
    Der Pfad zur Anwendung ist richtig eingetragen. Auf meinem Gerät existiert z.B. ein Dienstprogramm namens FILEMANCE.EXE. Kopiere ich dieses Programm auf die SD Karte und starte dieses mittels Autostart, funktioniert alles tadellos. Aber auch nur dann, wenn es direkt in der Root der SD Karte liegt. Kopiere ich es in einen weiteren Unterordner auf die SD Karte, gehts auch nicht.

    Hat vielleicht jemand eine Idee?


    vg. js1

    Habs inzwischen hinbekommen, mittels Launch.exe.
    Von einer Verküpfung im Autostart-Ordner aus wird beim Einschalten des Gerätes die Datei Launch.exe aufgerufen. In deren ini-Datei ist dann der Pfad zu IGO auf der SD-Karte angegeben.
    Das klappt auch wenn sich igo.exe in irgendeinem Unterordner auf der SD-Karte befindet.

    Allerdings ergibt sich jetzt bei mir gleich der nächste Konflikt. Starte ich IGO automatisch mittels StartUp, dann bleibt die Taskleiste vom System immer stehen und verdeckt damit Anzeigen von IGO.

    vg js1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2011
    #1
    yakup gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. macoesch
    Offline

    macoesch Guest

    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    In den Settings auf "Auto Hide" stellen oder lege

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auch in den Autostart. Showtaskbar ist ganz simpel, bei jedem Aufruf wird die Taskbar in den anderen Zustand geschickt.
     
    #2
  4. js1
    Offline

    js1 Hacker

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2.211
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Starte ich IGO 8.3., gehts ohne Probleme. Auch ohne dieses Tool "

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ".
    Starte ich IGO Primo, gehts nicht. Weder mit, noch ohne dieses Tool. Na ja, muss ich eben IGO Primo ständig von Hand über den Desktop starten.

    Genauso geht auch das automatische Standbye nach "Zündung aus" mit IGO Primo nicht auf meinem Navi und mit IGO 8.3. gehts einwandfrei.
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Die Launch.exe frisst ja auch wieder RAM. Ich würde das elegant mit einem Script regeln.
    Das Script schiebst Du in Deinen Startup Ordner. Von dort aus kannst Du damit alles anstellen wozu Du lustig bist. Danach kannst Du es beenden, damit es aus dem Speicher verschwindet und alle Ressourcen für die Navigaton zur Verfügung stehen.

    Ich habe Dir als Beispiel mal mein Startscript angehängt. Die beiden Dateien gehören zusammen. Die NFrundatei kannst Du mit einem Editor öffnen. Da schreibst Du rein, was das Script machen soll.
     
    #4
    niceeva und mert2001 gefällt das.
  6. js1
    Offline

    js1 Hacker

    Registriert:
    23. April 2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    2.211
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Mogelhieb

    Danke, das mit diesem Script sieht ganz gut aus, vor allem eben in Hinsicht des Speicherverbrauchs. Ich habs noch nicht probiert, wird aber sicher das Problem mit der stehen bleibenden Taskbar auch nicht lösen.
    Komisch, wieso klappt das bei iGO8?

    Hab das Script grade mal probiert. Es startet bei mir gar nicht erst, so als wäre im Ordner "StartUp" überhaupt keine Datei vorhanden.
    --------------------------------------------
    @Mogelhieb
    Doch, Script funktioniert. Sorry, war mein Fehler, hatte mich etwas vertan. Die Taskbar bleibt aber in dem Falle am oberen Bildrand immer stehen. Gibts da einen Befehl den man in die "StartFile.nfrun" mit einbauen kann?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Juni 2011
    #5
  7. Brave777
    Offline

    Brave777 Ist oft hier

    Registriert:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2.974
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    NRW
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Kann mir jemand sagen wie ich beim PDA Windows Mobile die verknüfung von IGO aus Programme auf den Desktop legen kann ?Normalerweise hat man beim Installieren ja direkt auf dem Desktop, bei mir finde ich das unter Programme wieder :D
     
    #6
  8. Arto
    Offline

    Arto Hacker

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschlandsberg, Österreich
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Normalerweise wird - wie du schon selbst richtig schriebst - der iGO8 Startbutton auf dem Desktop angezeigt und du kannst von dort direkt starten.
    Wenn du aber eine Version verwendest, bei der dieser Button nicht angezeigt wird, bleibt dir nur die Möglichkeit, unter Start/Einstellungen/Menüs/... die iGO8.exe als Element durch Anklicken des Kästchens auszuwählen.
    Wenn du nun auf dem Startbildschirm "Start" anklickst, wird dir unter dem "Heute"-Button die iGO8.exe angeboten und du kannst durch Anklicken die Software starten.
    Schließlich könntest du alternativ die iGO8.exe auch auf eine Hardwaretaste legen und könntest dann direkt mit einem einzigen Klick das Programm starten.
    Wenn dir das alles zu umständlich ist, musst du dir eine Version von iGO8 besorgen, bei der nach der Installation sofort das große iGO8 Logo auf dem Bildschirm aufscheint.
    Bei allen legalen Versionen ist das selbstverständlich, bei Cracks leider nicht immer, hier musst du die richtige finden.
    Gruß Arto
     
    #7
    Brave777 gefällt das.
  9. Brave777
    Offline

    Brave777 Ist oft hier

    Registriert:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2.974
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    NRW
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Danke Dir , ich habe den Fehler mittlerweile gefunden.
    Die iGOToday.dll datei ist dafür zuständig und war nicht mit in dem IGO8 Ordner gewesen.
    Einfach irgendwoher wegnehmen und in dem Ordner rein kopieren.:dance3:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2011
    #8
  10. macoesch
    Offline

    macoesch Guest

    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    Man braucht den Ordner 2577 und die today dll´s und Icons.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu finden.
     
    #9
  11. black beast
    Offline

    black beast Newbie

    Registriert:
    17. Februar 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: IGO automatisch starten beim Einschalten

    ich hätte das script auch noch mal bitte!

    mfg
    beast
     
    #10

Diese Seite empfehlen