1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem IGO 8.3 auf Medion MD 96900 möglich?

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von aloibl, 3. Juni 2012.

  1. aloibl
    Offline

    aloibl Ist oft hier

    Registriert:
    15. September 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Gemeinde,

    mein Freund hat ein altes MD96900 mit Win ce 4.2 , dem die SD Karte mit der Origilalsoft in den Gulli gefallen ist:(. Hat bei mir IGo auf meinem PDA gesehen und fragt nach einer Möglichkeit, diese Soft auf dem Gerät zu nutzen. Hat jemand da schon Erfahrung? Ich habe auf das Gerät über mein Mobil Gerätecenter Zugriff und kann so einiges ändern. Vieleicht hilft es mir schon weiter, wenn ich weiß, auf welche Datei zugegriffen wird, wenn der Navigationsbutton gedrückt wird und ob dann ein ausführbares File gestartet wird oder was sonst..

    Ich hoffe, es hilft mir jemand.

    Gruß

    Da ich bis jetzt keine Antwort bekommen habe, habe ich ein wenig experimentiert. Durch Austausch und umbenennen des EXE Files in der Navigationsdirectory und Einfügen einer sys.txt startet Igo auf dem MD 96900 problemlos. Das Programm scheint zu funktionieren, bis auf eine entscheidende Funktion... der GPS Empfänger wird an Port 2 erkannt und eingestellt mit 4800 Baud, jedoch kommen keine Signale herein auch ein längerer Aufenthalt im Freien nutzt nichts.. Dadurch, daß das alte System aber noch komplett drauf ist, ist der Speicher natürlich randvoll...es muß aber noch anders, einfacher gehen..hat jemand eine Idee?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juni 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. user_99
    Offline

    user_99 Meister

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    912
    Punkte für Erfolge:
    93
    Versuch mal in der sys.txt alles was unter [gps] steht auszublenden - also ein Semikolon ";" davorzusetzen. Dann den "save" Ordner löschen und das Naviprogramm nochmals zu starten. Primo kann sich die GPS-Einstellungen selber suchen...

    Sorry falsches Programm.

    Hast Du schon versucht die gps*.dll aus dem originales Speicher des Medion zu verwenden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2012
    #2
  4. aloibl
    Offline

    aloibl Ist oft hier

    Registriert:
    15. September 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hab alles rausgenommen was unter TMC und GPS steht....hab auch unterschiedliche Versionen von Igo versucht, immer das Gleiche...
     
    #3
  5. UFO1
    Offline

    UFO1 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    4.476
    Zustimmungen:
    15.211
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo
    Da es hier nicht um Primo geht sondern um iGO8.3.x ist mir nicht bekannt das iGO8.3 sich das GPS alleine sucht
    sondern nur wenn man die automatische Suche startet bzw das Port und Baudrate dort selbst einträgt !

    Bei dir läuft auch MN6.5.1 das hatte ich damals auch auf meinen 96900 drauf ,wenn du dazu mehr lesen möchtest
    dann schau mal hier !

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mfg UFO1
     
    #4
    tomik gefällt das.
  6. aloibl
    Offline

    aloibl Ist oft hier

    Registriert:
    15. September 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    ok, ich versuchs mal mit navigon 6.5


    Mittlerweile hab ich nichts mehr von dem alten System:(
    Hab jetzt Navigon 6.5 installiert aber da ist das Gleiche--- funzt aber kein GPS.....entweder ist der GPS Empfänger hinüber oder die entsprechenden Treiber bzw Soft ist weg oder falsch..

    Gibt es ne Möglichkeit den GPS Empfänger zu überprüfen???

    Hab den Fehler gefunden:emoticon-0143-smirk Bei der Installation von Navigon 6.5 wird in die Mediondirectory des Gerätes ein SPGPS.INI geschrieben mit einer falschen Port Angabe (3) Nach Korrektur auf 2 alles OK.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juni 2012
    #5

Diese Seite empfehlen