1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

Dieses Thema im Forum "IPC" wurde erstellt von minimi077, 14. Februar 2013.

  1. minimi077
    Offline

    minimi077 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. März 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo alle zusammen,

    Ich habe derzeit einen Igel Thin Client 564 LX direkt per Kabel an meinen Router verbunden. funktioniert alles prima! Jedoch habe ich ab April 2013 mein Telefonanbieter gewechselt! Da Unitymedia (mein neuer Anbieter) über Kabel funktioniert habe ich ein Problem! Im Wohnzimmer kann ich den thin Client nicht aufstellen! Wegen der Ästhetik meint meine Frau. Verstehe ich überhaupt nicht :)

    Nun ja, was sollte ich eurer Meinung nach machen? In erster Linie kommen mir WLAN oder Power-Lan in den Sinn!

    Hat irgendwer Erfahrungen damit, sonst würde ich WLAN bevorzugen, da
    Ich keinerlei Erfahrungen mit Powerlan habe.

    Achja, falls es wichtig ist, es sind bei mir 16 Clients angebunden!

    Vielen Dank für eure Hilfe!




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    hi,

    nimm powerlan! damit läuft es bestimmt und konstant ;)
     
    #2
    al-x83 gefällt das.
  4. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Bitte kein Wlan...Powerlan ist die beste Lösung für dich wenn du keine verbindungsprobleme
    bekommen möchtest.
     
    #3
  5. SwitzCH
    Offline

    SwitzCH Hacker

    Registriert:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Hat mal jemand einen Vergleich von Pingzeiten gemacht?
    LAN?
    WLAN?
    DLAN?
     
    #4
  6. minimi077
    Offline

    minimi077 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. März 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Okay, das nenne ich einstimmig! Danke für die antworten!

    Da ich keine Erfahrungen mit Powerlan haben, könnt ihr eine Marke oder gar Modell empfehlen?

    Womit habt ihr gute Erfahrungen?




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #5
  7. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.427
    Zustimmungen:
    12.694
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Die Teile von Devolo sind ganz gut
     
    #6
  8. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    hi,

    ich verwende auch nur Devolos! es gibt aber auch von TPlink welche die sind um einiges Billiger was ich so gesehen habe.
    aber ob die auch jahrelang werkerln wie die Devolos bei mir und ein paar Verwandten kann ich dir nicht sagen.
     
    #7
  9. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    2.690
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Systemintegrator
    Ort:
    Астана
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Devolo dlan 200AV PLUS - Die habe ich im Einsatz.
    Sind 200Mbit Adapter und können sogar mit aktuellen Firmwareupdates von devolo geflasht werden!
    Außerdem gibts das dlan Cockpit für Windows, eine Analysesoftware für die Verbindungen :emoticon-0148-yes:

    Bei mir laufen die seit knapp 3 Jahren OHNE eine einzige Störung!
     
    #8
  10. baludi
    Offline

    baludi Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. November 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Hi

    Habe auch nen Igel und Powerlan von Elro mit 80mbits übertragungsrate.

    Habe damit aber Aussetzer.Mal läuft es ne stunde konstant aber kann auch sein das ich alle 5 bis 10 minuten bildstillstände habe die nach ca. 10 Sekunden wieder weg sind
    und das Programm läuft automatisch weiter.

    Die Elros haben ja 80mbits übertragung das reicht ja für den Key, aber warum gibt es aussetzer?
    Liegt es doch daran das es ne billig oder No name marke ist?
    Oder das die Geräte nicht mehr die neueste Technik ist.

    Ist Devolo soviel besser??

    Hat einer Ideen oder empfehlungen?
     
    #9
  11. laila-no1
    Offline

    laila-no1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3.280
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    hi,

    das wird dir wahrscheinlich keiner beantworten können!
    Ich kann dir aber sagen das ich bei alten Hausinstallationen auch schon mit den Devolos Probleme hatte!

    Kauf dir doch die Devolos bei Amazon, wenn diese auch nicht funktionieren schick sie zurück ;)
     
    #10
    al-x83 gefällt das.
  12. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Wichtig ist es, das beide Adapter auf der gleichen Phase liegen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #11
    janosch111, bodo27378 und laila-no1 gefällt das.
  13. Daemel
    Offline

    Daemel Meister

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Nu, watt denn nu?

    Aber genau meine Erfahrung - im Haus 1 funktioneren die Dinger, im Haus 2 sind sie nicht dauerhaft störungsfrei betreibbar. Welche Qualitäten das Hausstromnetz mitbringen muss (nein, Neubau alleine garantiere nichts....) kann ich nicht sagen. Da scheinen viele Faktoren eine Rolle zu spielen (Interferenzen, Spannungsspitzen, Stör"geräusche" betriebener Geräte).

    Also ausprobieren. Wenns klappt prima, aber Garantien gibt es keine. Und natürlich preislich deutlich teurer als eine zuverlässige WLAN Bridge - wenn ein WLAN ohnehin vorhanden.
     
    #12
  14. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Hi,

    ich habe in einem alten Haus 4 Devolos laufen (200AVPlus), abgesichert über 2 x Dreiphasenwechselstrom (glaube, so nennt man das). Dabei sind die Devolos in beiden Phasen verteilt.
    Wie Joopastron schon bemerkte, lief es nicht. Ich habe mir dann einen Phasenkoppler eingebaut, seitdem gute Verbindung. Selbst HD Stream zwischen den Dreams funktioniert jetzt.

    Gruß
    Bombadil
     
    #13
    al-x83 gefällt das.
  15. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Igel thin Client als Server (WLAN oder Power-Lan)

    Also das ob wlan oder dlan.
    Wir dein kleinstes Problem sein.
    Hoffe für dich das der server nur inter genutzt wird.

    Weil wenn du auch nach aussen sharst.
    Wirst du das problem haben mit UM das sich deine peers nicht auf deinem server verbinden können.

    Wegen der ipv6 geschichte.

    Lese hier :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die letzten 3-4 Seiten.

    Will dich damit nur warnen.
    So hast du vll noch bissi zeit dir einen anderen Provider zu suchen.
     
    #14
    minimi077 gefällt das.

Diese Seite empfehlen