1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Igel 5200 probleme mit Internen Reader

Dieses Thema im Forum "ThinClients" wurde erstellt von mikeloidl, 22. Februar 2012.

  1. mikeloidl
    Offline

    mikeloidl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Leute,

    Habe einen Igel 5200 mit Internen Reader von Omnikey.
    Installiert Debian 6 mit IPC und OScam, danach habe ich für den Internen Reader pcsc Installiert und eingerichtet lt. der Anleitung:

    Soweit so gut aber er findet leider keine Karte, beim pcsc_scan kommt nur das:
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Danke

    Gruß Mike
     
    #1
    1 Person gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die guten Hinweise! Bei mir klappt es damit jetzt 1A.

    Das einzige Problem bei mir war: Der Reader war falsch herum am internen COM Port angeschlossen...

    Leider ist es wohl bei jedem Igel anders, darum bitte beide Möglichkeiten ausprobieren. Habe hier zwei Igel 564 LX Premium mit Towitoko und der eine muss so wie auf dem Foto und der andere genau andersherum! Warum auch immer...

    Wenn er falsch herum angeschlossen ist gibt "pcscd -d -f --info -c /etc/reader.conf.d/libtowitoko2" aus:
    Code:
    01202154 readerfactory.c:1050:RFInitializeReader() Open Port 102F8 Failed (/dev/ttyS1)
    Der Anschluss ist COM2. Bitte im BIOS prüfen das COM2 auch an ist und auf 02F8/IRQ3 steht!

    Den Anhang 54472 betrachten

    Den Towitoko erkennt man an seinem Chip mit entsprechender Aufschrift:

    Den Anhang 54473 betrachten

    Ein V13 NDS Karte wird erkannt von oscam 1.10 #6089 und antwortet auch brav. Eine HD02 leider nicht, nichtmal ATR.

    Allerdings habe ich den Igel 564 LX Premium mit dem Towitoko Reader.

    Fotos kommen später...

    Conax Karten gehen auch, mal sehen was der noch so frisst...

    Soweit ich weiß ist der Omnikey Reader kein serieller Reader, sondern ein USB Reader. Mach mal lsusb und guck, ob er auftaucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2012
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    also ist der Towitoko Reader nicht der omnikey reader? weil für den omnikey dachte ich bisher eigentlich das man die treiber ifdokccid_lnx_i686-3.7.0.tar.gz selber compilieren und installieren muss.
    kann das vielleicht noch mal jemand testen?
     
    #3
  5. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, Kommando zurück!

    Von dem Omnikey gibt es unterschiedliche Reader, wie man

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    lesen kann.

    Danach ist der Towitoko immer ein serieller Reader und der Omnikey je nach Ausführung seriell oder USB.

    Die gepostete Anleitung von mikeloidl bezieht sich aber auf den Towitoko Reader und funktioniert ja auch.

    Wenn du einen seriellen Omnikey hast, ist es wohl der CardMan 3111. Dann brauchst du statt den Towitoko Treibern die Omnikey Treiber. Leider scheint es die bei Debian nur für "lenny" zu geben, aber ein Versuch wäre es wert!

    Das Paket heisst bei Debian

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auch... Vielleicht geht es ja damit.
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    ok sowas dachte ich mir schon. die omnikey treiber kann man auch vom hersteller ziehen kompileren und installieren. alternativ kann man auch lenny pakete auf squeeze installieren ist auch kein problem. hab selber aber keinen igel um das genauer zu testen
     
    #5
  7. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    @ mikeloidl

    Hast du dafür schon eine Lösung gefunden? Weiter komme ich auch nicht.

    @ Heiermaxe

    Wie hast du es hinbekommen?
    hast du noch andere Tips bekommen und könntest du die dann vill hier posten.

    Bei mir war auch der Stecker vom internen Card Reader falsch aufgesteckt. Aber auch wenn ich es so mache wie auf deinem Bild funktioniert es bei mir nicht.
    Meine HD+01 bekommen ich nur mit einem Smargo hell. Eine Easymouse funktioniert bei mir ebenfalls nicht.

    Bin für jeden Tip dankbar.
     
    #6
  8. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    wenn die easymouse auch nicht funktioniert liegt der fehler bei dir weil die funktioniert ebenfals sehr gut. sehr viele hier bevorzugen die easymouse2 anstelle eines smargos. wäre also eventuell hilfreich wenn du schreiben würdest was du bisher gemacht hat beziehungsweise wie du vorgegangen bist und wie du ihn eingestellt und konfiguriert hast weil im gegensatz zum smargo muss man die easymouse mit dip-schaltern auch richtig einstellen damit die karte gelesen werden kann

    mikeloidl hat aber denk ich nicht das problem das eine karte nicht gelesen wird sondern das der reader nicht erkannt wird weil "pcsc_scan" betrifft den reader nicht irgend eine karte
     
    #7
  9. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen Reader hast du denn genau?

    Ich habe genau das gemacht, was im 1. Posting steht:
    Code:
    apt-get install pcscd
    apt-get install pcsc-tools
    apt-get install libtowitoko-dev
    Dann auf COM2 gestellt in der Config Datei da der interne Anschluss COM2 ist.

    Und dann gestartet mit Ausgabe:
    Code:
    pcscd -d -f --info -c /etc/reader.conf.d/libtowitoko
    Die HD01/HD02 wird aber denke ich nicht in dem Reader funktionieren. Mit einer V13 geht es wunderbar, die HD02 wurde bei mir überhaupt nicht erkannt. Bitte probiere mal eine andere Karte aus!

    Easymouse sollte sie 1A laufen!

    Code:
    [reader]
    label                         = astra_hd+_n3_hd01
    protocol                      = mouse
    device                        = /dev/ttyUSB0
    caid                          = 1830
    rsakey                        = BF3...DD5
    boxkey                        = A76...37C
    detect                        = cd
    nagra_read                    = 1
    mhz                           = 800
    cardmhz                       = 368
    ident                         = 1830:000000,003411
    group                         = 1
    emmcache                      = 1,1,2
    ecmwhitelist              = 1830:92;1830@003411:92;1830@008011:92;
    schowcls                      = 0
    Damit läuft sie hier 1A auf 8 MHz, geht auch auf 10 MHz. Bitte noch entsprechend device, rsakey, boxkey, mhz und group anpassen an deine Gegebenheiten.
     
    #8
    KHGrigo und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  10. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    Das mit dem Com 2 muss man aber erstmal wissen. Bei mir auf dem Board steht Com 1 dran.

    Aber ich glaube ich mache einen ganz anderen Fehler.
    Ich versuche die ganze Zeit mit Cccam2.2.1
    Die Anleitungen beziehen sich aber auf Oscam.

    Aber zum Erkennen des Readers dürfte das doch keine Rolle spielen Oder?

    Mit deiner Anleitung komme ich leider auch weiter. Bei Pcsc_scan bleibt er wieder stehen.
     
    #9
  11. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja wie gesagt, du lieferst hier wenig bis keine Infos!

    Hast du den Towitoko oder den Omnikey?

    Wenn bei dir COM1 dran steht, wird es auch COM1 sein. Die Bilder sind von meinem 564 LX Premium, hast du den oder einen anderen?

    Hast du eine andere Karte ausprobiert? Die HD+ Karten werden denke ich in dem Reader nicht laufen bzw. erkannt so ist es jedenfalls hier!

    Für die Erkennung der Karte ist CCcam oder oscam erstmal egal, richtig!
     
    #10
  12. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    Oh Entschuldigung, ich dachte das wäre klar, da sich dein Post auf den Towitoko bezog.

    Also bei mir ist auch ein Towitoko drin, laut Aufschrift auf dem Board an Com 1 angeschlossen.

    Die genaue Bezeichnung meines Igel lautet: Igel 564 LX Premium / Technology Igel- 5200LX

    Müsste also der gleiche wie deiner sein.

    Ich habe noch eine S02 als Abo. Die kann ich aber erst später ausprobieren, da ich meine Kumpels nicht unnötig stören möchte.

    Aber für die Erkennung des Readers kann die Karte doch eigentlich auch keine Rolle spielen?
     
    #11
  13. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also auch wenn da COM1 steht ist es bei mir COM2, denn COM1 ist der herausgeführte Anschluss.

    Bitte kille vorher alls PCSCD pids nicht damit es doppelt läuft!

    Doch die Karte spielt sehr wohl eine Rolle mit einer HD02 Karte reagiert der Reader gar nicht...
     
    #12
  14. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    Was muss ich da genau eingeben?
    Ist alles noch Neuland für mich und bei den Befehlen haperts doch noch mächtig.
     
    #13
  15. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    deshalb sollte man sowas immer ohne karte im reader erst mal ans laufen bringen das gilt wie ich finde für alle reader auch smargo usw weil der mit karte nämlich auch nicht konfiguriert werden kann da er sich in einem anderen modus befindet. also immer erst den nackten reader benutzen bis dieser erkannt wurde erst wenn das absolut sicher ist und läuft die karte einstecken..

    die laufenden prozesse zeigst du mit dem befehl "ps auxw" an. in der zweiten spalte steht dann die prozess-id (PID). entweder killst du diese pid oder du killst den prozess-namen. also entweder "kill -9 <pid>" oder "killall -9 <command>".
    zum beispiel: kill -9 1234 oder killall -9 cron
    mehr dazu steht auch in den manual pages: man kill ; man killall ; man ps
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2012
    #14
  16. KHGrigo
    Offline

    KHGrigo Meister

    Registriert:
    1. November 2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Elektroinstallateur, FLK
    Ort:
    Münsterland
    So, habe nun auch meine S02 Karte ausprobiert. Funktioniert auch nicht. Egal ob ich den Reader als Com1 oder Com2 mache.

    Ich werde wohl das ganze System neu aufsetzen, vielleicht hat sich schon vorher irgendwo ein Fehler eingeschlichen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen