1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Homesharing

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von dEMONdriver, 10. November 2013.

  1. dEMONdriver
    Offline

    dEMONdriver Newbie

    Registriert:
    10. November 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend zusammen.

    Ich habe vor ca. einem Monat ein Sky-Abo abgeschlossen, und spiele mit dem Gedanken ein Netzwerk im Haus einzurichten, um auf mehreren Fernsehern unabhängig Sky sehen zu können. Dazu hätte ich ein paar Fragen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt...

    Ich habe meine Fritz-Box im Keller (mein Computer und Zocker-Zimmer) stehen. Ich möchte einen Fernseher im Keller, 2 im Erdgeschoss und 2 im ersten Geschoss mit Sky versorgen.

    Zum einen würde mich interessieren, ob ich den Receiver von Sky dann gar nicht mehr verwenden kann? Ich habe den Receiver mit 320 GB Festplatte und einer V14 Karte.

    Zum anderen kann ich eine Sache nicht ganz nachvollziehen. Alle reden von der Dream-Box, welche als Server verwendet wird. Mir ist nicht ganz klar, warum ich einen so hochwertigen Receiver im Keller als Server verwenden soll. Wäre es nicht sinnvoller, wenn ich den beispielsweise im Wohnzimmer hätte, um die ganzen Funktionen nutzen zu können? Es versteht sich hoffentlich, dass ich nicht 5 Dream-Box Receiver kaufen kann, um alle Fernseher zu versorgen.

    Momentan haben wir nur im 1 Geschoss einen Twin-Receiver im Wohnzimmer stehen, wo zwei Antennenkabel den Receiver versorgen, und das möchten wir auch auf jeden Fall beibehalten.

    Meine nächste Frage wäre, ob ich ohne Probleme mit einem Receiver im Wohnzimmer bzw. in den anderen Zimmern Aufnahmen tätigen kann (also normale Sender und beispielsweise die Sky Sender wie Cinema, Fox, etc. - ich habe das Filmpaket in meinem Abo).

    Lässt sich das System, welches ich vorhabe überhaupt realisieren? Das Internet würde ich per Repeater (mit LAN-Anschluss) im Haus verteilen wollen, oder muss ich zwingend ein Lan-Kabel vom Router aus nehmen?

    Eigentlich hatte ich mich für die Ferguson Receiver interessiert, die Frage ist, ob die überhaupt was taugen für Aufnahmen und so...
    Wir haben momentan im Schlafzimmer den alten Receiver vom Wohnzimmer stehen (da haben wir ja jetzt den Sky-Receiver) und das ist ein Technisat Digicorder S2 HD. Auf dem läuft die Sky-Karte aber nicht und ich habe auch nirgendwo etwas gefunden bzgl. Sky-tauglich machen außer mit einem Modul, welches aber auch schon bei 100,00 EUR liegt...

    Ich hoffe, ihr könnt mir mit ein paar Tips und Anregungen helfen, vor allem auch die Sache mit der Dream-Box als Server, was ich nicht so ganz nachvollziehen kann.

    PS: Eigentlich haben wir in unserem Gartenhaus auch noch nen Receiver stehen. Grundsätzlich wäre es natürlich super, wenn man im Sommer auch dort mal ein CL-Spiel sehen könnte - aber das wäre die Super-Duper-Variante und hängt natürlich stark vom Kostenfaktor ab.

    In diesem Sinne schon mal Danke für eure Antworten und noch einen schönen (Rest)Sonntag :)

    Gruß,

    Thomas (dEMONdRIVER)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bodo27378
    Online

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.271
    Zustimmungen:
    3.401
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing

    Hallo
    den sky original Resi kannste dann nicht mehr nutzen / ausser für normales Fernsehen !
    Nein du musst keine dreambox kaufen für die v14 auszulesen !
    Zum auslesen genügt Hardware im preisrahmen von 30bis 70 Euro
    Als Resi eignet sich der xtrend 4000 ,damit kannste auch ein nas aufnehmen !
    Der xtrend kann auch die Karte auslesen , wenn es dann sein muss .
    Anbindung der Geräte sollte per Kabel sein !

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk 2
     
    #2

Diese Seite empfehlen