1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Zehnerl, 22. Januar 2012.

  1. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    zu allererst mal ein fettes Lob an alle die hier tolle FAQ und Tutorials schreiben, um diese den mit weniger mit Technik Verstand gesegneten Menschen zur Verfügung stellen.

    Ein wirklich tolles Board !!!

    Ich bin seit ca. 2 Wochen hier im Board registriert, und habe gefühlt mehrere 100 Seiten in diesen und anderen Foren zum Thema Cardsharing bzw. Homesharing gelesen.

    Ich gehöre auch zu den Menschen die von Natur aus wenig von dieser Materie verstehen, nur was ich mir erlesen bzw. erfragen konnte ich das was sich zum Thema weis.

    Nun zu meinem Problem:
    Ich möchte meine Original Kabel Sky karte D02 in der Fritzbox ( Server ) mit einer Dbox2 im Wohnzimmer, und mit einer weiteren DBox2 im Fitnessraum im Keller sharen.

    Ich probiere nun schon seit einer Woche die CCcam im Server und im Client zu konfigurieren um das Wohnzimmer zu erhellen, leider ist es mit bis dato nicht gelungen:emoticon-0145-shake
    Folgende Hardware möchte ich dazu benutzen:

    Dbox2 Nokia ohne Multicam
    Auf den Dboxen läuft folgendes Image >> NG-R21_SATuKabel_2x.img
    CCcam 2.1.4 per online update installiert.

    Karte D02 ( Kabel Deutschland)

    Easymouse2 >> wie folgt eingestellt.
    5V
    Phoenix
    6MHZ

    Speedport W920 V
    Diesen habe ich gefritzt nach der Anleitung von Rainer Ulrich mit der ruKerneltool.
    Folgendes Freetz Image habe ich dem Router installiert:

    Boxtyp W920V_7570
    AVM-Firmwareversion 04.91
    Sprache en
    Kernelversion 2.6.19.2 (4059) (gcc version 3.4.6)
    Freetz-Version freetz-devel-7968M
    Erstellungsdatum 09.11.2011 17:18:00
    Ursprünglicher Dateiname W920V_7570_04.91freetz-devel-7968M.en_DEB-Prof.Linux_20111109-171800.image
    Benutzerdefinierte Informationen DEB-Prof.Linux

    Folgende CCcam.cfg habe ich im Client erstellt.

    C: 192.168.178.1 12000 wohnzimmer pass1




    Hier die Daten der CCcam.cfg des Router

    ### server ####
    ###############
    F: user pass
    F: wohnzimmer pass1 0 1 1 { 0:0:1 } { } { }
    ################
    ### clients ####
    ################


    SERVER LISTEN PORT : 12000
    WEBINFO LISTEN PORT : 16001
    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    WEBINFO USERNAME : cccam
    WEBINFO PASSWORD : cccam
    SHOW TIMING : yes
    MINIMUM DOWNHOPS: 1
    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW TIMING : yes
    DEBUG : yes
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0
    #SMARTCARD SID REJECT: /dev/ttyUSB0 { e419 }
    #EMM Blocker : no
    #DISABLE EMM : no
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    #ALLOW TELNETINFO: yes
    #TELNETINFO USERNAME : cccam
    #TELNETINFO PASSWORD : cccam
    #SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes




    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo
    LOG WARNINGS : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/warnings.txt
    cccam Log : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/cccamlog.txt


    Habe ich dazu überhaupt das richtige Image auf der BOX ? dem Router ?
    Ich denke verstanden zu haben dass mit der CCcam alleine auf der DBox nicht funktioniert ?
    Was muss ich tun damit die CCcam angesprochen wird?

    So ich hoffe ich habe euch mit Informationen nicht erschlagen.
    Über Tipps und Anregungen wie ich dass ganze zum laufen bringen könnte währe ich Euch sehr dankbar.

    Gruß
    Zehnerl
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hupro
    Offline

    hupro Newbie

    Registriert:
    25. August 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Maschinenbau-Techniker
    Ort:
    SO
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hallo Peterle,
    wird der Kartreader im Router als USB-Gerät erkannt und die Karte gelesen?
    Ist die CCcam in freetz gestartet? Test mit WEBINFO

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Username=cccam Pass=cccam (deine Einstellung)
    Ist die CCcam auf deiner dbox gestartet?
    Gruss
    Ralle
     
    #2
    Zehnerl gefällt das.
  4. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hallo Ralle,

    CCcam im Router ist am Laufen in der Box ebenso siehe screenshot vom Router

    Ist das der sreenshot der welchen du wolltest ?
    Welcome to CCcam 2.2.1 server
    card reader /dev/ttyUSB0 no or unknown card inserted
    Den Anhang 49658 betrachten




    Gruß
    Zehnerl
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2012
    #3
  5. helma59
    Offline

    helma59 Power Elite User

    Registriert:
    14. Mai 2008
    Beiträge:
    2.243
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    vlt. solltest du noch den reader eintrag in der ccam cfg. ändern, der ist für einen smargo. probiers mal hiermit.
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 phönix
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000
     
    #4
    Zehnerl gefällt das.
  6. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hallo helma59
    ich habe die beiden Dateen welche du mir genannt hast geändert >> leider hat es nicht den gewünschten Effekt gebracht.

    Was mir aufgefallen ist wenn ich die Karte in die Box stecke und von Camd2 auf CCcam umstelle wird es dunkel ausser bei einem Sender ( Cinemagic )

    Was könnte ich noch probieren?

    Ich sag schon vorab ein fettes Danke
    Zehnerl

    #####################################
    # #
    #

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    #
    # #
    #######################################



    ###############
    ### server ####
    ###############
    F: user pass
    F: wohnzimmer zehnerl50 0 1 1 { 0:0:1 } { } { }






    ################
    ### clients ####
    ################





    SERVER LISTEN PORT : 12000
    WEBINFO LISTEN PORT : 16001
    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 phönix
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    WEBINFO USERNAME : cccam
    WEBINFO PASSWORD : cccam
    SHOW TIMING : yes
    MINIMUM DOWNHOPS: 1
    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW TIMING : yes
    DEBUG : yes
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0
    #SMARTCARD SID REJECT: /dev/ttyUSB0 { e419 }
    #EMM Blocker : no
    #DISABLE EMM : no
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    #ALLOW TELNETINFO: yes
    #TELNETINFO USERNAME : cccam
    #TELNETINFO PASSWORD : cccam
    #SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes




    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo
    LOG WARNINGS : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/warnings.txt
    cccam Log : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/cccamlog.txt


    [h=2]Welcome to CCcam 2.2.1 server[/h]

    Current time 17:24:55
    NodeID: 3499297bd8094834
    Uptime: 00d 00:11:58
    Connected clients: 1
    Active clients: 0
    Total handled client ecm's: 0
    Total handled client emm's: 0
    Peak load (max queued requests per workerthread):
     
    #5
  7. ppuch
    Offline

    ppuch Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    hi,
    mach mal die(den) User :
    F: wohnzimmer zehnerl50 0 1 1 { 0:0:1 } { } { }
    in
    F: wohnzimmer zehnerl50 3 1 1

    lass den ganzen Klammermist weg für intern
    und dann
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000
    SERIAL READER: /dev/ttyUSB0 smartreader+
    oder
    SERIAL READER: /dev/ttyUSB0
     
    #6
    Zehnerl gefällt das.
  8. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hi ppuch,

    habe die einstellungen gemäß Deiner vorgaben getestet ( leider kein Erfolg ) ich habe beide Serial reader Versionen getestet und die F-Line umgeschrieben.

    Sollte die Karte in der Box nur mit der CCcam eigentlich laufen ? >> tut sie nämlich nicht nur ein Sky Kanal funzt die andern bleiben dunkel ausser ZDF usw.
     
    #7
  9. ppuch
    Offline

    ppuch Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    hast du auch die passende(n) Cline(s) in den Client(s)in der cccam.cfg eingetragen?
    poste noch mal deine configs der Server und der Clientboxen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
    #8
  10. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hi,
    ich teste gerade nochmal Deine Einstellungen >> mache aber vorher jeweils einen reboot des router.

    Melde mich gleich mit einem Ergebniss.

    Zehnerl

    Hier der erste Test nach dem reboot >> noch ist es dunkel :-(



    Hier der Server

    F: user pass
    F: wohnzimmer zehnerl50 3 1 1


    SERVER LISTEN PORT : 12000
    WEBINFO LISTEN PORT : 16001
    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    WEBINFO USERNAME : cccam
    WEBINFO PASSWORD : cccam
    SHOW TIMING : yes
    MINIMUM DOWNHOPS: 1
    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW TIMING : yes
    DEBUG : yes
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0
    #SMARTCARD SID REJECT: /dev/ttyUSB0 { e419 }
    #EMM Blocker : no
    #DISABLE EMM : no
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    #ALLOW TELNETINFO: yes
    #TELNETINFO USERNAME : cccam
    #TELNETINFO PASSWORD : cccam
    #SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes




    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo
    LOG WARNINGS : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/warnings.txt
    cccam Log : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/cccamlog.txt

    Hier die c-line vom Client:
    C: 192.168.178.1 12000 wohnzimmer zehnerl50

    Hier die Webinfo der CCcam vom Server.

    card reader /dev/ttyUSB0 handled 0(0) ecms and 0(0) emms Irdeto card Caid 0 ACS 15872 Cardserial ™o (0)
    ---------------------------

    Current time 17:38:36
    NodeID: 3499297bd8094834
    Uptime: 00d 00:07:10
    Connected clients: 1
    Active clients: 0
    Total handled client ecm's: 0
    Total handled client emm's: 0
    Peak load (max queued requests per workerthread): ---------------------------------------------

    Connected clients: 1 +----------+---------------+------------+------------+-----+-----+--------+----------------------+----------+ | Username | Host | Connected | Idle time | ECM | EMM | Version| Last used share | Ecm time | +----------+---------------+------------+------------+-----+-----+--------+----------------------+----------+ |wohnzimmer|192.168.178.23 |00d 00:07:30|00d 00:07:30|0 (0)|0 (0)|2.1.4 | | | +----------+---------------+------------+------------+-----+-----+--------+----------------------+----------+ +----------+---------------------------------------+ | Username | Shareinfo | +----------+---------------------------------------+ |wohnzimmer| | +----------+---------------------------------------+


    Hier der zweite Test >> ich habe nur den reader Eintrag geändert wie folgt:
    Dann habe ich die CCcam neu gestartert und es wurde hell .:hell

    Bei der Easymouse2 brennt KEIN LICHT stimmt das so ?

    Kannst Du mir vieliecht noch einen Tipp geben was für die Zweite Box in die c-Line schreiben soll.


    Derzeit ist bei sky alles was ich aboniert habe hell

    Nur RTL SAT1 Pro sieben usw ist leider dunkel >> die hatte ich vorher mit der Gbox hell , gibt es hier eine Möglichkeit diese wieder zum Leben zu erwecken.

    Teste gleich noch ein bischen und fahre mal die Box runter ob es hell bleibt.

    Gruß
    Zehnerl



    F: user pass
    F: wohnzimmer zehnerl50 3 1 1


    SERVER LISTEN PORT : 12000
    WEBINFO LISTEN PORT : 16001
    TELNETINFO LISTEN PORT : 16000

    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 6000000

    WEBINFO USERNAME : cccam
    WEBINFO PASSWORD : cccam
    SHOW TIMING : yes
    MINIMUM DOWNHOPS: 1
    ALLOW WEBINFO: yes
    SHOW TIMING : yes
    DEBUG : yes
    TRY ALL CHIDS : /dev/ttyUSB0
    #SMARTCARD SID REJECT: /dev/ttyUSB0 { e419 }
    #EMM Blocker : no
    #DISABLE EMM : no
    #EXTRA EMM LEVEL : yes
    #ALLOW TELNETINFO: yes
    #TELNETINFO USERNAME : cccam
    #TELNETINFO PASSWORD : cccam
    #SHOW EXTENEDED CLIENT INFO : yes

    SOFTKEY FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/SoftCam.Key
    AUTOROLL FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/AutoRoll.Key
    STATIC CW FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/constant.cw
    CAID PRIO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.prio
    PROVIDERINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.providers
    CHANNELINFO FILE : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/CCcam.channelinfo
    LOG WARNINGS : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/warnings.txt
    cccam Log : /var/media/ftp/uStor01/cs/cccam/cccamlog.txt
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
    #9
    riedeljo gefällt das.
  11. ppuch
    Offline

    ppuch Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    C: 192.168.178.1 12000 user pass ----> so in die 2.Box

    Auf deiner D02 sind da RTL SAT1 Pro sieben usw denn freigeschaltet? Kannst nur das sharen was die Karte hergibt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2012
    #10
  12. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hi
    erstmal noch ein suuper Dankeschön für Deine tolle Hilfe.

    Sat1 Pro 7 usw.>> Nein die sind auf der Karte nicht frei !!

    Vorher hatte ich camd2 und gbox laufen dadurch war es eben möglich diese zu schauen >> ist aber kein Beinbruch den diese Sender laufen ohnehin noch analog und über den IPTV receiver ( Entertain )

    Habe mittlerweile die Box zwei mal runter und wieder hoch gefahren >>> mir kommt es sehr lange vor wenn die box gestartet ist bis es hell wird.

    An was liegt dass >> am Chip der Box ?

    Im Post vorher hast du geschrieben wie ich die C-line der 2. Box schreiben muss Danke dafür.

    Wieviele Boxen könnte ich den theoretisch dran hängen ?

    Kannst Du mir bitte kurz erklären was die Zahlen in der F-line hinter dem Pass bedeuten.


    Damit ich es besser verstehe !

    F: wohnzimmer zehnerl50 3 1 1

    Nochmals besten Dank für Deine Bemühungen.

    Gruß
    Zehnerl
     
    #11
  13. ppuch
    Offline

    ppuch Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    hi,
    hab ich gern gemacht.
    jo die Boxen starten halt bissel länger,aber wenn einmal läuft ist es ok.
    Mit deiner Karte würde ich mal schätzen bis zu 6-8 Clients.
    3 1 1 Bedeutet:
    die 1. (erste) Zahl hinter dem "Passwort" gibt die Sharetiefe (Sharelevel) an.

    die 2. (zweite) Zahl, also die nach dem Sharelevel ist zuständig für den Zugriff auf
    die CCcam selbst, mit einer 1 ist es erlaubt, mit einer 0 ist es nicht erlaubt.

    die 3. (dritte) Zahl, also die zweite nach dem Sharelevel ist zuständig für
    das Senden von "EMM", mit einer 1 ist es erlaubt, mit einer 0 nicht...

    bin für heute off,
    schaue morgen wieder nach,
    byebye
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2012
    #12
  14. Zehnerl
    Offline

    Zehnerl Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hi,
    danke für die ausführliche Erklärung >> denke ich habs verstanden.

    Stimmt aber schon dass ich für jede weitere Box die ich erhellen möchte dass ich dann eine weiter F-line einsetzen muss:
    z.B
    F: Keller zehnerl50 3 1 1
    oder
    F: Schalfzimmer zehnerl50 3 1 1

    Passwort ändere ich natürlich wenn ich alles mal fertig habe!

    Abschliessend noch eine Frage zu den Ports

    Ich habe hier im Forum einen Beitrag eines anderen Mitgleid gelesen, in welchem er mehr oder weniger darauf hingeweisen hat dass es nicht besonders schlau ist wenn man den Port 12000 öffnet >> denn jeder der ein bisschen was von der Materie versteht dann sofort weiß das hier HS bzw CS betrieben wird.

    Soll ich einen andern port öffnen ?

    Bin übrigens die nächsten zwei Tage nicht zuhause kann also warscheinlich nicht antworten.

    Nehme zwar mein kleines Notebook mit kann aber nicht sagen ob ich ein Netz bekomme.

    Danke nochmal
    Zehnerl
     
    #13
  15. ppuch
    Offline

    ppuch Newbie

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    hi,
    ja das stimmt so dann mit den F-lines,aber dann auch dazu immer die passende C-Line!
    Das mit dem Port 12000 stimmt schon,kannst ja auch einen anderen benutzen.

    das wären z.Bsp. die passenden C-Lines für deine F-Lines:

    C: 192.168.178.1 12000 gKeller zehnerl50 no { 0:0:3 }
    C: 192.168.178.1 Schalfzimmer zehnerl50 no { 0:0:3 }

    Du sharst aber eh nur intern (Home) und da brauchst du gar keinen port fürs Sharing im Router freigeben.
    Viel Spass
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    opps da war ein Fehler drin :(

    PS:
    Damit du das verstehst
    Die C:-Line besteht aus drei Komponenten

    1. Login daten mit der DynDNS, Port & Login daten für die Serverbox ---> C: [IP/DynDNS] [Port] [Benutzer] [Passwd]
    2. Mitbenutzung des Keyfiles von der Serverbox --->[yes -no]
    3. Beschränkung der empfangenden Karte/n ---> [0:0:3], [caid:id:downhops]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2012
    #14
  16. riedeljo
    Offline

    riedeljo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nirgendwo in Afrika
    AW: Homesharing mit Speedport W920V>> CCcam.cfg bereitet Problem

    Hallo alle miteinander.
    Auch ich habe mich wie zehnerl hier " durchgefressen". und jetzt den entscheidenden Tip > SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 < gefunden.
    Das HS funktioniert jetzt super. :hell
    Ach ja, ich mach es mit der fritte 3270 v3, easymouse 2, s02 sat und dream 7020.
    Vielen Dank, ihr seid spitze.
    Meine Frage jetzt noch, wird damit ( SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 ) und den entsprechenden Einstellungen auch CS funktionieren ?

    gruss riedeljo
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2012
    #15

Diese Seite empfehlen