1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von JK50, 28. Juli 2011.

  1. JK50
    Offline

    JK50 Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Erledigt! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    Hallo Leute!

    Ich habe ein Problem mit meinem DM800HD Clone und dem (original) Dreambox WLAN-Stick (Realtek RTL 8192SU). Die Box erkennt den Stick anscheinend nicht, denn in den Netzwerkeinstellungen wird keine Auswahl dafür angezeigt. Ein älteres Model von einem Freund funktioniert. Ich habe schon mehrere Varianten getestet: Box einschalten ohne den Knopf an der Seite des Sticks zu drücken, Box einschalten mit gedrücktem Knopf und Box einschalten und Stick erst später reinstecken.
    Wenn ich den Stick bei bereits eingeschalteter Box reinstecke kommt ein Infoscreen der sagt welcher Stick das ist, dennoch funktioniert er einfach nicht. Wenn ich beim Start der Box den Knopf gedrückt halte, leuchtet die eingebaute LED dauerhaft. Wenn ich den Stick in meinen Laptop stecke blinkt die LED. Ich habe auch schon mehrer Images (rami maher) probiert. Was muss ich tun? Vielen Dank schonmal im Voraus für Eure Tips.

    Cheers!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.876
    Zustimmungen:
    6.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    Ob der Stick nur mit originalen Dreams geht?
    Geht er am Lappi oder nicht, neu - gebraucht ?
     
    #2
    JK50 gefällt das.
  4. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    Kann sein das dein Image (?) noch alte Kernel enthält die den Stick nicht funktionstüchtig machen!
    Eventuell ein "neuestes" Image verwenden oder in der Softwareverwaltung schauen ob Kernel-Updates vorhanden sind. Achtung vorher ein Backup vom Image machen!:emoticon-0103-cool:
    Es kann aber auch sein , dir fehlen die/der Treiber!:hell
     
    #3
    JK50 gefällt das.
  5. JK50
    Offline

    JK50 Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    @mxer: Ja, am Laptop funktioniert er. Der Stick ist Nagelneu. Habe ihn bei Redcoon bestellt. Da war zwar ein anderer (älterer) Stick abgebildet, aber das kann ja nicht das Problem sein.

    @el blindo: Eigentlich hatte ich das neueste Image von rami maher verwendet, wenn es aber an den Treibern läge, wie installiere ich denn neue Treiber?

    Cheers!
     
    #4
  6. JK50
    Offline

    JK50 Newbie

    Registriert:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    Hat sich erledigt! Es hat mit dem neusten Image funktioniert. Trotzdem krass, weil das vorherige auch nicht viel älter war. Danke für die Tipps.

    Cheers!
     
    #5
  7. der_porto
    Offline

    der_porto Ist oft hier

    Registriert:
    2. September 2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe!!! DM800HD Clone und Dreambox WLAN-Stick (RTL8192SU)

    Ich hab ein ganz anderes Problem.

    Ich hatte ein altes Gemini Image drauf, da lief mein jetziger Stick völlig ohne Probleme. Jetzt habe ich mir das aktuelle oozoon image drauf getan, da sind definitiv aktuellere Treiber im Image, aber nu klappt es nicht mehr.

    Das besondere: er erkennt mein Stick tadellos, wenn ich aber meine Verbindungsdaten eingebe und er sich versucht zu verbinden klappt es einfach nicht.

    Die ssid von meinem Router ist versteckt, aber das war es zuvor auch schon.

    Jemand eine Idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2011
    #6

Diese Seite empfehlen