1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Hilfe bei Einstellung einer Multifeed-Anlage für Sirius, Hotbird & Astra

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von Cpt. Balu, 29. Juni 2013.

  1. Cpt. Balu
    Offline

    Cpt. Balu Newbie

    Registriert:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo an alle hier!

    Ich wurde von einem deutsch-russischen Bekannten gebeten, seine Sat-Anlage mal zu überprüfen weil er seit ein paar Wochen keine russischen Sender mehr empfängt. Und weil ich schon ein paar Male in der Nachbarschaft den Leuten geholfen habe, Sender zu suchen hat er mich für diese Aufgabe ausgesucht. Aber leider habe ich selber noch nie eine Sat-Anlage eingerichtet, nur schon bereits fertig eingerichtete "konfiguriert", soll heißen: im Receiver den Suchlauf gestartet und bestimmte Sender in Favoriten gespeichert. Schüssel ausrichten und so hab ich allerdings noch nie gemacht.
    Nachdem zuallererst der obligatorische Sendersuchlauf keinen Erfolg brachte, verlorene Sender zu finden, war mein Verdacht dass sich die Schüssel oder die LNBs verstellt haben. Nachdem ich die Schüssel in alle Richtungen mal gedreht habe und die LNBs auf der Schiene verschoben habe, hat der Receiver trotzdem stur keine Signalverbesserung gezeigt. So ist en nun zu der Situation gekommen, dass nix mehr empfangen wurde, weil jetzt alles verstellt ist. Das war am TAG 1. :emoticon-0111-blush

    TAG 2 (heute)

    Nach einer abendlichen Internetrecherche über Einstellen von Sat-Anlagen war ich schonmal um einiges schlauer und machte mich heute wieder an die Arbeit, wenigstens etwas zu empfangen. Mein Ziel war es, die Schüssel auf Hotbird auszurichten. Dafür habe ich den mittleren LNB, der für Hotbird bestimmt ist, mittig auf der Schiene ausgerichtet. Mit einem Sat-Finder bewaffnet machte ich mich ans Werk. Das Internet sagte mir, um Hotbird zu empfangen, muss der Elevationswinkel 32,7° sein (Koordinaten ca.: 49.78, 7.35). Den hab ich dann auch schön brav eingestellt. Danach die Schüssel nach links und nach rechts gedreht, bis der Sat-Finder mitteilte dass ich was gefunden habe. Daraufhin habe ich den Sendersuchlauf gestartet und empfing auch zahlreiche Sender. Habe dann den Rest des Tages damit verbracht, zu verstehen warum ich KEINE der russischen Sender, die auf Hotbird laufen sollten, empfange. Dafür krieg ich alle deutschen Sender, 1000 CANAL+ Sender und anderes Zeugs. Erst als ich wieder daheim war, hab ich gecheckt dass ich zwar einen Satelitten gefunden habe, bloß nicht den richtigen...ich wollte Hotbird, hab aber Astra 19,2° erhalten. :emoticon-0138-think

    Soweit der Verlauf meines Abenteuers. Jetzt frag ich mich, was ich morgen machen soll. Astra wird ja bereits empfangen, bloß auf dem falschen LNB. Der für Astra gedachte LNB ist rechts, der für Sirius links. Der mittlere LNB soll Hotbird empfangen, aber er empfängt jetzt Astra. Hier mal ein Bild, was meine gedachte LNB-Konstellation wiedergibt:

    [​IMG]

    Was kann ich also tun? Die Schüssel verschieben? In welche Richtung? Oder LNB verschieben? Ich muss ja einen LNB in der Mitte haben für Hotbird, also kann ich ihn doch nicht verschieben.

    Astra und Sirius hab ich noch nicht eingerichtet, das kommt erst alles noch. Erst möchte ich dass Hotbird läuft.

    Infos zur Anlage:
    Schüssel scheint mir wie eine 80cm
    3 LNBs von Skymaster, digitalfähig
    DisEqC 4-1 Dingens, habe den linken (von hinter der Schüssel stehend) LNB auf 1, mittleren LNB auf 2 und den rechten (von hinter der Schüssel stehend) auf 3, 4 ist nicht besetzt. So hab ich das auch im Receiver eingestellt.
    Receiver ist ein Skymaster DX-14. Einstellungen sind folgende: Universal LNB, 22k auf Auto, Polarisation auf Auto.

    Wie sollte ich jetzt verfahren um den mittleren LNB von Astra auf Hotbird zu bekommen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Hilfe bei Einstellung einer Multifeed-Anlage für Sirius, Hotbird & Astra

    swchau mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    die anleitung ist gut
     
    #2
  4. Cpt. Balu
    Offline

    Cpt. Balu Newbie

    Registriert:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Hilfe bei Einstellung einer Multifeed-Anlage für Sirius, Hotbird & Astra

    Die Sache hat sich erledigt. Ich hab einfach einen Sender von Hotbird eingestellt und solange an der Schüssel herumgedreht bis der Sender empfangen wurde. Danach habe ich die restlichen LNBs auf der Schiene verstellt bis die jeweiligen Satelitten empfangen wurden. Hat besser funkrioniert als mit dem Sat-Finder meiner Meinung nach.
     
    #3

Diese Seite empfehlen