1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heimnetzwerk

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von BimBamBaba, 22. August 2011.

  1. BimBamBaba
    Offline

    BimBamBaba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Medienkaufmann digital/print
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Habe folgendes vor, bin mit meiner Freundin zusammen gezogen und wollen uns nun alles perfekt einrichten, als muss auch das Netzwerk und so stimmen.

    Habe vor, dass ich mit meinem Desktop PC, meinem Laptop, dem Laptop meiner Freundin und meiner VU+ Duo in einem Netzwerk bin.
    Möchte dann gerne eine Netzwerkplatte haben (denke 2 TB) auf die alle (auch gleichzeitig) und zu jederzeit zugreifen können.

    Bin bei Alice und habe den Standart Router (Namen sehe ich da nix) hat 4 LAN Stecker und nen Ausgang fürs Telefon. 1 LAN ist im Moment für meine VU+ Duo, weil leider kein W-LAN Stick läuft (auch nicht hier die ausm Forum, habe 3 getestet)

    Nun zum wahrscheinlich größten Problem:

    Desktop PC --> Windows 7 Ultimate 64Bit
    Laptop1 --> Windows Vista Home Premium
    Laptop2--> Windows Vista

    Außerdem sollen alle auf einen Drucker drucken (hp psc 2510 photosmart All in One)

    Ist das generell möglich? Also auch zwischen den verschiedenen Betriebssystemen?

    Wäre super, wenn mir da wer unter die Arme greifen könnte.

    Danke.:JC_hmmm:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Digiflash
    Offline

    Digiflash Freak

    Registriert:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Heimnetzwerk

    Ich hab ein Pirelli prg av4202n, das hat zusätzlich 2 Usb Anschlüsse. Wenn ich da eine Festplatte anschliesse kann ich von all meinen PC´s drauf zugreifen.

    Brauchst dir also nur einen neuen Router kaufen. Wenn du kein Geld ausgeben willst, kannst du die Festplatte in einen Rechner einbauen und die Platte Freigeben, allerdings muß da der Rechner natürlich laufen.

    Beim Drucker kann ich dir auch nich helfen.

    lg
    Digiflash
     
    #2
  4. fx4me
    Offline

    fx4me Newbie

    Registriert:
    30. September 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Heimnetzwerk

    Moin,

    bei mir läuft ein Speedport W920V umgerüstet zur FritzBox 7570. 2 Festplatten und ein Drucker können über 2 Laptops (WLAN), 1 Desktop-PC (Netzwerkkabel) angesprochen werden. Theoretisch ist sogar scannen möglich, kommt aber auf die entsprechenden Geräte an.

    CU fx
     
    #3

Diese Seite empfehlen