1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Habe massive Probleme mit dem X4545

Dieses Thema im Forum "GoPal 6.x" wurde erstellt von runman, 18. Oktober 2011.

  1. runman
    Offline

    runman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    Habe massive Probleme mit der Sofwareinst. beim X4545

    Hallo Gemeinde,
    ich glaube,mein X'er beschert mir mehr Probleme als Freude :emoticon-0106-cryin
    Warscheinlich hätte ich lieber mein P4410 behalten sollen ....
    Genug geheult,zum eigentlichen Problem :
    Mein x4545 hatte das PE5.5 direkt im Gerätespeicher (Flash ? richtig),
    da ich aber, dank euch,Spaß daran gefunden habe,immer neuere Software aufzuspielen und dann noch als Sahnehaube einen anderen Skin habe ich nun den Bock geschossen :emoticon-0179-headb
    Nachdem das PE6 93162 über eine class10 micro card im Urlaub immer wieder Probs machte --
    Sprachansagen kamen sehr spät und auch die Position lief leicht hinterher oder es lief gar nicht ---
    dachte ich ,ich pack gleich die neuere Version 93537 und die neuen Karten direkt aufs Gerät und lasse die Speichercard weg .
    Leider bekam ich immer eine Störmeldung :
    Shell-Warning
    Warning in\my Flash Disk\Navigation\menu\init.d\K1 Omenory.lua : Failed to set the objekt store size !

    Erst dachte ich ,mit der Software ist was nicht in Ordnung aber auch die andere Version brachte diesen Fehler .
    Vorgehensweise: Navi mit PC verbunden und ohne activ sync in den Speicher kopiert (INSTALL,MapRegions,poiw-data)
    Dann hat irgendwie mein Gehirn eine Sauerstoffunterversorgung gehabt und ich habe einige Dinge aus meinem ersten backup (vom PE5.5)in den Speicher kopiert .
    Zuerst den Ordner - navigation dann eine Menu-exe und dann auch eine started.reg Datei .
    Ich weiß nicht welcher Teufel mich geritten hat denn jetzt erscheint beim Starten nach softreset ein anderer Eintrag -- MDPNAX454XR17 --- vorher gabs kein MDPNA davor .
    Nach Factoryreset und Format Flash wollte ich einfach wieder von der Speicherkarte starten , die wird aber nicht mehr erkannt :emoticon-0179-headb
    Gibts da Abhilfe oder habs ich jetzt tatsächlich geschafft ......... :help:



    Gruß runman
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.547
    Zustimmungen:
    54.108
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Hallo,

    jetzt machst du mal folgendes: zuerst holst du dir mal einen Kaffee und gehst alles mit Ruhe an *gg* Danach nimmst du deine SD Karte aus dem Navi und schiebst diese in den PC und formatierst diese mal neu. Dann spielst du deine gewünschte GoPal Version auf die SD Karte, also die Installationsordner und Daten. Wenn das fertig ist, startest du das Navi und wechselst umgehend in das CleanUp Menü (wie das geht, sollte bekannt sein) Deine bespielte SD Karte liegt immer noch schon brav neben den Navi - nicht im Navi!! So, nun bist du im CleanUp Menü, dort führst du zuerst den Schritt "Remove all" aus und danach der Schritt "Format Flash". Erst nach diesem Schritt (du bist dabei immer noch im CleanUp Menü) steckst du die SD Karte ins Navi und verlässt das CleanUp Menü mit EXIT. Nun sollte die Installation beginnen.

    Auch nachzulesen in meiner

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Bitte auspobieren und wenn möglich wieder berichten.
     
    #2
    runman gefällt das.
  4. runman
    Offline

    runman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Also, alles so gemacht wie beschrieben .
    Geht ersteinmal alles wieder -- nur die Uhrzeit will noch nicht so,trotz GPS Empfang .
    Stellt sich mir die Frage,wie der Starteintrag --- MDPNAX454XR17 zustande gekommen ist und ob er wieder weg geht .
    Die nächste Frage wäre ,wie ich die ganze Geschichte direkt aufs Navi bekomme,ohne eine Speicherkarte zu benutzen?

    Danke wiscal :emoticon-0157-sun:
     
    #3
  5. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Hallo,zu Frage 2,lies mal hier Post#2



    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Gruss H.B.
     
    #4
    acipayamli, runman und wiscal gefällt das.
  6. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.547
    Zustimmungen:
    54.108
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Also der Starteintrag ist normal, bei jedem Medion Navi ist das so. Er geht auch wieder weg, denn kurz danach startet doch die Navisoftware. Wenn das bei dir nicht so ist, dann hast du nicht genau das gemacht, was in meiner FAQ oder oben in meinem Beitrag steht.

    Zu den Installationsdaten: diese werden auf deinem Navi bei der Installation in den internen Speicher geschrieben. Nur die reinen Installationsdaten bleiben auf der SD Karte, diese kannst du aber nach erfolgter Installation wieder von der SD löschen. Somit wird alles direkt auf deinem Navi gespeichert.

    Hast du keine Speicherkarte zur Hand, dann bitte nimm dir den Rat von horstbrack zu Herzen.
     
    #5
    horstbrack gefällt das.
  7. runman
    Offline

    runman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Ich hatte die Version gewählt ,bei der der PC das Navi als Massenspeicher erkennt und einfach nur die Ordner kopiert .
    Da ich XP nutze muß ich warscheinlich per activ sync kopieren .
    Der Eintrag verschwindet natürlich wieder nach dem Neustart .
    Ich hatte nur mal gelesen,das selbst bei class 10 Speicherkarten Probleme auftauchen bei der Navigationsgeschwindigkeit .
    Habe gerade festgestellt,das das was mich schon im Urlaub auf die Palme gebracht hat wieder passiert --- man klickt etwas an z.B. Karte und nix passiert oder erst nach ein paar Minuten.
    Ähnliches habe ich nach Eingabe einer Route erlebt --- alles ging bis ich auf Start gedrückt habe und keine Karte angezeigt wurde und wieder einmal nix voran ging --- also keine Zielführung .
    Jetzt bin ich gerade im Hauptmenü und habe auf Karte geklickt - dieses Symbol leuchtet nun heller und es passiert seit 5min nix :emoticon-0179-headb
    Im Prinzip bin ich jetzt wieder kurz davor mein Dachfenster gaaaanz weit zu öffnen un mit einem Schwung ...................
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2011
    #6
  8. fernetbranca
    Offline

    fernetbranca Elite User

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    1.984
    Zustimmungen:
    3.950
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sonnenseite
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    gib mir deine Adresse, ich komme fangen...
     
    #7
  9. horstbrack
    Offline

    horstbrack Elite User

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    823
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Vergessen
    Ort:
    Santiago De Los Caballeros
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Hallo,schon mal Soft-oder Hardreset gemacht?Kenne dieses Problem eigentlich nur von IGO bzw Primo auf Becker.



    Gruss H.B.
     
    #8
  10. runman
    Offline

    runman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    @ fernetbranca
    Das kann ich mir lebhaft vorstellen :D

    @ horstbrack
    Jo hab ich gemacht ,läuft im Moment auch bei schnelleren Befehlseingaben und die Uhrzeit funzt auch wieder
    (mal sehn wie lange)
     
    #9
  11. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.547
    Zustimmungen:
    54.108
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Hallo runman,

    also so ganz blicke ich bei dir nicht mehr durch.
    Wie nun? Warum kopierst du Ordner? Installierst du nun die GoPal Software ohne Speicherkarte oder doch mit?? GoPal läuft nicht von einer Speicherkarte!!! Selbst wenn du über eine Speicherkarte installiert, wird alles in den internen Speicher installiert.... Halte dich einfach an die Tipps und an meiner FAQ und installiere GoPal neu! Am besten mit einer SD Karte, oder eben ohne. Dann musst du aber anders vorgehen, und zwar so:
     
    #10
    runman gefällt das.
  12. runman
    Offline

    runman Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    @ wiscal

    Ich habe jetzt tatsächlich verstanden wie ich vorgehen muß :emoticon-0144-nod:
    Ich wollte ursprünglich ohne Speicherkarte arbeiten -- sehe aber ein,daß es mit deutlich stressfreier ist !

    Da ich gelesen hatte ,das das Kartenmaterial im My Flash Disk schneller arbeitet als über die micro card,
    wollte ich ohne micro card alles in den internen Speicher schieben.

    Jetzt weiß ich ,daß die Hauptinstallation von der mc besser und schneller ist als über ActivSync -- Danke dafür !

    Nun werde ich für die Zukunft alles über die micro card machen -- ist mit 8 GB ja groß genug .
     
    #11
    wiscal gefällt das.
  13. Burgherr
    Offline

    Burgherr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. August 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Habe massive Probleme mit dem X4545

    Mal was Grundsätzliches!
    Ich halte die Überschrift für unglücklich gewählt bzw. irreführend.
    Nicht der X4545 macht doch die Probleme-ich habe auch einen und keine besonderen Probleme damit- sondern Unklarheiten zum Vorgehen bei der Installation bzw. die nun langsam allgemein bekannten Bugs, die noch in den GP6-Versionen schlummern.

    Gruss
    Burgherr
     
    #12
    x4545, Hongo3 und antik555 gefällt das.

Diese Seite empfehlen