1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Grundig: Neues Software-Update für Smart TVs

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von josef.13, 11. Dezember 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.634
    Zustimmungen:
    15.226
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Ein neues Software-Update für Smart TVs von Grundig erleichtert das Energiesparen. So kann der Nutzer künftig den Energiesparmodus individuell einstellen.

    Der TV-Hersteller Grundig veröffentlicht ein Software-Update für seine Smart TVs. Wie das Unternehmen am Mittwoch bekannt gab, soll die Software-Version 02.009 nicht nur die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    aufspielen, sondern auch eine individuelle Steuerung des Energiesparmodus ermöglichen.

    Über die Menüeinstellung soll es so möglich sein, einen von vier Energiesparmodi auszuwählen. Die Stufen reichen von "Aus" über "10 Sekunden", "30 Sekunden" bis hin zu "60 Sekunden". Innerhalb der gewählten Zeitspanne schaltet sich anschließend das Display ab, sobald der Fernseher Musik ohne Bildinformationen über die Radiofunktion oder über USB wiedergibt.

    Weiterhin ermöglicht die neue Software die Regulierung der Betriebs-LED. Demnach lässt sich die Helligkeit der Leuchte nun im Standby-Modus um 55 Prozent reduzieren. Bei Betrieb kann sie ganz ausgeschaltet werden. Künftig soll der Nutzer zudem bei jedem neuen Update vor der Installation über die gebotenen Neuerungen informiert werden. Die Software-Version 02.009 ist verfügbar für über 40 smarte Fernsehgeräte von Grundig aus den Serien Vision 7 und Vision 9. Auch die TVs der City-Line-Reihen Sydney, New York und Rio werden unterstützt.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen