1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von kiliantv, 12. Mai 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.040
    Zustimmungen:
    15.711
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    [​IMG]

    Aus Premiere wird Sky - die Informationen verdichten sich immer weiter. Das Medienmagazin DWDL.de hat erste Informationen zum neuen Logo, Design und Angebot. Eine noch ausstehende Bestätigung des Relaunches wird unterdessen für diesen Dienstag erwartet. Die bislang bekannten Informationen...
    Premiere-Chef Mark Williams

    Für die Mannschaft von Premiere-Vorstandschef Mark Williams wird es ein aufregender Sommer. Deutschlands Nr. 1 im PayTV-Markt wagt den ganz großen Relaunch und verabschiedet sich vom Markennamen Premiere. Seit Wochen wurde bereits darüber spekuliert. Eine Prüfung der Umbenennung wurde von Premiere auch offiziell bestätigt. Mehr jedoch nicht. Auch nicht als Ende vergangener Woche diverse Medien übereinstimmend über eine endgültige Entscheidung für das Rebranding berichteten.

    Das finale "Go" für den Wechsel von Premiere zu Sky ist nach DWDL.de-Informationen am Montagabend gefallen. Während die offizielle Bestätigung des PayTV-Unternehmens für diesen Dienstag erwartet wird, liegen DWDL.de erste Eindrücke der neuen Optik der Marke Sky in Deutschland vor. Auffällig dabei: Deutschlands PayTV-Marktführer bleibt in der Optik des Logos sehr eng am britischen Sky-Angebot. Erst vergangene Woche wurde über einen möglichen Zusammenschluss von Premiere und dem britischen BSkyB spekuliert.

    Das Logo des neuen Sky wird wie auch in Großbritannien kleingeschrieben und kommt in Glossy-Optik daher. Im Programm eingesetzt lässt das durchsichtige Logo die Farben des jeweiligen Hintergrundes durch. Gedruckt kommt es meist in silber-blauem Glanz zum Einsatz. Der gedruckte Einsatz beschränkt sich künftig allerdings nicht allein auf Programmwerbung. Denn auch bei der Hardware hat Sky offenbar künftig wieder die Finger im Spiel.

    Mit eigenen Boxen, die auch zeitversetztes Fernsehen ermöglichen und über einen EPG in Sky-Design verfügen, will man wieder stärker die Kontrolle über die Hardware bekommen. In Großbritannien fährt man bereits diese Taktik und bietet dort aktuell drei verschiedene SetTop-Boxen zum einfachen Empfang, zu Empfang und Aufnahme sowie Empfang und Aufnahme in HD an. Völlig unklar ist allerdings, ob dies beim deutschen Sky ebenso konsequent und auch schon gleichzeitig mit dem Rebranding erfolgt.

    Nach DWDL.de vorliegenden Informationen wechselt mit der Marke auch die Kundenansprache: Aus dem Sie wird in Werbebotschaften ein Du, ganz so wie es beispielsweise auch IKEA-Kunden gewohnt sind. Der künftig geduzte Kunde hat dann die Auswahl aus neuen Programmpaketen. Bekannt war bereits, dass Premiere-Chef Williams ein BuyThrough-Modell umsetzen will. Bedeutet: Das Programm-Angebot von Sky basiert auf einem Basis-Paket, zu dem dann Premium-Pakete hinzu gebucht werden können.

    Viel ist immer noch nicht bekannt. Aber: Das neue Basis-Paket trägt DWDL.de vorliegenden Unterlagen zufolge den Namen "My Sky" und beinhaltet offenbar eine Vielzahl von Drittanbieter-Programmen, ähnlich dem Angebotsprinzip des bisherigen Premiere Star- bzw. Premiere Familie-Paket. Hinzu gebucht werden können künftig die Premium-Pakete Film, Sport, Bundesliga und HD. Details zu Preisen und Programmen werden wohl in den kommenden Wochen kommuniziert.

    Denn viel Zeit bleibt für den Relaunch nicht: Schon Anfang August, in weniger als drei Monaten, beginnt die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Die Wochen davor sowie die Zeit während der ersten Spieltage gilt neben der Weihnachtszeit immer als die wichtigste Phase für die Neukunden-Gewinnung im PayTV-Geschäft. Deutschlands Marktführer in diesem Segment stehen damit sehr ereignisreiche Wochen bevor. Die offizielle Bestätigung des Relaunches heute wäre der Startschuss.

    Quelle: dwdl
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    :kez_03: "Mit eigenen Boxen, die auch zeitversetztes Fernsehen ermöglichen und über einen EPG in Sky-Design verfügen, will man wieder stärker die Kontrolle über die Hardware bekommen. In Großbritannien fährt man bereits diese Taktik und bietet dort aktuell drei verschiedene SetTop-Boxen zum einfachen Empfang, zu Empfang und Aufnahme sowie Empfang und Aufnahme in HD an. Völlig unklar ist allerdings, ob dies beim deutschen Sky ebenso konsequent und auch schon gleichzeitig mit dem Rebranding erfolgt."

    Hauptsache ich kann meine Boxen behalten und muß nicht irgend eine kaufen die ich eigendlich gar nicht haben will. :340:
    Und wenn das Programm stimmt will ich auch nicht meckern.:popcorm1:
    Weil am Preis wird sich ja wohl doch nichts ändern.
    ( aber Träumen & hoffen darf mann ja noch ):323:
     
    #2
    fck23 und Pilot gefällt das.
  4. Katze.
    Offline

    Katze. Freak

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    "Bär"lin
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Abo-Fernsehen hat in Deutschland eh einen schweren Stand!

    Und wenn sie den Zuschauern noch Resis überhelfen wollen, die die nicht wollen oder an der Preisschraube, drehen, dann GUTE NACHT!
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Winternightsky
    Offline

    Winternightsky Newbie

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Eins sei gesagt:

    Wenn die das machen wie in England, dann kannst du / ihr euch schonmal auf eins gefasst machen:

    - Keine anderen Reciever als der Sky Standard mehr möglich, da hier auf Hardwarecodierung ebenso wie auf Kartencodierung gesetzt wird
    - Rückkanalfähige System, sprich wer illegal arbeitet hat schon verloren
    - Keine eigenen Senderlisten mehr, es gilt die Skykanalliste und diese ist auch nicht abänderbar !
    - Kartentausch alle 6-12 Monate.
    Abspeichern auf intere HDD ist nicht nur verschlüsselt, sondern auch nur mit selbigem Gerät auslesbar. (hat man in GB alles schon probiert)


    Alles in Allem: VIEL SPASS ... lol :OO
     
    #4
  6. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Wen interessiert das schon, die neuen NDS Karten laufen genauso in anderen Boxen, wer also ne andere will, wird auch ne andere nutzen, oder sind das alles Fakes in den Cardsharing Servern? Wohl eher nicht, sonst hätte ich es nicht helle.
    Und zweitens, wird das kaum jemand von den jetzigen 2,7 Millionen Abonnenten interessieren, wir sind eine Minderheit hier, die auf andere Boxen schwören. Ich kenne genug Leute mit Premiere Abo, die wissen erstens nicht mal, dass die Karte in anderen Receivern läuft und zweitens interessiert sie das auch nicht, die wollen einfach nur schauen. Sky UK hat auch über 8 Millionen Abonnenten und die haben alle so ne Box. Und mir ist es schnuppe wenn ich auch so ne Box kriege, ich werde nachwievor halt ne andere nutzen. Im Gegenteil, wenn was nicht läuft hab ich wenigstens keine Probleme, ich besitze ja nen Originalreceiver.
     
    #5
  7. matty60s
    Offline

    matty60s Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Deutschland
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Hab gerade mal mit PW telefoniert. Die nette Dame im Callcenter sagte mir, daß Anfang Juni die neuen SKY - Pakete bekannt gegeben werden. Da gerade zu diesem Zeitpunkt bei mir ein Paket ausläuft, hat sie gesagt, daß man ebenso die alten Pakete velängern kann, oder aber auf die neuen umsteigt.
    Und was die boxen betrifft, denke da das sich ganz so schnell nichts ändern wird. Schließlich gibt es ja noch Alternativen, z.Bsp. T-Online. Wie wollen die das da machen? Und die ganzen Kabelbetreiber? Sollen die alle die Box wechseln? Denke so einfach wird das nicht, da hängen hier in Deutschland doch schon einige andere Anbieter mit drin. :smoke:
     
    #6
  8. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Wieso? Im Kabel ist die Boxensache das Problem des Kabelbetreibers und nicht das von Premiere. Schließlich haben so gut wie alle Kabelnetze eine eigene Verschlüsselung.
    Ich denke mal, wer sich auf nen Sky Vertrag umstellen lässt wird ne neue Box bekommen, zumindest über Sat. Zudem werden die mit Altverträgen wohl keinen Zugang zu neu aufgeschalteten Sendern bekommen, ist ja kein Vertragsbruch. Mal schauen was mit der Verschlüsselung passiert, ob auf neuen Sendern wirklich noch Nagra mit drauf sein wird, da bin ich sehr gespannt. Ich habe stark die Vermutung, dass man künftig um alles zu Empfangen nur noch mit einer NDS Karte Glück haben wird. Man wird sehen wie Nagra damals da seinen Vertrag geschnürt hat.
     
    #7
  9. Brazzo2006
    Offline

    Brazzo2006 Hacker

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kochbob
    Ort:
    Auf dem platten
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    @ @nd1 du meinst also cs wird noch gehen und die Karten werden auch weiterhin in z.b. dreamboxen funzen. Sind gerade dabei mit ein paar Leuten dabei einen neuen CS- Kreis aufzubauen, werden also ein neues abo brauchen, wäre schon blöd wenn es dann bald nicht mehr läuft.
     
    #8
  10. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    CS geht auch mit NDS Karten und nachdem die neuen Sky Karten bereits erfolgreich getestet worden sind, Premiere die eh schon hat und ich die auch hatte und einwandfrei ging wird das auch nachwievor gehen. Es wird nur eins sein, man wird weniger Leute auf die Karten lassen können, ansonsten bleibt alles beim Alten. Und ich muss sagen, unter Mbox z.B. laufen die NDS Karten echt gut, sei es Premiere, Sky UK oder Sky Italia.
     
    #9
  11. Winternightsky
    Offline

    Winternightsky Newbie

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Ok.... hier mal was für die ganzen Klugscheisser unter euch.

    Mal ein wenig was aus dem Nähkästchen aus England.

    Sky wird nach fast gleichem Standard wie in England aufgebaut.
    Wenn ihr euch mal von sky.com den Skyvertrag runterladet und euch die Terms and Conditions GENAU durchlest, dann werdet ihr auf eine durchaus gängige Praxis von Sky stossen... Die im übrigen auch durchgesetzt wird.

    Und zwar folgende: (in England)

    Sky Karten dürfen nur in den dafür registrierten Sky Boxen betrieben werden. Die Voraussetzung für einen Skyvertrag ist dass die Box und das System durch einen Skytechniker installiert wird (ein muss !) und das eine BT-landline kompatible Telefonleitung existiert. Hat man keine Telefonleitung die bt-kompatibel ist (und damit ist eine reguläre analoge Telefonleitung fest installiert gemeint, kein VoIP !!!) bekommt man kein Sky Abo ! Hintergrund ist folgender: Sky will und legt das vertraglich fest, dass man die boxen nur an den dafür angemeldeten und vorgesehen Orten nutzt... Es steht ebenso im Vertrag drin, dass zum Tag der Installation einen solche Telefondose am Betriebsort des Gerätes funktionsfähig installiert sein muss, sonst gibts keine Sky Box und keinen Sky Vertrag.
    Sky prüft einmal in der Woche zu nicht festgelegten Zeiten über den kompletten Vertragszeitraum ob EXAKT DIE REGISTRIERTE BOX und die REGISTRIERTE KARTE IN DER BOX vorhanden ist. Wenn dem nicht der Fall ist wird noch zwei mal geprüft, danach kriegt man nen Anruf was mit der Box ist und man wird aufgefordert die Verbindung mit dem Telefonnetz wiederherzustellen. Macht man dies nicht ist man seinen Sky Vertrag ganz schnell los UND DAS IST FAKT !!! Ach ja um nicht die Vertragsstrafen zu vergessen, welche recht empfindlich sind ...

    Wer's nicht glaubt der kann gerne mal ne weile in England wohnen und meinen alles besser zu wissen oder sich mal durch brittische Foren wühlen ...
     
    #10
  12. B E U L E
    Offline

    B E U L E Stamm User

    Registriert:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    1.692
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    BEULENDORF
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    @Winternightsky , das heisst also , jeder der " premiere/sky " behalten
    möchte , muss sich zusätzlich einen neuen telefonanschluss zulegen ?
    wenn man davon ausgeht , das die meissten schon auf komplett
    umgestellt haben , also internet und telefonie auf einer leitung ( voip ) ,
    werden die sich wohl kaum einen zusätzlichen anschluss leisten wollen.
    wären dann zusätzlich zum abo noch die teleclown - gebühren.
    das kann und wird so nicht funktionieren !
    nicht in deutschland....
     
    #11
  13. messerjogge
    Offline

    messerjogge Hacker

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    ok ok, jetzt bekomme mir keinen Herzinfarkt...........
    Wir werden sehen was auf uns zu kommt. In GB wird ja auch links gefahren und hier nicht !!:smoke:
     
    #12
    Max28 gefällt das.
  14. Winternightsky
    Offline

    Winternightsky Newbie

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Zitat Beule:
    "werden die sich wohl kaum einen zusätzlichen anschluss leisten wollen.
    wären dann zusätzlich zum abo noch die teleclown - gebühren.
    das kann und wird so nicht funktionieren !
    nicht in deutschland.... "

    @ Beule:
    Eine Sache dazu: DAS INTERESSIERT DAS SKY / NEWS CORP. KONSORTIUM NICHT !
    Es ist ein MUSS und wer nicht hat, hat PECH und bekommts nicht.
    Glaub mal, solche Diskussionen gab es bei Sky damals auch bevor der Umstellung und gibt es heute noch, da in GB auch immer mehr VoIP Anschlüsse vorliegen. Dazu sagen die im Sinne "we don't care".
    Oder anders gesagt: "Die wollen und werden das so haben wollen, no matter the cost!"

    Dafür kenn ich Sky zu gut, die sind da riguros.

    Zur Frage neuer Telefonanschluss: Muss nicht grundsätzlich sein, ob man nun einen T-Com, Arcor, NetCologne, M-Net, etc.... Anschluss hat wird egal sein, wichtig ist: Er MUSS fest am Betriebsort sein, MUSS in Deutschland sein und MUSS auf Basis von PUREM Analog oder ISDN betrieben werden. (Damit fällt 1&1, Freenet und die restlichen VoIP (Mist) Anbieter schonmal raus !
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2009
    #13
  15. laus1122
    Offline

    laus1122 Ist oft hier

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Kontrolleur
    Ort:
    NRW
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Du glaubst doch nicht im ernst,das sich sowas in Deutschland durchsetzten läßt.
    Noch hat hier der Kunde das sagen.
     
    #14
  16. Winternightsky
    Offline

    Winternightsky Newbie

    Registriert:
    19. April 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Goodbye Premiere: So sieht ab Sommer das neue Sky aus

    Glaub ma, das mag bei DF oder Premiere so gewesen sind, aber bei Sky nicht.

    Die sagen sich ganz einfach: Entweder der Kunde pariert und beugt sich oder der Kunde beugt sich nicht, kündigt & auf Lang macht News Corp. den Konzern platt - so einfach is des.
    Dann bauen die nen neuen Sky Konzern auf mit neuen Kunden und dann HAT man zu parieren, da Neuvertrag, sonst kein Pay-TV.
    Das haben die in Amerika schonmal verfolgreich gemacht (kein Witz).

    Schau dir doch mal die Strategie von News Corp alles in allem an: Da geht man ehr auf "Wir wollen und ihr habt zu nehmen" raus als auf "was will den der Kunde" im Bereich der Zugangsebene (Verschlüsselung, Karte, Endgerät)
     
    #15

Diese Seite empfehlen