1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gericht schützt Tauschbörsennutzer

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Tom Tom, 14. Juni 2008.

  1. Tom Tom
    Offline

    Tom Tom Ist oft hier

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    ich hab da was interessantes gelesen:
    Gericht schützt Tauschbörsen-Nutzer

    Erschienen am 13. Juni 2008 | Christoph Schmidt
    Schlappe für die Medienindustrie: Das Landgericht Frankenthal hat die Verbindungsdaten eines Tauschbörsen-Nutzer als Beweis zurückgewiesen und damit der gängige Praxis von Piratenjägern einen Riegel vorgeschoben. Ein Computerspiele-Hersteller hatte gegen einen Tauschbörsen-Nutzer geklagt und als Beweis dessen Verbindungsdaten vorgelegt. Die Richter urteilten nun, dass Auskünfte zu diesen Daten in Zivilprozessen nicht erteilt werden dürfen und deshalb als Beweis vor Gericht nicht zulässig sind.:1::1:
     
    #1

Diese Seite empfehlen