1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Froyo Update für Samsung Galaxy S i9000

Dieses Thema im Forum "Samsung Android Handys" wurde erstellt von Mogelhieb, 16. Juli 2011.

  1. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    Vorgehensweise: (DURCHFÜHRUNG AUF EIGENE GEFAHR!)

    Kies erhaltet ihr hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    1. Galaxy S per Kies mit dem Rechner verbinden.

    2. Kies Starten. Warten, bis euer Handy erkannt wird. Auf Firmware-Update gehen.

    3. Die vier Tasten STRG + ALT + U + P gemeinsam drücken, damit der Test-Modus eingeschaltet wird, falls nicht schon früher einmal durchgeführt. <<<<< Es passiert nichts auf dem Bildschirm (wie beim Screenshot aber es klappt)

    4. Jetzt das Firmware-Update Programm auf Kies schließen, Kies jedoch nicht schließen.

    5. Auf dem Rechner regedit starten.

    6. Dort zum Ordner "HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\Kies\DeviceDB\ " gehen und schauen, ob die beiden Zeilen "HIDSWVER" und "ProductCode" unter "1" aufgeführt sind.

    7. Falls ja, weiter mit Schritt 9. Sind die beiden Zeilen unter einer anderen Zahl als "1" aufgeführt, Schritt 8 ausführen.

    8. In regedit den Eintrag "Samsung" "HKEY_CURRENT_USER\Software\Samsung\" löschen und Kies neu starten. So habt ihr dann auch die unter Schritt 6 beschriebenen beiden Zeilen auf Nr.1 liegen. (Vorher bitte die Werte von regedit sichern, falls mal was passieren sollte)

    9. Jetzt die Werte von HIDSWVER und ProductCode sowie SoftwareRevision ändern. (Vorher bitte die Werte von regedit sichern, falls mal was passieren sollte)

    für Froyo Update diese Werte:
    "HIDSWVER"="I9000XXJF3/I9000SWC/I9000XXJF3/I9000XXJF3"
    "ProductCode"="GT-I9000HKDXEE"
    "SoftwareRevision"="I9000XXJF3/I9000SWC/I9000XXJF3/I9000XXJF3"


    10. Öffne in Kies wieder das Update-Programm und es wird ein Update angeboten. (welches Update angeboten wird, hängt von den in Schritt 9 eingegebenen Werten ab. Bei meinen Beispielen oben wird die offizielle Froyo angeboten.)

    Für Anmerkungen zur Vervollständigung oder Korrektur der Anleitung wäre ich dankbar.

    Was bringt Froyo:


    • Linux-Kernel 2.6.32, der weniger Arbeitsspeicher benötigt
    • Verwendung von Arbeitsspeicher, der größer als die bisher nutzbaren 256 MByte ist.
    • JIT-Compiler, Erweiterungen für OpenGL ES 2.0, Unterstützung von Flash 10.1
    • Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    • Speicherbarkeit von Apps auf der SD-Karte
    • Android Cloud to Device Messaging Framework: Möglichkeit PUSH in die eigenen Anwendungen zu implementieren.
    • ChromeToPhone: Möglichkeit Internetseiten drahtlos vom Browser zum Telefon zu senden.
    PS: Ich finde meine Handy ist nun etwas schneller was mir auch Quadrant bestätigt hat


    Viel Spaß

    ;)
     
    #1

Diese Seite empfehlen