1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FritzBox Repeater N/G

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von senners, 27. Dezember 2008.

  1. senners
    Offline

    senners Ist oft hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat jemand schon Erfahrung mit dem WLAN Verstärker von FritzBox Repeater N/G.
    Ich bin mir nicht sicher,ob nach der Inbetriebnahme und Einstellungsdaten der verstärker optimal funktioniert,da in der Informationsmaske steht zwar mit Funknetz Router FritzBox 7170 verbunden aber bei WLAN Geräte gefunden - nicht verbunden steht.
    Muß sich der repeater nur mit dem Router verbinden oder muß bei WLAN Geräte auch der Computer stehen mit dem ich ins Internet will.
    Was muß im Display stehen wenn alles funktioniert ??
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: FritzBox Repeater N/G

    Ich versteh nicht worauf du hinaus willst. Das einzige was man im Betrieb von Repeatern beachten muss, entweder WPA2 oder WEP Verschlüsselung, gleiche SSID und natürlich die MAC Adressen nicht vergessen einzutragen und dann wirst du selber merken ob es geht oder nicht, siehst du ja dann an deiner Signalstärke wenn du in der Nähe deines Repeaters bist, die müsste ja hervorragend sein und das Netzwerk + Internet muss laufen, ansonsten stimmt was nicht. Meinen letzten Repeater von der T-Com testete ich in dem ich das Internet via des Ethernet Anschlusses am Repeater einfach nutzte und WLAN am Laptop ausschaltete, also den Repeater als simple WLAN Bridge missbrauchte :3:
     
    #2
  4. Eisi2003
    Offline

    Eisi2003 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: FritzBox Repeater N/G

    Eventuell kannst Du über die Signalstärke am Computer testen, ob der Repeater geht. Wenn Du z.B. mit dem Laptop direkt neben dem Repeater stehst, dann sollte die Signalstärke niedriger / höher werden, wenn Du den Repeater aus- / einschaltest.

    Ist zwar eine etwas unkonventionelle Methode, sollte aber funktionieren. :1:
     
    #3
  5. senners
    Offline

    senners Ist oft hier

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: FritzBox Repeater N/G

    Danke für die Tipps, ich habe den fehler gefunden im Routermenü darf die Einstellung :
    Unterstützung für WLAN Repeater WDS nicht aktiviert sein. Jetzt gehts.
     
    #4

Diese Seite empfehlen