1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zur CCcam 2.2.1

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von Strelok, 25. Februar 2011.

  1. Strelok
    Offline

    Strelok Freak

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    habe mal ein paar Fragen zur neuen Cccam.
    Da meine neue Fritzbox nun unterwegs ist wollte ich mal fragen wie kompatibel die neue CCcam zu älteren Versionen ist. Habe drei Clienten die einen Argus Vip2 bzw Opti X403p haben,dort läuft ja eine Pseudo 2.0.11 Version...sind da Probleme zu erwarten?
    Soweit ich gelesen hab kann die neue CCCam ja auch meine weiße HD+ Karte lesen so das ich komplett auf Oscam verzichten könnte...ist das richtig so?

    Gruß Strelok
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Es gibt mit ältere Versionen keine Probleme. Das du deine HD+ egal ob weiß oder Schwarz darin betreiben kannst, ist richtig.
     
    #2
    Strelok gefällt das.
  4. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Ähm, seit wann wird denn die schwarze HD+ Karte nur von CCcam alleine gelesen? Das galt doch bisher nur für die Weiße HD01 Karte.
     
    #3
    gondolero gefällt das.
  5. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.920
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Sorry stimmt. Die Schwarze musste Ich im Scam aktivieren. Die weiße ist jedoch im CCcam kein Problem.
     
    #4
  6. d4m1
    Offline

    d4m1 Hacker

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Deine Clienten werden mit der neuen CCcam-Version Ruckler haben. Die ganzen Pseudo CCcams funktionieren nur mit der Serverversion 2.1.1 vernünftig. Ich bezweifel, dass sich das mit der neuen CCcam 2.2.1 geändert hat.
     
    #5
    Strelok und picard74 gefällt das.
  7. picard74
    Offline

    picard74 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Fachmann
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Hallo!

    @d4m1
    Das kann ich aus meiner Sicht momentan leider nur bestätigen. Ich habe das Problem, dass ich cccam2.2.1 laufen habe und auf meiner vuduo läuft alles prima und auf opticums und vip´s schmiert der emu alle paar stunden ab. Aber ist es denn wirklich so, dass die komplett abschmieren müssen? Gibt es denn keine Möglichkeit etwas zu ändern, so dass diese auch laufen?
    Also Alternative, wie sieht es denn mit 2.1.4 als Server in ner chroot Umgebung aus? Sind da die Aussichten besser für stabiles Vergnügen mit nem vip? :emoticon-0179-headb
     
    #6
  8. Strelok
    Offline

    Strelok Freak

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    ....genau das würde mich auch interessieren.
    Welche Serverversion käme denn für mich in Frage, 2.1.1 fällt für mich flach da sie meines Wissens nach das SID Assign nicht unterstützt.
    Ich habe kein Problem damit Oscam parallel laufen zu lassen für die HD+ aber dachte halt alles mit der 2.2.1 lösen zu können.

    Gruß Strelok
     
    #7
  9. picard74
    Offline

    picard74 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Fachmann
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Kurze Zwischenfrage: Was hat es mit der SID Assign eigentlich auf sich?
    Danke
     
    #8
  10. d4m1
    Offline

    d4m1 Hacker

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Soweit ich weiß geht es wirklich nur mit der Version 2.1.1 vernünftig.

    Alternativ kann man Oscam als Server einsetzen und über das CCcam-Protokoll die Karten verteilen. In Oscam kann man auch die CCcam-Version einstellen, die Oscam nutzt. Mit der Einstellung 2.1.1 geht das dann alles auch vernünftig. Zudem kann man dann eben auch so Dinge wie den Sid Assign einstellen.
    Am besten nutzt man dann eben nur noch Oscam als Server. Ja, ich weiß, Oscam ist grundsätzlich aufwendiger zu konfigurieren, aber insgesamt würde ich euch das ans Herz legen.

    Der Sid Assign legt fest, dass nur bestimmt Sender (Sids) mit der Karte geöffnet werden können.
     
    #9
  11. picard74
    Offline

    picard74 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Fachmann
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Die Frage die da bleibt ist, wie machen sich diese Probleme denn bemerkbar?
    Kurz zur Info bei mir läuft ne Fritzbox mit cccam 2.2.1. und die Clienten sind ne vudou und n paar edision und n paar optikum (ist ja quasi das gleiche).
    Momentan stellt sich das Problem wie folgt dar. Ansich laufen die Clients gut, aber ab und an fliegen die komplett raus. Auf dem Server merkt man davon nichts. Sprich er läuft und läuft und läuft. Die Vudou läuft auch ohne Probleme. Doch dann auf einmal fliegt ein edision gegen die Wand. Man kann es schlicht nicht nachvollziehen, warum genau!
    Wobei die VIPs alles auch korrekt darstellen. Sprich sky und HD+ sind ganz normal am laufen.
    Heute habe ich im Zuge meiner Fehlerquellensuche mal nen feldversuch gestartet, wobei ich beim Client die DNS Funktion deaktiviert habe. Brauch er ja net, da ja alle relevanten daten von Hand eingetragen werden bei den VIPs! Nun läuft es komischerweise schon mehrere Stunden ohne Probleme. Kann es was damit zu tun haben, oder bin ich geblendet von falschen Fakten! ;-)
    Also man kann ja sagen, was man will, aber komisch ist das ja schon, oder? Mal looft es dann wieder net! Wobei man net ja nicht sagen kann, da ja ein Neustart es sofort wieder ans laufen bringt.
     
    #10
  12. Strelok
    Offline

    Strelok Freak

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    @ Picard

    Wie meinst du das ...DNS deaktiviert?

    @alle

    Hat irgendjemand eine Empfehlung für eine CCcam >2.1.1 mit denen die Edis bzw. Optis laufen?


    Gruß Strelok
     
    #11
  13. picard74
    Offline

    picard74 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Fachmann
    AW: Fragen zur CCcam 2.2.1

    Na du musst doch im Edision z.B. vorher den zuständigen Server benennen. ort hast du dann die Auswahl an verschiedenen einstellungsmöglichkeiten. Servername, IP usw. des weiteren findest du im unteren bereich auch´Server aktiviert, emm aktivieren, DNS Service nutzen, usw. Dort habe ich bei meinen Clients jetzt dns deaktiviert und seitdem läuft es mit 2.2.1 ohne probleme. Aber eben erst seit heute. Ich test noch, ob das wirklich was bringt. Aber ich habe das gefühl, dass die VIPs auf jeden Fall schonmal länger laufen, als gestern, wo DNS noch aktiviert war. Stellenweise haben die sich ja alle 45 min aufgehängt. Seit heute laufen einige schon seit mehreren Stunden ohne Probleme über cccam. Schauen wir mal, ob ich auf dem rechten Wege bin, oder nicht! Wenn nicht wird ein downgrade auf nen 2.1... nicht zu umgehen sein.

    EDIT: Diese Änderung mit dem DNS bringt keine wirkliche Änderung. Obwohl das Zeitfenster zwischen den Ausfällen vergrößert zu sein scheint!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
    #12

Diese Seite empfehlen