1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur Zehnder ZX 2100

Dieses Thema im Forum "DX64-DR600-ZX900-ZX1100-DX1600-ZX2100-DX2200" wurde erstellt von Vistapiral, 28. Juni 2008.

  1. Vistapiral
    Offline

    Vistapiral Newbie

    Registriert:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wann ist die neuste SW (EMU) raus gekommen und kann mann mit hier Nagra2 gucken???
    Fall mann mit der neusten SW D*gi TV schauen, wie heisst der file und wo kann ich ihn herunterladen???
    Mit welchen Programmen kann ich denn reciever patchan???
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur Zehnder ZX 2100

    hi,habe bei diesen modellen nicht so viel ahnung aber dies habe ich gefunden vlt hilft es dir weiter
    Neuen Provider erstellen/ersetzten z.B. statt D+

    Mit ZehnderKeyEditor die Kekse aus dem Receiver holen und als Datei abspeichern. Danach die Datei mit HexEditor öffnen
    Dann Menu "Suchen>Gehe zu" anklicken und Adresse 1F88 eingeben
    An der Stelle steht 4101 (also D+). Jetzt 4101 in 002111 umändern und somit den Provider wechseln. Dahinter befindet sich RSA Key (64 bytes) und die 2 Kekse (2*16 bytes), die kann Du sofort ändern, oder später mit der FB (die sind identisch mit 0501 und 0503). Dann die Datei draufspielen, oder Kekse eingeben fertig.
    quelle:falke-waldkäuzchen

    Die nötigen Proggrame müssteste im ULC finden !!
     
    #2

Diese Seite empfehlen