1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Formel1 von RTL rast im iPhone

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von a_halodri, 22. August 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Kölner Privatsender RTL peppt seine App für das Multimedia-Handy iPhone von Apple auf.

    Zum Großen Preis von Europa in Valencia, dessen Teilnahme die Rennfahrerlegende Michael Schumacher erst kürzlich abgesagt hatte, lässt sich über "RTL Pole Postition" der Live-Stream der Übertragung abrufen. Das teilte die TV-Gruppe am Freitag mit. Die Software ist kostenfrei und beliefert bereits seit Ende April Rennsportfans mit Liveticker, News, Daten, Bildern und Video-Clips. Die künftigen Live-Übertragungen des Free-TV-Senders beinhalten auch die Vor- und Nachberichterstattungen.

    Beim elften Rennen der WM-Saison überträgt RTL das Qualifying am Samstag ab 13.30 Uhr und den Grand Prix von Europa am Sonntag ab 12.45 Uhr live. Der Formel1-Stream wird in vier unterschiedlichen Qualitätsstufen übertragen, die abhängig vom Netzzugang dynamisch variieren. Für die technische Umsetzung ist die Multimedia-Tochter RTL Interactive verantwortlich. Voraussetzung für die Nutzung ist die Verwendung des iPhone-Betriebssystems OS 3.0.

    quelle: satundkabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen