1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Fonic optimiert Aufladebetrag für Kunden

Dieses Thema im Forum "FONIC" wurde erstellt von a_halodri, 22. September 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Mobilfunkdiscounter Fonic will seinen Kunden nicht nur erschwingliche Minuten- und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -Preise, sondern auch mehr Service bieten. Ab sofort soll ein automatischer Aufladeberater das Nutzungsverhalten der Kunden in den letzten sechs Monaten analysieren und aufgrund dieser Daten den optimalen monatlichen Aufladebetrag ermitteln.
    Optimales Guthaben


    Der von Fonic ermittelte optimale automatische Aufladebetrag soll gewährleisten, dass man als Kunde weder zu viel noch zu wenig Guthaben auf dem Fonic-Konto hat. Während unnötig viel Guthaben auf dem Mobilfunkkonto das persönliche Monatsbudget belasten könnte, ist das manuelle Nachladen bei zu wenig Guthaben oft lästig.

    Entscheidung bleibt frei


    Als Kunde erhält man die Information zum optimalen monatlichen Aufladebetrag bei Änderung des Telefonie- oder Surfverhaltens kostenlos bis zu ein Mal pro Monat per E-Mail. Die Entscheidung, ob man dieser Empfehlung folgt und ob man überhaupt automatisch Guthaben in den drei Stufen 10, 20 und 30 Euro aufladen lässt, steht jedem Kunden frei. Die monatliche Mail des Aufladeberaters wird nach Auskunft der Fonic-Pressestelle gegenüber inside-

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .de
    nur an Kunden gesendet, die Kunden- und Marketinginformationen von Fonic wünschen. Diesen Wunsch könne man jedoch jederzeit per Mail, Anruf oder Kontakformular widerrufen, um so die Mails abzubestellen.


    quelle: inside-handy
     
    #1

Diese Seite empfehlen