1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Firmware über USB aufspielen

Dieses Thema im Forum "DX 2600" wurde erstellt von Sergyoga, 29. Oktober 2008.

  1. Sergyoga
    Offline

    Sergyoga Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe noch kein Kabel für den Receiver, deshalb würde ich gern die Firmware über den USB-Port updaten.
    Ich habe es schon so probiert:
    Ich habe die Original Firmware, auf ein Stick geschreibe. Das sind 2 Dateien. Einmal die Firmware selbst und eine Datei die ich über den Receiver aufrufe. Ich habe mir überlegt die Or. Firmware durch die andere Firmware zu ersetzten und ihr den Namen der Or. Firmware zugeben.
    Er macht das alles mit, nur es ändert sich nichts.

    Habt ihr vielleicht eine Idee wie man das machen kann.

    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Firmware über USB aufspielen

    Hi,
    Mach die Emufirmware auf den Stick...,öffne am Receiver im Menü den USB-Inhalt ,wähle die Datei und und drück OK ,somit fängt er dann mit dem Update an ,der Receiver schaltet sich dannach automatisch aus und wieder ein und somit sollte die Software drauf sein...

    gruß:samako
     
    #2
  4. Sergyoga
    Offline

    Sergyoga Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Firmware über USB aufspielen

    HI,

    das Problem ist, das er die Firmware Datei nicht direkt ausführen kann. Er führt sie nur aus, wenn ich die Datei über die zweite Datei ausführe die bei der Originalen Firmware dabei ist.

    Ich bin leider neu in der Materie!

    Wenn die neue Firmware drauf ist, dann könnte ich doch im Menü mit "8888" ein Menü öffnen. Verbessert mich wenn ich was falsches sage.
     
    #3
  5. samako
    Offline

    samako <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    2.550
    Zustimmungen:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Firmware über USB aufspielen

    Hi,
    Yep so sollte es sein.....kann dir jetzt auch nicht genau sagen warum das mit dem USB-Stick nicht funktioniert...,musst du dann doch wohl mit 0-Modemkabel versuchen

    gruß:samako
     
    #4

Diese Seite empfehlen