1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Filme über Netzwerk laden?

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von kClassik, 21. November 2012.

  1. kClassik
    Offline

    kClassik Newbie

    Registriert:
    21. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    ich suche derzeit nach einem günstigen Receiver den ich als CS-Server (nur ein Client (VDR)) benutzen kann. Bin dabei dann über den Ferguson Ariva 102E gestoßen.
    Kann ich mit dieser Box auch Filme direkt von einer Netzwerkfreigabe laden? Über NFS/CIFS oder sowas? Wenn nein: Bin für alternative Receivervorschläge dankbar :)

    Danke :)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. vdrschlucke
    Offline

    vdrschlucke Meister

    Registriert:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    unterm dach
    AW: Filme über Netzwerk laden?

    Ariva kann kein Server sein.
    Alternative pingulux oder gleich thinclient. Oder lokal am vdr oscam installieren und damit experimentieren.

    Gesendet von meinem XT890 mit Tapatalk 2
     
    #2
  4. kClassik
    Offline

    kClassik Newbie

    Registriert:
    21. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Filme über Netzwerk laden?

    Hmm... Ich dachte ich hätte gelesen das man den als Server für Homesharing benutzen kann?! :(
     
    #3
  5. oxwilliox
    Offline

    oxwilliox Freak

    Registriert:
    30. April 2010
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Baggersee
    AW: Filme über Netzwerk laden?

    Ja fürs HS gehts nur wenn du zwei ariva hast. In einem die karte und der zweite bekommt dan die karte durchs Homenetz

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
    #4
  6. kClassik
    Offline

    kClassik Newbie

    Registriert:
    21. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Filme über Netzwerk laden?

    Achso, OK. Danke! :)
    Dann wirds wohl doch der "Golden Media 990 CR" werden. Der kann ja beides, oder? Also CS bzw HS-Server und Filme über Netzwerk gucken :)
     
    #5
  7. Veroxx
    Offline

    Veroxx Stamm User

    Registriert:
    27. April 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    958
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Top Secret
    AW: Filme über Netzwerk laden?

    Du solltest darauf achten das auch min. 1 richtiger Linus Receiver in deinem Netzwerk sein muss da du sonst keine EMMs senden kannst und deine Karte bald dunkel wird! Würde dir einen Dreambox 800se Clone vom Boardsponsor empfehlen, ist einfach das beste! Alle anderen Receiver können dann z.B. Arivas sein! Wenn du einen gescheiten Server willst würde ich zum Igel mit Debian und IPC raten ;)

    Die Dream kann auch Filme über deinen NAS abspielen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2012
    #6

Diese Seite empfehlen