1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

Dieses Thema im Forum "3D TV News" wurde erstellt von Skyline01, 4. März 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    • HD-3D-Deutschland-Premiere: Bayer Leverkusen gegen Hamburger SV am 14. März live
    • DFL und Sportcast produzieren Bundesliga-Spitzenspiel in 3D
    • Sky HD Receiver sind 3D ready

    München, 04. März 2010. Sky Deutschland schreibt erneut TV-Geschichte und zeigt zum ersten Mal in Deutschland eine HDTV-Produktion in 3D. Am 14. März 2010 wird das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV von der DFL und Sportcast in 3D produziert und von Sky Deutschland für einen ausgewählten Zuschauerkreis in München gezeigt.

    Brian Sullivan, Deputy CEO von Sky Deutschland: „HDTV bietet den Fernsehzuschauern zweifellos das aufregendste TV-Erlebnis. Sky zeigt mit Abstand die meisten echten HD-Inhalte und ist damit führend in Deutschland und Österreich. Mit der ersten HD-3D-Live-Produktion in Deutschland gehen wir jetzt den nächsten Schritt. Als TV-Innovationsführer in Deutschland und Österreich sind wir stolz darauf, die erste Live-HD-3D-Produktion in Deutschland zu zeigen. Damit geben wir einen ersten, frühen Ausblick darauf, wie sich das schon jetzt fantastische HD-Erlebnis in Zukunft weiter entwickeln wird.“

    Sky HD ist Sehgenuss auf höchstem Niveau und immer mehr Menschen entscheiden sich für das beste Bild- und Tonerlebnis im deutschsprachigen Markt. HD-3D liegt zwar noch in der Zukunft, aber wenn 3D-Fernsehen kommt, sind Sky HD Kunden bereits vorbereitet: Mit den aktuellen Sky HD-Receiver lassen sich zukünftige HD-3D-Angebote problemlos empfangen.

    Sky zeigt die erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland einem exklusiven Zuschauerkreis, darunter Franz Beckenbauer, an einem nicht näher bezeichneten Ort in München. Sky wird parallel zur HDTV-Produktion mit mehreren Kameras auch in 3D produzieren und dabei neben einer zusätzlichen Regie (Volker Weicker) einen extra Moderator (Jessica Kastrop) und Kommentator (Kai Dittmann) einsetzen. Nach der weltweit ersten kommerziellen HDTV-Live-Übertragung in MPEG4/H.264 am 3. Dezember 2005 schreibt Sky Deutschland mit der Deutschland-Premiere einer HD-3D-Live-Produktion erneut TV-Geschichte.

    Quelle: sky
     
    #1
    scorpi, Pilot und pegas gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Der Pay-TV-Betreiber Sky Deutschland zeigt zum ersten Mal in Deutschland eine HDTV -Produktion in 3D. Am 14. März wird das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV von der DFL und Sportcast in 3D produziert und von Sky Deutschland für einen ausgewählten Zuschauerkreis in München gezeigt, teilte das Unternehmen am 4. März mit.
    Brian Sullivan, Deputy CEO von Sky Deutschland: „HDTV bietet den Fernsehzuschauern zweifellos das aufregendste TV-Erlebnis. Sky zeigt mit Abstand die meisten echten HD-Inhalte und ist damit führend in Deutschland und Österreich. Mit der ersten HD-3D-Live-Produktion in Deutschland gehen wir jetzt den nächsten Schritt. Als TV-Innovationsführer in Deutschland und Österreich sind wir stolz darauf, die erste Live-HD-3D-Produktion in Deutschland zu zeigen. Damit geben wir einen ersten, frühen Ausblick darauf, wie sich das schon jetzt fantastische HD-Erlebnis in Zukunft weiter entwickeln wird."

    HD-3D liege zwar noch in der Zukunft, aber wenn 3D-Fernsehen kommt, seien Sky HD Kunden bereits vorbereitet, hieß es bei dem Pay-TV-Sender. Mit den aktuellen Sky HD-Receiver lassen sich zukünftige HD-3D-Angebote problemlos empfangen. Sky zeigt die erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland einem exklusiven Zuschauerkreis, darunter Franz Beckenbauer, an einem nicht näher bezeichneten Ort in München. Sky wird parallel zur HDTV-Produktion mit mehreren Kameras auch in 3D produzieren und dabei neben einer zusätzlichen Regie (Volker Weicker) einen extra Moderator (Jessica Kastrop) und Kommentator (Kai Dittmann) einsetzen. Nach der weltweit ersten kommerziellen HDTV-Live-Übertragung in MPEG4/H.264 am 3. Dezember 2005 schreibt Sky Deutschland mit der Deutschland-Premiere einer HD-3D-Live-Produktion erneut TV-Geschichte.

    Q: infosat.de
     
    #2
    scorpi, Skyline01 und Pilot gefällt das.
  4. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Ahso 3D HD ja super ... Warum nicht gleich als VR im Virtuellen Raum mit Horizontbegrenzung ?

    Also ich finde es echt immer wieder verblüffend wieviele doch dann auf diesen Zug mit aufspringen ...Also nichts gegen 3D aber Leute überlegt mal,ihr seht 3D im Kino das ist schon ok aber zuhause ? wollt ihr auf einen 42 Zoll bildschirm 3D genuss erleben ? von den kleinen 22 Zöllern rede ich hier mal lieber nicht,es steht alles in keinem Verhältnis mehr,aber die Unterhaltungsindustrie setzt immer auf ein paar deppen die denken mensch jetzt hab ich einen 3D fernseher zuhause .........und was bringts ? sind wir ehrlich nichts ....... die sollen mal lieber anfangen ihr HD angebot erstmal auszubauen anstatt immer wieder mit angeblich Innovativer Technik zu kommen ....und wem machts Spass mit der ganzen Familie vor dem Fernseher zu sitzen mit Brille auf ??? wo sind die Oled Displays ??? wo ist der wirkliche Sprung in der Technik ? nirgendwo das ganze ist darauf ausgelegt mal wieder endlich jemanden das Geld aus der Tasche zu ziehen ....das sieht man ja bei den LCD/LED ...wie da beworben wurde und was hats gebracht ausser schlieren ? nix .....3D ? ja bitteschön dann aber mit richtig innovativer Technik ohne Brille und mittem im Raum mit geruch bitteschön.Alles andere ist Käse,
    3D Fernsehen ohne mich werde mir kein 3D fähiges Endgerät kaufen ... weil einem wieder das Geld aus der Tasche gezogen wird für was was man eigentlich gar nicht brauch und bis zu 50 Zoll sowieso nur Unsinn ist.Aber es wird immer welche geben die drauf reinfallen,dafür werden die Abiturienten beim Mediamarkt & co schon sorgen.

    Endlich mehr HD Programme !!!! das wäre eine Innovation !!!!
     
    #3
    clony2005, opi hansi und AM2010 gefällt das.
  5. Chatnick98
    Offline

    Chatnick98 Newbie

    Registriert:
    24. September 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Also persönlich finde ich, dass 3D der weitaus wertvollere Technologiesprung ist - vor HDTV.
    Warum?
    Meiner Meinung spielt es eine sehr untergeordnete Rolle, ob ich in einem Film die Poren und Narben von Kevin Spacey sehe kann oder nicht.
    Entweder der Film fesselt mich - dann tut er das auch in DVD Qualität - oder er ist einfach zum Gähnen - so ist mir dann auch die Bildquali total wurscht.
    HD kommt für mich erst in bildgewaltigen Dokus (alá IMAX) zum tragen.

    3D jedoch, ist ein ganz anderes "sehen" und erleben.
    Und selbst wenn nur ein 22 Zöller erhalten muss, so ist das ein Mehrwert
    zum normalen Bild auf dem 22´er. Der Bildschirminhalt wird optisch
    "größer/ weiter".

    Richtig spannen wird natürlich die Wiedergabe über 3D Beamer.

    Ich will 3D ... und zwar baldmöglichst. Insofern würde mich schbon die Reaktion des ausgewählten Publikum interessieren.

    3D ... für SKY eine reelle Chance auf neue Kunden.

    Danke
    Ingo
     
    #4
  6. extacy
    Offline

    extacy Freak

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    @ChatNick98
    Ja, im Groben hast du recht.
    Wenn der Film gut ist, dann guckt man ihn natürlich auch in SD.

    Aber so toll ist 3D nun auch wieder nicht, weil es eigentlich kein 3D ist.
    Das was ich bei Avatar im Kino gesehen hab, war nur ein 2 Schicht 2D Bild und nicht mehr. Ein Vordergrund und ein Hintergrund.
     
    #5
  7. Emilia123
    Offline

    Emilia123 Newbie

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    das vollkommend zutreffende argument, dass hd keinen schlechten film gut machen kann, trifft aber auch auf 3d zu.
    klar ist es zu anfang ein erlebnis, aber auf dauer kann ich mir das schlecht vorstellen. die 3d-technik muss dann aber auch zwingend ohne 3d-brille auskommen, alles andere ist schweizer käse.
     
    #6
  8. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    709
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Und wie kann ich das jetzt schauen? Wie muss man sich das vorstellen? Zusatzbrille in rot / grün ???
     
    #7
  9. matti
    Offline

    matti VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Industrie
    Ort:
    Bei Frau und Kindern
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    ich kann mir echt nicht vorstellen das sich 3d-fernsehn für private haushalte großartig durchsetzen wird. oder täusche ich mich da so sehr. ich meine 3d-kino ok, aber für zuhause. das braucht doch kein mensch!!!!!!
     
    #8
  10. Emilia123
    Offline

    Emilia123 Newbie

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Es gibt doch schon einige 3D-Filme, z.B. "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" oder "Final Destination 4". Da sind dann auch solche Zusatzbrillen (in der Regel Rot/Grün) dabei. Also so wie früher in den 80er Jahren. Mittlerweile gibt es aber auch noch andere Brillen die wohl noch besser sein sollen. Das Problem an den Rot/Grün-Brillen ist, dass man dadurch nicht mehr so die Originalfarben hat. 3D-Fernseher braucht man dafür nicht.
    Von daher würde es für mich nur Sinn machen, wenn der Fernseher eine Brille überflüssig macht.
     
    #9
  11. Chatnick98
    Offline

    Chatnick98 Newbie

    Registriert:
    24. September 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Sourround Sound brauchte zuhause auch kein Mensch ...
    aber es gab auf einmal eine Möglichkeit, "mittendrin" zu sitzen
    und Kino zu simulieren...
    Und das mittlerweile zu Preisen (die Qualität lasse ich aussen vor) die sich
    jeder leisten kann, der sich auch ein Flachpanel kaufen kann.

    Ich glaube fest, dass 3D ein neuer Standard wird. Alleine schon,
    weil die Leute (viele,die meisten) von dem Bildeindruck gefesselt werden
    und die neuen 3D Tv´s scheinbar nicht mit unerschwinglichen Preisen
    anfangen sondern zu Konditionen zu verfügen stehen werden, welche vor 6-8 Monaten die "normalen" Modelle gekostet haben.

    Evtl. werden Nachteile aufgezeigt werden - vielleicht ist nicht jede Art von Sendung 3D geeignet (Fussball) ... aber erst dann werden Zweifel entstehen. Ich sehe jedenfalls absolut keinen Grund warum es kein Erfolg werden sollte. Zumal, 2D wird ja nicht abgeschafft.

    Eins aber ist richtig - die Sache mit der 3D Brille (kein rot-grün, sondern Computergesteuert!!) ist nicht die Massenlösung.
    Aber ich würde mit der Brille vor dem TV sitzen ... besonders bei Konsolenspielen.

    Ich freu mich drauf - warte aber noch ein Jahr...

    Chatnick98
     
    #10
  12. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Sky in HD-3D: rund 120 begeisterte Gäste bei deutscher 3D-Premiere / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    • HD-3D-Deutschland-Premiere: Bayer Leverkusen gegen Hamburger SV
    • Franz Beckenbauer, Matthias Sammer, Topmodel Barbara Meier und Produzent Oliver Berben unter den Gästen
    • Brian Sullivan: „Fernsehgeschichte geschrieben / 3D ist das HD-Erlebnis der Zukunft”

    München, 14. März 2010. Sky Deutschland hat erneut TV-Geschichte geschrieben: Am heutigen Sonntag, 14. März 2010, hat Sky zum ersten Mal in Deutschland eine Live-HDTV-Produktion in 3D gezeigt. Rund 120 geladene Gäste haben in der Füllhalle auf der Münchner Praterinsel das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV live in 3D verfolgt. Unter den Gästen waren Franz Beckenbauer, Matthias Sammer, FC Bayern Sportdirektor Christian Nerlinger, DFL Geschäftsführer Tom Bender und Produzent Oliver Berben mit Freundin Barbara Meier, die alle die obligatorischen 3D-Brillen trugen und vom Fernseherlebnis der Zukunft begeistert waren. (Hinweis für die Redaktionen: Bildmaterial erhalten Sie unter 089-9958-5300.) Die Veranstaltung moderierte Jessica Kastrop

    Brian Sullivan, Deputy CEO von Sky Deutschland: „HDTV bietet den Fernsehzuschauern zweifellos das aufregendste TV-Erlebnis. Heute haben wir Fernsehgeschichte geschrieben: An diesem denkwürdigen Abend haben wir gesehen, was mit HDTV in Zukunft möglich sein wird. 3D ist das HD-Erlebnis der Zukunft und die logische Weiterentwicklung von HDTV. Als TV-Innovationsführer in Deutschland und Österreich sind wir stolz darauf, die erste Live-HD-3D-Produktion in Deutschland zu zeigen."

    Franz Beckenbauer: „Die Aufnahmen, die ich heute hier gesehen habe, sind fantastisch. Ich habe in meinem Alter schon viele Entwicklungen im Fernsehen mitgemacht und bin mir sicher, dass wir jetzt mit HD-3D am Beginn einer neuen Ära in der TV-Technik stehen.“

    HD-3D liegt zwar noch in der Zukunft, aber wenn 3D-Fernsehen kommt, sind Sky HD Kunden bereits vorbereitet: Mit den aktuellen Sky HD-Receiver lassen sich zukünftige HD-3D-Angebote problemlos empfangen.

    Das Spiel wurde von der DFL und Sportcast in 3D produziert. Sky hat parallel zur HDTV-Produktion mit insgesamt neun Kameras in 3D produziert. Regie führte Volker Weicker, kommentiert wurde die Partie mit 3D-Brille von Kai Dittmann. Nach der weltweit ersten kommerziellen HDTV-Live-Übertragung in MPEG4/H.264 am 3. Dezember 2005 schreibt Sky Deutschland mit der Deutschland-Premiere einer HD-3D-Live-Produktion erneut TV-Geschichte.

    Quelle: sky
     
    #11
  13. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    3D-Premiere für Sky - Fußballspiel in HDTV vor 120 Zuschauern

    Sky mit 3D-Startschuss


    Der Pay-TV-Sender Sky hat am Sonntag erstmals ein Fußballspiel im 3D-Standard übertragen - wenn auch vor überschaubar großem Publikum.
    Gezeigt wurde die Live-HDTV-Produktion des Bundesliga-Spitzenspiels zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV vor etwa 120 Gästen in der Füllhalle auf der Münchner Praterinsel. Dabei waren unter anderem "Kaiser" Franz Beckenbauer, DFB-Vertreter Matthias Sammer, FC-Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger und DFL-Geschäftsführer Tom Bender.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Alle trugen die obligatorischen 3D-Brillen. Der neue Sky-Vorstandsvorsitzende Brian Sullivan rührte am Sonntagabend in einer Mitteilung kräftig die Werbetrommel, sprach von "aufregenen TV-Erlebnissen" und sogar von neu geschriebener "Fernsehgeschichte". Dreidimensionale Übertragungen von Fußballspielen sind in absehbarer Zeit in Deutschland nicht zu erwarten. Das Spiel wurde von der Deutschen Fußball Liga (DFL) und dem Produktionsunternehmen Sportcast hergestellt. Sky produzierte parallel mit insgesamt neun Kameras in 3D. Regie führte Volker Weicker, kommentiert wurde die Partie mit 3D-Brille von Kai Dittmann.

    Quelle: magnus.de
     
    #12
  14. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Erste HD-3D-Live-Produktion in Deutschland / Bundesliga in HD-3D exklusiv auf Sky

    Verschoben, Bitte vorher lesen im Board.
     
    #13
    Skyline01 gefällt das.
  15. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Sky: Weiterer 3-D-Showcase in diesem Jahr möglich

    München - Nach dem ersten Spiel der Fußball-Bundesliga in 3-D denkt die Pay-TV-Plattform Sky über einen weiteren Showcase in 3-D noch in diesem Jahr nach.

    Das sagte ein Sprecher von Sky anlässlich der 3-D-Premiere am Sonntag gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Wann die Abonnenten von dem regulären Angebot profitieren können, ist derzeit noch ungewiss. "HD-3-D liegt noch in der Zukunft", sagte ein Sky-Sprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN auf Anfrage. Auch ob Sky 3-D zukünftig mit einem eigenen 3-D-Kanal oder als einzelne 3-D-Sendungen im Rahmen seiner HDTV-Kanäle zeigen wird, sei derzeit noch nicht entscheiden.

    "Welche weiteren 3-D-Aktivitäten kommen werden, lässt sich heute noch nicht sagen", sagte der Sprecher weiter. Jedoch lasse sich an der vorgeführten Begegnung der Fußball-Bundesliga ablesen, "dass z. B. packende Sportübertragungen für ein ganz besonderes 3-D-Feeling sorgen", deutete er an. Sky überlegt zudem, in diesem Jahr noch einen weiteren Showcase in 3-D zu veranstalten.

    Einen ersten Einblick in die dreidimensionale Sky-Welt konnten 120 Zuschauer bereits in einer Exklusivveranstaltung erleben. Zu sehen war in der Füllhalle auf der Münchener Praterinsel das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV live in 3-D.

    Quelle: DF
     
    #14
    Ro80 gefällt das.

Diese Seite empfehlen