1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlung für Einsteiger

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von jon4s, 4. September 2013.

  1. jon4s
    Offline

    jon4s Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,
    ich bin noch ganz neu hier und habe mich auch erst seit kurzem mit dem Thema CS/HS auseinandergesetzt. Ich denke ich habe mich aber schon recht gut in die Materie eingelesen.
    Ich habe folgendes vor, ein kleines Netzwerk aufbauen, bestehend aus:

    Xtrend 4000 als Client
    Raspberry Pi mit Easymouse als Server (V13 Karte)
    Router Easybox 802 LTE

    Was haltet ihr von der Hardware? Oder würdet ihr mir zu was anderem raten?
    Maximal sollen 4 Clients verbunden sein.

    Danke schonmal für eure Hilfe und Hinweise.

    Ps. Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich.

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Der XTrend und Paspberry sind ne gute Wahl!

    Den Router kenne ich nicht, kann der Portforwarding und DNS Adressen auflösen??
     
    #2
  4. jonny-dobermann
    Offline

    jonny-dobermann Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. März 2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Für zu Hause geht der Router allemal.

    Star x920 mit Tapatalk 4
     
    #3
  5. jon4s
    Offline

    jon4s Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Danke erstmal für die Antworten.
    Also laut einiger Beiträge im Internet sollte die EB dies können. Jedoch berichten auch einige von Problemen,jedoch kann dies ja auch durch falsche Einstellungen bedingt sein.
    Sonst noch etwas das ich beachten sollte, oder noch andere Vorschläge?

    Danke
     
    #4
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Raspberry als Server und die XTrend als Client sind völlig in Ordnung, den Router kenne ich nicht, ich rate ganz gerne zur Fritz.Box, die kennen viele User hier und können weiterhelfen, wenn es mal ein Problem gibt
     
    #5
  7. jon4s
    Offline

    jon4s Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Leider bin ich zur Zeit noch etwas an meinen LTE Vetrag gebunden, und eine LTE fähige Fritzbox kostet auch noch eine Menge Geld (ca.250 +-). Aber ich hatte auch schonmal drüber nachgedacht, weil der Support hier, und auch vom Hersteller AVM 100x besser ist als der billige Schrott.
    Jedoch sollte auch mit der Easybox die Portweiterleitung und DNS können.... Hoffe ich;-)
     
    #6
  8. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Ohh, sorry, LTE habe ich überlesen, dann würde ich es auch erst mal testen, aber ob und wie das mit LTE läuft, dazu haben wir echt wenig Erfahrungswerte, ich bin gespannt auf Deine Erfahrungen

    Über GSM und UMTS liest man ja so das ein oder andere
     
    #7
    jon4s gefällt das.
  9. jon4s
    Offline

    jon4s Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Ich denke dann werde ich mir die XTrend mal anschaffen und testen,testen testen....Notfalls kann man sie ja wieder loswerden.
    Ich dachte die Hardware bestücke ich folgendermaßen :
    XTrend 4000 mit Openpli und Oscam
    Raspi mit easymouse, Oscam unter wheezy
    Noch was?
    Vielen Dank nochmal für euren guten Support, und Sorry wenn ich hier irgendetwas "dummes" schreibe, bin noch ziemlich frisch
     
    #8
  10. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Nee, alles gut, da hast Du Dich schon gut informiert, sollte laufen, bis auf das LTE Gedöns, da kann ich keine Infos zu geben
     
    #9
  11. Mäx2.5
    Offline

    Mäx2.5 Stamm User

    Registriert:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    2.069
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    BW
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Wie ist den der Ping mit LTE?
    Auch mal zu verschiedenen Tageszeiten testen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Das könnte bei einer V13 der Knackpunkt sein.
     
    #10
  12. jon4s
    Offline

    jon4s Ist oft hier

    Registriert:
    3. September 2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Empfehlung für Einsteiger

    Der Ping liegt je nach Tageszeit so zwischen 40-75 ms... Sollte also weniger ein Problem sein oder?

    Jedoch verzweifel ich gerade bei der ganzen Konfiguration...
    Habe auf dem Pi jetzt Wheezy + Oscam + IPC am laufen, habe dies nach verschiedenen Anleitungen hier im Forum gemacht.
    Den Xtrend habe ich mit der neusten Openpli fw geflasht, alle Einstellungen vorgenommen, jedoch werden die Sender nicht hell (Pay und Hd+).
    Welche Softcam muss ich auf der Xtrend installieren? Habe oscam ausgewählt und es auch mit cccam versucht.
    Ich muss die Config auf der Xtrend noch bearbeiten via Putty oder WinSCP, richtig?

    Gerade ist mir noch aufgefallen in der log file vom oscam :

    2013/09/08 15:39:21 s loadbalancer: can't read from file /var/etc/stat
    2013/09/08 15:39:21 s waiting for local card init
    2013/09/08 15:39:21 r reader thread started (thread=, label=s*y, device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=1000, cardmhz=600)
    2013/09/08 15:39:23 r s*y card detected
    2013/09/08 15:39:31 r Error activating card.
    2013/09/08 15:39:39 r Error activating card.
    2013/09/08 15:39:47 r Error activating card.
    2013/09/08 15:39:47 r card initializing error
    2013/09/08 15:39:48 s init for all local cards done
    2013/09/08 15:39:48 s anti cascading disabled

    Kann mir irgendwer helfen? Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2013
    #11

Diese Seite empfehlen