1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EMM-Update mit Cccam-server

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von Tottbeck, 3. April 2011.

  1. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo allerseits,

    habe seit ein paar Wochen ein cccam-server auf einer fritzbox erfolgreich eingerichtet. Die unterschiedlichen clients (cccam, oscam, mgcamd) liefen alle ohne Probleme.

    Am Mittwoch war plötzlich überall dunkel. Der Server lief noch normal und im cccam-if konnte ich die clients noch sehen. Nachdem die Sky-Karte (S02) direkt in einer coolstream zee einsetzte ging nach und nach die Programme wieder. Vermutlich kam also vorher der Autoupdate per EMM nicht durch.

    Jetzt geht der cccam-server wieder allerdings nicht alle Programme (vermutlich die, die ich bei der Coolstream nicht geschaut habe und daher der key nicht upgedated wurde).

    Also jetzt die eigentlich Frage wie richte ich den cccam-Server korrekt für das EMM-Update ein?
    Der Plan was nur über meinen Client (Coolstream Zee) das EMM-Update zu machen. Den C-Line habe ich daher nur mit user passwd gemacht.
    Bei der Option "DISABLE EMM" bin ich mir jetzt unsicher. Lt. Infos von hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    sollte das auf einem Server ohne Sat-Anschluss auf yes gestellt werden, daher hatte ich das so eingestellt.
    Außerdem noch "EXTRA EMM LEVEL: no".

    Auf der Coolstream Zee nutze ich mgcamd.
    Dort ist folgendes in der mg_cfg
    # EMM messages
    # 00 don't show any EMMs (default)
    # 01 show only valid EMMs
    # 02 show valid and bad EMMs with complete data display
    M: { 01 }

    # ECM messages
    # 00 don't show anything about ecm
    # 01 normal mode, show pids processed, decoded ecm and cw
    # 02 verbose mode, show valid and bad ECMs with data
    C: { 01 }

    # AU
    # 00 disable, no emm pids processed
    # 01 enable, emm pids always processed for soft-au and shared cards
    # 02 auto, emm started only if channel cant be decoded
    # 03 process emm pids for network cards update only
    A: { 03 }

    # key update (sum 01 or 02 with 04)
    # 01 update only new keys, default setting
    # 02 update all keys (used for valid PMK checking)
    # 04 enable TPS au
    # + tps SID, which pmt pid contains au pid
    U: { 01 } 0x12c0

    # config files folder (softcam, autoroll, ignore/priority)
    # 00 files in /var/keys
    # 01 files in /tmp
    T: { 00 }

    # network mode, use summ for several clients
    # 00 no network (default)
    # 01 newcamd netclient
    # 02 radegast netclient
    # 04 camd3 netclient
    # 08 gbox netclient
    # 32 cccamd netclient, card list saved as /tmp/cccamd.info
    # (ECM only, supported server version up to 2.1.1, later not work)
    G: { 33 }

    # network retry, use summ for several options
    # 00 disable
    # 01 retry every new ecm
    # 02 try to connect to offline shares every Q: seconds
    # 04 try to detect and fast reconnect to lost (and not used atm) server
    # + XX messages number and YY seconds to reconnect
    # mg will reconnect to server, if no answer to last XX ecm/keepalive or
    # if no answer for last ecm or keepalive sent for YY seconds
    # set to 0 to disable
    N: { 07 } 5 30

    # network ecm timeout in seconds
    K: { 05 }

    # newcamd dead routes connect retry, sec
    Q: { 600 }

    # network shares priority
    # 00 gbox, newcamd, cccamd, radegast, camd3 (default)
    # 01 camd3, radegast, cccamd, gbox, newcamd
    # 02 cccamd, newcamd, camd3, gbox, radegast
    P: { 02 }

    # on screen display type
    # 00 No OSD (default)
    # 01 neutrino
    # 02 enigma
    # 03 relook
    # + user password for http auth
    O: { 00 } username password

    # on screen display Options, summ of:
    # 01 show emu ecm
    # 02 show network shares messages
    # 04 show decoding failed / fta
    # 08 show emm keys update
    # + web port to use for osd
    S: { 03 } 80

    # Log option, summ of:
    # 00 off
    # 01 network udp log
    # 02 log to console
    # 04 file, appended ! delete it by yourself, before it eat all your hdd
    # + IP udp-port log-file-name
    L: { 03 } 172.16.1.1 28007 /tmp/mgcamd.log

    # keep ecm cache, seconds
    # every cache entry takes 28 bytes, so 24h cache will take *only* 240-400kb of memory,
    # for openbox/elanvision users with remote shares make sense to set it higher than default value,
    # to not hammer cards while timeshifting or playing crypted recordings.
    E: { 15 }

    # cache option, summ of:
    # 00 Off (default)
    # 01 Ecm pids cache, store pids used to decode in /tmp/ca_cache.list at exit, load at startup, same syntax as restore.list
    # 02 Ecm data cache, remember CW for (E:) time
    # 04 Emm cache for network cards, do not resend the same emm twice, cache not cleared until restart
    H: { 00 }

    # reread files, summ of:
    # 00 No (default)
    # 01 reread config file on channel change (including priority and ignore, but not replace/cache)
    # 02 reread SoftCam.Key on channel change
    # 04 reread SoftCam.Key if file changed
    R: { 01 }

    # debug, summ of
    # 00 off (default)
    # 01 debug ecm
    # 02 debug emm
    # 04 debug network ecm
    # 08 debug network emm
    # 16 debug network login
    # 32 show mem/cpu stats every 1 min
    # 64 add timestamp to log messages
    D: { 00 }

    # box type
    # 00 autodetect, change only if you think wrong type detected.
    # 01 dbox2
    # 02 dreambox
    # 03 triple-******
    # 04 relook
    # 05 openbox
    # 06 dreambox/mips
    # 08 stapi/kathrein
    # 09 stapi/ipbox
    # 11 stapi/openbox
    B: { 00 }

    # map all 180x nagra caids to 1801
    # default is 01
    F: { 00 }
    Wie kann ich kontrollieren ob die EMMs durchkommen ? im cccam.log kommt ich jedenfalls kein EMM entdecken.

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. carhatt
    Offline

    carhatt VIP

    Registriert:
    24. März 2009
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: EMM-Update mit Cccam-server

    du musst emm erlauben in deiner C line

    C: ip port name pw 0 0 1 { 0:0:1 }

    die rote 1 erlaubt dir emm insofern die box dass kann


    Kontrollieren kannst du dass ganze über dass webinterface dort solltest du die emm sehen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. April 2011
    #2
    Tottbeck gefällt das.
  4. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: EMM-Update mit Cccam-server

    Ich habe auf der coolstream in der C-Line in der cccamd.list "0 0 1 {0:0:1}" hinzugefügt.
    Im cccam-Webinterface steht bei der User in der Spalte EMM aber immer noch "0 (0)"
     
    #3
  5. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Müsste die 0 0 1 außerdem nicht in die F-Line ?
    In der C-Line Beschreibung habe ich nichts zu EMMs gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    In meiner F-Line habe ich ja nur User und Password angegeben und daher sollten die EMMs per Default durchgehen.
    Ich habe jetzt mal testweise bei einem client in der F-Line die EMMs aktiviert um zu schauen ob da etwas durchkommt.
    Da wird im cccam-WebInterface bei EMM aber auch nur 0(0) angezeigt.
     
    #4
  6. BIGBABA
    Offline

    BIGBABA Freak

    Registriert:
    31. März 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: EMM-Update mit Cccam-server

    Das muss nur in die F-Line

    F: user pwd 0 0 1 { 0:0:1 } <--- ohne reshare
    F: user pwd 0 0 1 { 0:0:2 } <--- mit reshare
     
    #5
    Tottbeck gefällt das.
  7. rolu2
    Online

    rolu2 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    6.335
    Zustimmungen:
    3.913
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: EMM-Update mit Cccam-server

    du muss hiermit ein bißchen testen
    Das was @carhart schreib ist Blötsinn. Ob EMMs empfangen werden dürfen,stellt der Server in der F-Line ein
    F: user pwd 0 0 1 { 0:0:1 }

    Nimm lieber einen CCCamclienten zum EMMS schicken
     
    #6
    Tottbeck gefällt das.
  8. Tottbeck
    Offline

    Tottbeck Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Vom meinen und einem anderen mgcamd-client wollen einfach keine EMMs kommen, habe die Optionen schon alle durchgespielt. Von einem Cccam-client funktioniert es dagegen.
    Ich wollte die EMMs nur eigentlich gerne inhouse behalten, aber dann müßte ich vermutlich die mgcamd auf der Coolstream erst auf Oscam umstellen, was wieder andere Probleme macht.
     
    #7
  9. Mr.Pink86
    Offline

    Mr.Pink86 Meister

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: EMM-Update mit Cccam-server

    kann der coolstream überhaupt emms senden ?
    weis das z.b die opticums das gar nicht können
     
    #8

Diese Seite empfehlen