1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einstellen der SAT Schüssel...

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von eclerevo, 24. April 2010.

  1. eclerevo
    Offline

    eclerevo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,habe mich heute morgen endlich rangetraut meine T90
    zu instalieren aber das treibt mich fast in den wahnsinn.
    Problem ist dass ich kein Bild ( ASTRA 19,2) bekomme obwohl der sat finder vollen aussschlag meldet.
    Im sat-finder der Dream 800 hab ich bei SNR: ungefähr 85%
    AGC 99%
    und bei BER: 0%
    Kann mir jemand weiterhelfen an was das liegt?
    Danke schonmal

    ECLEREVO
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sbanane
    Offline

    sbanane Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    192.168.178.1
    AW: Einstellen der SAT Schüssel...

    hallo

    kann sein dass das kein astra19 ist, sondern ein anderer satellit mit gleichen transponderdaten. würde mal mit hotbird beginnen.

    gruss
     
    #2
  4. eclerevo
    Offline

    eclerevo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einstellen der SAT Schüssel...

    Jo, danke.
    Hatte astra 28 .Der sat finder hatte bei astra 19,2 aber vollen ausschlag.Das irritierte mich.
    Beim sendersuchlauf klärte sich dann alles...

    Gruss Eclerevo :ja
     
    #3
  5. LocoRoco
    Offline

    LocoRoco Freak

    Registriert:
    14. September 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einstellen der SAT Schüssel...

    diesen sat-finder der Dream 800 kannste eigentlich vergessen! wenn du die sat schüssel perfekt ausrichten willst, brauchst du ein pegelmessgerät!
    und dann direkt am lnb messen und schaun, dass du möglichst an 80 dB rankommst, da du bis zum receiver ca. 20 dB dämpfung hast bedingt durch leitungen und dose! also wenn du dann am receiver noch ca. 60-65 dB hast biste gut dabei!
     
    #4
    hottehue gefällt das.
  6. Alex1702
    Offline

    Alex1702 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    AW: Einstellen der SAT Schüssel...


    Jou jou jou was hast du für ne Leitung 20 db Leitungsverlust Du hast aber schon ne Koaxial Leitung liegen Oder Ein Lautsprecher Kabel ne sat dose Hat höchstens 2db Dämpfung Und ne Leitung so zwischen 8-10 db wenn se nicht grad 100 m lang ist und außerdem kommt es auf die Freq. an was du für ne Dämpfung hast jede Frequenz hast ne andere Dämpfung. Und das mit der Pegelmessung ist doch auch schon von gestern hat man mal bei Analog Empfang gemacht wichtig ist das der C/N wert am höchsten ist (C/N Signal-to-noise Signal-Rausch-Verhältnis ist das reine Nutzsignal) liegt so bei 13 bis 15 db.:ja
     
    #5
  7. kapitjoerg
    Offline

    kapitjoerg Newbie

    Registriert:
    8. März 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einstellen der SAT Schüssel...

    Habe bei der Installation meiner Kathi(CAS120) beim Ausrichten auch probleme gehabt. Habe dann den Tip bekommen, bei schönem Wetter einen nassen Lappen über den LNB zu hängen um das Signal abzuschwächen. Dann auf optimum ausrichten und festziehen. Lappen wieder weg und bei Gewitter/Regen/Schnee über die hohen "Schlechtwetterreserven" freuen! ;-) Hat super gefunzt. Präzieser geht ohne Profi-Messgeräte wohl nicht.
    - Nur so als Tip -
    Gruß
     
    #6

Diese Seite empfehlen