1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Dyndns" wurde erstellt von amassidda, 3. April 2013.

  1. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    Hallo Leute

    Habe da ein Problem mit meiner Dyndns

    Und zwar Updatet sich die IP obwohl ich die IP meines VPN behalten möchte. Weiß auch nicht wer oder was meine IP updatet.

    Habe alle geräte kontrolliert und kein Gerät hat meine Dyndns zum updaten.

    Nach ca. 1-5 Tagen schaue ich dann mal in meine Dyndns rein und sehe dann das meine Heim IP Online ist und nicht die vom VPN obwohl der VPN 24 Stunden online ist.

    Mein VPN anbieter ist nvpn.com

    freue mich für jede hilfreiche aussage

    gruß

    amassidda
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

    Hi,

    bist du dir sicher, dass dein DynDNS Anbieter nicht beim einloggen auf seine Seite die IP aktuallisiert hat? Ansonsten wirst du wohl irgend ein Gerät vergessen haben mit dem du die IP aktuallisieren kannst.
    Was ergibt denn nach 1-5 Tagen ein Ping auf die DynDNS Adresse, bzw welche IP wird dort aufgelöst?

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    AW: Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

    Ja ich bin sicher das dyndns.com nicht meine IP aktualisiert wenn ich mich dort einlogge.

    Habe auf meinem PC damals einen Dyndns Updater gehabt und habe auch im Autostart etwas gefunden und natürlicherweise gelöscht. Cccleaner habe ich auch nochmal rüberlaufen lassen.

    Die Dyndns wird hauptsächlich für CS benutzt. Der Server steht zu Hause und verbindet sich von dort aus zum VPN. Vom VPN geht dann alles zu den CS Partnern.

    Habe noch mal alle Geräte kontrolliert und nichts gefunden. Habe sogar den Server neu aufgesetzt da er damals für das Dyndns Update zuständig war.

    Befürchte jetzt aber stark das es an meinem PC lang mit diesem Dyndns Updater der sich im Autostart befinden hatte. Auch wenn die IP dann jeden Tag die von daheim sein sollte da der PC jeden Tag an ist.

    Danke im voraus

    Gruß

    amassidda
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

    Hast du eventuell noch den DDCLIENT am laufen? gib mal folgendes ein ps aux | grep ddclient
     
    #4
  6. amassidda
    Offline

    amassidda Meister

    Registriert:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Informatiker
    AW: Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

    Wenn ich das eingebe kommt nichts raus

    Habe auch nichts in den einstellungen stehen (Passwort, Username, Dyndns) und ohne das kann doch die Dyndns nicht aktualisiert werden oder etwa doch?

    gruß

    amassidda
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns wechselt IP obwohl keiner die IP Updatet?

    Wenn der DDclient und DDNSupdater nicht läuft, kann nichts aktualisiert werden. Vieleicht grepst du mal nach den DDNSupdater
     
    #6

Diese Seite empfehlen