1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

Dieses Thema im Forum "Windows HTPC - Tools/Plugins" wurde erstellt von deathdriver, 10. Oktober 2009.

  1. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    hab ein Problem mit meinem DVBViewer

    habe volgende Version:

    » Version: V4.2.1
    » Size: 6183 KBytes
    » Last Updated: 25.07.09

    ja ich habe die paar Euro investiert und mir eine Lizens gekauft (sprich nicht gecrackt oder so)

    benutzt wird es auf Vista 64 Bit

    als Karte die Skystar2

    habe Folgende Render zur Auswahl:

    MPEG2 Video Decoder:

    <System Default> ->welcher auch immer das ist
    MainConcept MPEG-2 Video Decoder
    Nero Video Decoder
    Nero DVD Decoder
    ATI MPEG Video Decoder
    Microsoft MPEG-2 Decoder
    Nero Viedeo Decoder HD


    H.264 Video Decoder:

    <System Default> -> ebenfals kein Plan welcher das ist
    ATI MPEG Video Decoder


    Video Renderer:

    System Default Renderer
    Overlay Mixer
    VMR7 Video Mixing Renderer
    VMR9 Video Mixing Renderer
    EVR Vista Enhanced Video Renderer (experimental) -> der einzige wo das Bild da ist und die Richtige Größe hat


    hab bei den ersten beiden jeweils den "ATI MPEG Video Decoder" und beim Video Renderer den "EVR Vista Enhanced Video Renderer (experimental)"

    ebenfalls ausgewählt sind:

    DVBViewer Filter benutzen für
    MPG/VOB; TS/M"TS; MP"/AC§/AAC und MP§

    ebenfalls aktiviert:

    TV/Radio Vorab-Formaterkennung für
    Audioformat und Videoformat

    nun zu meinem Problem, beim umschalten, kommt es vor, dass das Bild schwarz bleibt, manschmal, kommt es auch vor das ich bild bekomm und es nach ca. 10 sek. schwarz wird, ebenfalls fällt fast immer der Ton aus, dann muss ich den Viewer aus machen und wieder an

    es ist auch egal, ab ich über FB oder Tastatur umschalte.

    weiter Schalten bringt auch nix.


    liegt es am Renderer oder am Decoder????
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    habe eben festgestellt, wenn zwischen VideoAusgabe A und B wechsel, kommt alles wieder, ist ja aber nicht normal so

    somal, die beide mit den Selben einstellungen laufen, Sprich Decoder und Renderer sind identisch
     
    #2
  4. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Hallo,
    bei mir läuft der Viewer mit folgenden Einstellungen am stabilsten :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    hab jetzt dvix gezogen drauf gemacht, die Mühle neu gestartet und umgestellt, doch leider das selbe,

    muss wohl doch was anderes sein, kennt wer das Problem und weis einen Rat???
     
    #4
  6. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Du könntest mal probieren ob er im Safe Modus läuft.
    Findest Du unter Start - Alle Programme - DVBviewer - Support - Safe Mode
     
    #5
  7. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    leider nicht, das selbe in Grün
    was soll das den sein???
     
    #6
  8. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Hatte mir auch mal die Skystar2HD besorgt und dann Probleme damit.
    Fand dann im Netz ähnliche Beiträge, habe die Karte schnell wieder zurückgeschickt und mit eine Hauppauge zugelegt.
    Der Viewer läuft damit ohne Probs.
     
    #7
  9. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    hab ja keine HD sondern die Normale, und eigendlich lief die immer, doch irgendwie zickt die in letzter zeit rum, keine Ahnung warum


    werd morgen mal Treiberupdates suchen, eventuell liegts ja daran
     
    #8
  10. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Kannst auch mal mit TransEdit testen, damit müsstest Du ein defekt der Karte merken.
     
    #9
  11. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    mir ist da was aufgefallen, das Bild geht nicht immer weg, anscheinend nur, wenn der Transponder gewechselt wird

    eventuell hilft das ja
     
    #10
  12. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Unter Optionen - Hardware hast Du ne Einstellung :" bei fehlendem Stream neu tunen" oder so ähnlich, ändere da mal die Einstellung.
    An was für einer Antenne betreibst Du die Karte ? Single? Mehrteilnehmer? Multiswitch oder wie ? Gggf. mal die Diseqc Einstellungen prüfen.
     
    #11
  13. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    wird über Twin-LNB betrieben
     
    #12
  14. deathdriver
    Offline

    deathdriver Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    immer da wo man
    Homepage:
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    der tipp bringt leider auch nix, hab es so eingestellt, das 1 sek, nach signalverlust neu streamt, ohne erfolg
     
    #13
  15. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: dvbviewer Pro, welche Renderer/Decoder benutzen

    Dann kann ich Dir eigentlich nur noch empfehlen versuchsweise mal ProgDVB zu installieren und mal schaun ob das funktioniert.
     
    #14

Diese Seite empfehlen