1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doppelkopf-Kuranyi schockt HSV

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von waldfuchs, 26. Oktober 2009.

  1. waldfuchs
    Offline

    waldfuchs Guest

    Was für ein irres Spitzenspiel!
    3:3 zwischen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Sechs Tore, eine Rote Karte – und ein großer Held.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Tore rein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    köpft den HSV von Platz 1!
    Der Schalke-Knipser hatte sich diese Woche die Haare schneiden lassen. Weil ihm Trainer

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gesagt hatte: „Veränderungen sind nötig für den Erfolg.“
    Der Erfolg stellte sich schnell ein. Mit einem Kopfball-Tor in der 90. Minute erzielte er den Ausgleich. Mit einem Sieg wäre der HSV Erster geworden.
    Das irre Spitzenspiel. Beide Mannschaften gehen volles Risiko. Der HSV erst besser. 26. Minute: Elia rast auf der linken Seite Zambrano weg. Legt von der Grundlinie den Ball mit dem rechten Außenrist zurück auf Berg. Der Schwede schiebt aus sieben Metern ein.
    Trochowski legt nach. Einen Freistoß aus 32 Metern haut der Nationalspieler direkt ins lange Eck (45.). Da sieht Neuer schlecht aus.
    Pitroipa hätte kurz nach der Pause für die Entscheidung sorgen müssen. Doch statt nach einem Solo selber einzuschieben, will er auf Berg ablegen. Neuer schnappt sich den Ball (47.).
    Startschuss für die Kuranyi-Show! Erst köpft er nach einer Rafinha-Flanke den Anschlusstreffer (50.). Holt zehn Minuten später einen Freistoß an der Strafraumgrenze heraus, als ihn Rozehnal abgrätscht. Rot wegen Notbremse für den Tschechen. Bordons Freistoß-Geschoss lenkt Rost mit einem Super-Reflex an die Latte. Schmitz staubt mit dem Kopf ab (62.).
    Der HSV rappelt sich wieder auf. Nach einem Traumpass von Zé Roberto ist

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wieder zur Stelle, erzielt seinen dritten Liga-Treffer (80.).
    War´s das? Nein! Schalke hat ja noch Kuranyi. Mit seinem fünften Saisontor rettet er Schalke einen Punkt – und köpft Hamburg von Platz 1.
     
    #1

Diese Seite empfehlen