1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DM800HD Ferrari spinnt

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von bisti, 21. Februar 2012.

  1. bisti
    Offline

    bisti Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute

    habn großes Prob.

    War übers WE nicht zuhause - komme heute von der Arbeit heim und wollte ein bisschen fernsehen. Tja komischerweise war die Box aus (sonst immer im Standby).

    Als ich sie anmachen wollte hat sie nicht fertig gebootet (ist jetz schon stunden her weiß die genaue Meldung nicht mehr glaub er hat einfach nicht fertig gebootet ohne große Meldung)

    Ich mir nix dabei gedacht und wollte mein Backup drüber flashen.

    Denkste!...mittlerweile weiß ich einfach nicht mehr weiter (hab meine Box schon öfter wieder hinbekommen unter anderem am Anfang auch mit dem CA Fehler etc.)

    Hab die Kiste also mit dem Nullmodemkabel verbunden und die gepatchte DreamUp gestartet. So Dream an gemacht und DreamUp lädt ganz brav den flashloader drauf. Habe dann immer über webif geflased (IP Adresse kommt nur, wenn ich die Dream per Nullmodemkabel in den stop Modus fahre - wenn ich die dream anschalte und power gedrückt halte kommt keine IP)

    1mal hab ichs über's serielle kabel probiert. Nach dem ewiglangem upload hat er das Image einfach nicht installiert.

    Komisch ist nochwas: mein Backup kann ich per webif nicht einspielen er bricht dann jedesmal die ethernetverbindung vom webif ab und ich muss den flashloader dann neu auf die box laden mit dreamup?!
    ALLE anderen frisch gezogenen Ferrari Images (hab z.B. das versucht:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )
    lassen sich ohne murren per webif flashen...so nach Neustart der Box schaut erst alle super aus. Erst kommt die bootloaderversion dann erscheint das 1. Bootbild. dann will er das os laden (/flash/vmlinux.gz) dort bleibt er dann hängen. Oben steht die ganze Zeit dhcp... und nach ca. 20 sek springt er dann AUTOMATISCH in den stop modus, gibt aber keine IP Adresse aus sondern bleibt auf dhcp... stehen?! Hab dabei schon alle Kabel dran gehabt und auch alle außer natürlich Netzteil weg getan,m hab mal die HDD abgesteckt, den USB stick raus, die SIM Karte mal raus und wieder rein, geschaut ob der Tuner noch richtig sitzt etc. etc.

    Ich hoffe irgendwer kann mir hier weiterhelfen bin mit meinem Latein am Ende und hoffe, dass es keine HW Fehler ist (wie gesagt ich hab nix verändet und Box lief immer einwandfrei)

    mfg
    bisti
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. designrocker
    Offline

    designrocker Meister

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DM800HD Ferrari spinnt

    Komplett ohne Tuner gestartet?
     
    #2
  4. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: DM800HD Ferrari spinnt


    Mit Ferrari-Filler !


    Neu flashen mit Ferrari-Filler + Bad Sector Repair (unter Extra-Ferrari-Filler aktivieren) + Netzwerk !

    Wenn du alles richtig gemacht hast öffnet sich der "Flash-Button" in Ferrari-Filler !

    Jetzt sofort die Box IP in deinen IE Browser eingeben und flashen !
     
    #3

Diese Seite empfehlen