1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DM 8000 und VLC

Dieses Thema im Forum "Dreambox 8000 HD" wurde erstellt von skyflo, 30. Dezember 2009.

  1. skyflo
    Offline

    skyflo Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich möchte divx-Filme auf meinem win7 Rechner über die Dreambox gucken. VLC-plugin bei der Dreambox ist installiert. Allerdings ruckelt der Film stark, die Bildquali ist sehr schlecht und der Ton hat auch etliche Aussetzer. Muss ich noch irgendwo (vlc-player oder dm 8000) irgendwas einstellen?

    Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
    Vielen Dank im Vorraus
    Flo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. DrEvil
    Offline

    DrEvil Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DM 8000 und VLC

    Falls du divx Filme schauen willst (also *.avi-Format) brauchst du eigentlich kein VLC-Plugin, weil die Dreambox 8000 von Haus auf dieses Format abspielen kann.
    Du könntest auf deinem PC einfach einen Ordner per Samba freigeben und dann auf deiner 8000er per CIFS mounten. Dann gehst du per Datei-Manager in den gemounteten Ordner und kannst die Datei einfach abspielen.
    Das war jetzt nur die Kurzform...

    Hoffe ich konnte helfen.

    Greets, DrEvil
     
    #2
  4. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: DM 8000 und VLC

    Wie bist Du denn mit dem Computer verbunden? Bei WLAN gibts manchmal Probleme. Über LAN sollte es problemlos laufen.
     
    #3
  5. skyflo
    Offline

    skyflo Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und VLC

    danke, werd' mich mal schlau machen, da ich noch nicht weiß, was samba und CIFS überhaupt ist... aber werd ich schon rauskriegen.. danke erstmal und guten rutsch
     
    #4
  6. skyflo
    Offline

    skyflo Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und VLC

    bin per wlan verbunden.. werds jetzt auch mal mit powerline versuchen...
     
    #5
  7. skyflo
    Offline

    skyflo Newbie

    Registriert:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und VLC

    so, das problem hat sich in sofern erledigt, das ich nicht wusste, dass die dreambox 8000 divx ohne probleme abspielt, also einfach divx auf die festplatte schaufeln und gucken... prima, danke
     
    #6
  8. Begoña
    Offline

    Begoña Newbie

    Registriert:
    4. November 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DM 8000 und VLC


    Hallo DrEvil,

    gibt es dafür auch eine längere Einführungsform? Ich habe allerdings die QBoxHD mit VLC-Player und weiss eigentlich nicht wie ich damit zurecht kommen soll. Ich würde gerne Filme über die Box am Fernseher schauen. Was für Möglichkeiten gibt es da? Kannst du evtl. helfen? Vielleicht auch über PN...Würde mich sehr freuen, weil ich überhaupt nicht weiß was ich da eingeben muss usw.
    Ich habe schon ne Menge gelesen, allerdings in Englisch, ist nicht so meine Stärke, eher Spanisch...aber da gibt es auch nichts weiter. Es wäre schade wenn ich den VLC über LAN nicht verwenden könnte, weil ich leider keine Erfahrung damit habe...

    OK, vielleicht weißt du ja ein Rat...Ich bedanke mich im voraus.

    Gruß ... Begoña
     
    #7

Diese Seite empfehlen