1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Deltacam Anleitung serieller Programmer

Dieses Thema im Forum "DeltaCam" wurde erstellt von bevatron, 26. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bevatron
    Offline

    bevatron Elite Lord

    Registriert:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    4.211
    Zustimmungen:
    2.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Germany
    ©Bleeding

    Flashen mit dem seriellen RS-232 Programmierer

    Das DeltaCam unterstützt diverse Dateien, die durch den Benutzer aktualisiert werden können:

    • Firmware
    • CAID Liste
    • RSA-Box Schlüssel (‘RSA-Box keys’)
    • Emu Schlüssel
    Um das Update durchführen zu können, wird der DeltaFlashLoader benötigt. Dieses Tool ist für Windows, Mac und Linux Computer verfügbar.

    Diese Anleitung ist gültig für DeltaFlashLoader ab Version 1.35


    Vorbereitung:

    Windows

    [TABLE="class: c13"]

    [TD="class: c18"]Den aktuellen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterladen.

    Sobald der USB Programmer angeschlossen wird, wird automatisch der dafür benötigte “Virtual COM Port” (VCP) Treiber installiert.
    Falls unerwartete Probleme auftreten, kann auf der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    der aktuelle VCP Treiber heruntergeladen werden.[/TD]
    [/TABLE]
    Mac OS X

    [TABLE="class: c13"]

    [TD="class: c18"]Den aktuellen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterladen.

    Es ist evtl. nötig, einen aktuellen “Virtual COM Port” (VCP) Treiber zu installieren, damit der USB Programmer ordnungsgemäß unter Mac OS X funktioniert. Dieser kann von der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bezogen werden.[/TD]
    [/TABLE]
    Linux

    [TABLE="class: c13"]

    [TD="class: c18"]Für Linux ist eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Variante des DeltaFlashLoader 1.37 verfügbar.

    Aktuelle Linux Distributionen sind typischerweise mit dem “Virtual COM Port” (VCP) Treiber von FTDI ausgestattet, um den USB Programmer ordnungsgemäß ansteuern zu können.

    Ob der USB Programmer nach verbinden mit einem Computer ordnungsgemäß erkannt wird, kann mit folgendem Kommando auf der Shell verifiziert werden:
    Code:
    [TABLE="class: c13"]
    [TR]
    [TD="class: c31"]$ lsusb | grep -i ft232
    
    Bus 007 Device 002: ID 0403:6001 Future Technology Devices International, Ltd FT232 USB-Serial (UART) IC[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    
    Um herauszufinden, welches serielle Gerät dem USB Programmer zugewiesen wurde:
    Code:
    [TABLE="class: c13"]
    [TR]
    [TD="class: c31"]$ dmesg | grep -i ftdi
    
    usb 7-1: FTDI USB Serial Device converter now attached to ttyUSB0[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
    
    [/TD]
    [/TABLE]


    Benötigte Ausrüstung:


    [TABLE="class: c17"]

    [TD="class: c4"][​IMG]

    A … PCMCIA Stromadapter
    B … serielle RS-232 Programmierkarte
    C … serielles RS-232 Kabel (DB9 Nullmodem mit 2 weiblichen Steckern)
    D … USB Kabel (mit Steckern der Typen A und B) (2x)
    [​IMG][​IMG][/TD]
    [/TABLE]
    Schritt für Schritt Anweisungen


    • 1) DeltaCam in den Schacht des PCMCIA Stromadapters (A) stecken.
      [​IMG]

    • 2) Serielle RS-232 Programmierkarte (B) in den Kartenschacht des DeltaCams einführen.
      [​IMG]

    • 3) Ein Ende des seriellen RS-232 Kabels (C) mit dem seriellen RS-232 Anschluss der seriellen RS-232 Programmierkarte (B) verbinden.
      [​IMG]


    • 4) Das andere Ende des seriellen RS-232 Kabels (C) mit einem freien COM-Anschluss am PC verbinden.

      Falls kein COM-Anschluss vorhanden ist, kann entweder der USB Programmierer (siehe

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

      ) oder ein USB-zu-COM Adapter verwendet werden.

      [​IMG]

    • 5) Typ A Seite des ersten USB-Kabels (D) mit einem freien USB-Anschluss am PC verbinden.
      [​IMG]

    • 6) Typ B Seite des ersten USB-Kabels (D) mit dem USB-Anschluss der seriellen RS-232 Programmierkarte (B) verbinden.
      [​IMG]

    • 7) DeltaFlashLoader Anwendung am PC ausführen.

    • 8) COM-Port auswählen, an welchen die serielle RS-232 Programmierkarte (B) per seriellem RS-232 Kabel (C) angeschlossen ist.
      [​IMG]

      Falls ein USB-zu-COM Adapter zum Einsatz kommt, sieht die COM-Port Beschreiben wahrscheinlich etwas anders aus:
      [​IMG]

    • 9) Durchzuführende Aktion auswählen:
      [​IMG]

      Im Falle eines Firmware-Updates kann der “alternative Kompatibilitätsmodes” die Kompatibilität mit problematischen Geräten herstellen (z.B. einige Philips und LG Modelle).

    • 10) Start-Knopf betätigen und gegebenenfalls die auf das DeltaCam zu übertragende Datei (z.B. Firmware) wählen.
      [​IMG]
    • 11) Anschließend wird die Nachricht "Waiting CAM connection…" angezeigt.
      [​IMG]

    • 12) Typ A Seite des zweiten USB-Kabels (D) mit einem weiteren USB-Anschluss am PC anschließen.

    • 13) B Seite des zweiten USB-Kabels (D) mit dem USB-Anschluss des PCMCIA Stromadapters (A) verbinden.
      [​IMG]

    • 14) Der DeltaFlashLoader startet nun automatisch mit dem Programmiervorgang.
      [​IMG]

    • 15) Sobald der Programmiervorgang beendet ist, wird die Nachricht “Flashing successfully completed” angezeigt.
      [​IMG]

    • 16) Das DeltaCam ist nun einsatzbereit.

      DeltaFlashLoader als Kommandozeilenanwendung (Linux CLI)

      [TABLE="class: c13"]

      [TD="class: c18"]Zuerst müssen sämtliche erforderlichen Kabelverbindungen mit dem USB Programmierer hergestellt werden, siehe Kapitel "Schritt für Schritt Anweisungen (Schritte 1-4)".

      Anschließend kann der DeltaFlashLoader mit dem seriellen Gerät, dem gewünschten zu flashenden Dateityp und dem entsprechenden Dateipfad als Parameter ausgeführt werden:
      Code:
      [TABLE="class: c13"]
      [TR]
      [TD="class: c31"]# deltaFlashLoader /dev/ttyUSB0 -firmware cobra_1.41.bin
      
      Waiting cam connection…[/TD]
      [/TR]
      [/TABLE]
      
      Wie angedeutet muss der DeltaFlashLoader mit Root-Privilegien ausgeführt werden.
      Sobald die Meldung ‘Waiting cam connection…’ erscheint, kann Strom auf den PCMCIA Stromadapter gelassen werden. Dazu den Kippschalter in die Position ‘I’ bringen. Der DeltaFlashLoader wird nun automatisch mit dem Übertragen der Datei beginnen.
      Code:
      [TABLE="class: c13"]
      [TR]
      [TD="class: c31"]Flashing...
      100% [================================================================]
      Flashing successfully completed[/TD]
      [/TR]
      [/TABLE]
      
      [/TD]
      [/TABLE]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2015
    #1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen