1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dbox 2 chmod 664, 775

Dieses Thema im Forum "DBox Anleitungen" wurde erstellt von phantom, 22. September 2007.

  1. phantom
    Online

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.916
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Das *nix (Unix, Linux, etc) Rechtesystem kennt drei "Personen". Eigentümer, Gruppe und World. Die erste Zahl der dreier Kette repräsentiert die Rechte des Besitzers, die zweite die der Gruppe und die Dritte die Rechte aller übrigen Benutzer (World).
    Auf der DBox (Dreambox auch) gibt es im Normalfall nur einer User, nämlich "root" - zufälligerweise gehört root auch noch der Gruppe "root" an

    Nun zur Erklärung der Zahlen. Eine einzelne Zahl kann höchstes 7 sein, da sie aus folgenden Werten gebildet wird:

    1 = ausführen
    2 = schreiben
    4 = lesen

    Also:
    6 = 2 + 4 = schreiben + lesen
    7 = 1 + 2 + 4 = ausführen + schreiben + lesen

    664 heißt dann logischerweise das der Besitzer der Datei lesen und schreiben darf, genauso die Gruppe der die Datei zugeordnet ist - jeder andere darf die Datei nur lesen.

    Wenn eine Datei vom Betriebssystem nur gelesen und beschrieben werden braucht (zB k*ys) brauch sie natürlich nicht ausführbar zu sein. Nur binaries, Verzeichnisse oder scripte müssen ausführbar sein.
    Verzeichnisse nehmen hier eine Sonderstellung ein, der User muß das Verzeichniss "ausführen" können, da er sonst nicht hinein wechseln kann.



    Viele Programme (zB 'ls -la' über telnet) zeigen diese Info nicht als 664 (o.ä.) an. Dort sieht das dann zum Beispiel so aus:

    -rwxr-xr-x

    Hier entspricht
    r = 4 = lesen (read)
    w = 2 = schreiben (write)
    x = 1 = ausführen (execute)

    obiges Beispiel spiegelt also 755 wieder.

    Wenn der Eintrag in der Verzeichnisliste ein "d" vorne hat, handelt es sich um ein Verzeichnis. Das erste drauf folgende dreier Päckchen beschreibt die Rechte des Besitzers, das Zweite die der Gruppe und das Dritte die von World.

    (Quelle Zebradem)
     
    #1
    Briesmi und ACIID gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Briesmi
    Offline

    Briesmi Newbie

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Dbox 2 chmod 664, 775

    .. ist zwar schon alt, aber trotzdem brandaktuell....

    genial erklärt.
     
    #2

Diese Seite empfehlen