1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk CS mit Emulatorkarten

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von vega2013, 9. August 2013.

  1. vega2013
    Offline

    vega2013 Newbie

    Registriert:
    9. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich wollte fragen ob es eine möglichkeit gibt eine wireless client card wie z.B.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder eine USB client card zum cardsharing zu benutzen, um einen internen TV-Receiver zum cardsharing zu benutzen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Du kannst ein Diablo WiFi nutzen da dieses eine eigene CS Verbindung aufbaut. Das hat den Vorteil, das du das Modul in sehr viele Receiver nutzen kannst die zudem kein CS unterstützen. Wenn du jedoch ein reines Wlan Modul nutzt um eine Verbindung zum Netz herzustellen, brauchst du zwingend ein Receiver, der CS intern unterstützt. Was das Hydrabox Wireless betrifft, so kenne ich dieses überhaupt nicht.
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. vega2013
    Offline

    vega2013 Newbie

    Registriert:
    9. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Ok, also wenn der Receiver kein CS Client erlaubt, was ja bei fast allen TV-Receiver der Fall sein wird, wird ein solche Diablo Karte benötigt.
    Diese Karte würde dann mit einem PC verbunden werden, der die CS Daten liefert?
    Gibt es auch ein günstigere Karte z.B. mit USB Anschluss, da sich der HTPC ja meist direkt unter dem Fernsehe befindet.
     
    #3
  5. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Richtig. Dabei muss jedoch wiederum beachtet werden, ob das Modul kompatibel ist. In der vielzahl gibt es jedoch keine Probleme.

    Zum PC er weniger. Wenn dann zu einem Receiver der die Karten weitergibt oder viele nutzen auch direkt die Fritzbox als Server.

    Karte mit USB Anschluss ?. Du meinst ein CI Modul für USB denke Ich. Nein, sowas gibt es nicht.

    Wenn du aber einen HTPC besitzt, dann ist ein Modul nicht nötig. Der HTPC hängt ja sicherlich in ein Netzwerk und je nachdem welche Soft und Betriebssystem du nutzt, kann du dich mit Softcams direkt zu Server verbinden und ggf. auch selbst als Server Arbeiten.
     
    #4
  6. vega2013
    Offline

    vega2013 Newbie

    Registriert:
    9. August 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Und wie würde ich die Softcam Information in den eingebauten Receiver von meinem TV bekommen?
     
    #5
  7. B.G.A.
    Offline

    B.G.A. Meister

    Registriert:
    5. November 2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Deliriumstan
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Mit dem Diablo - bei einer S02 auch mit einem MatrixCamAir.
     
    #6
  8. Held der Arbeit
    Offline

    Held der Arbeit Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    ExNachtfalke
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Die Antwort kommt etwas spät - ich bin soeben erst von NF hierher...
    Du Brauchst die komplette Hydrabox - Base und die Clienten - das eBaybild beinhaltet nur den Clienten. Das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    wäre komplett. Allerdings funktioniert dies nur mit der SO2-Karte. Und die Hydrabox schreibt keine EMMs auf die Karte. Du musst also in einem anderen Gerät mit AC light oder so die SkyKarte nach ca. 6Wochen immer mal wieder freischaltem. Die Clienten arbeiten bei mir in AC, AC light und z.T. in einem zertifizierten (!) Sky Receiver (Philips). Die Hydrabox war eines der innovativsten Produkte - u.a. mit einer LAN-Buchse (für was wohl...) deren Entwicklung nicht ganz freiwillig gestoppt wurde. Das Hydraboard war von einem zum anderen Tag weg - gehört aber jetzt wohl nicht hierher....
     
    #7
  9. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel Chef Mod

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.500
    Zustimmungen:
    9.955
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Für den Preis kann mann sich auch einen externen Server (Pogo, Rasby, Thin Client....) aufbauen. Einen Receiver braucht man so wieso, Den Preis für eine Clientcard draufgelegt, dann bekommt man schon was Ordendliches.

    Beim Einrichten eines Servers lernt man auch noch was.

    MfG
     
    #8
  10. Held der Arbeit
    Offline

    Held der Arbeit Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    ExNachtfalke
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Stimmt! Nur was machste mit dem Fernseher mit Satanschluss? FW wechseln? Extra Receiver? Die Hydra hatte ich mir zugelegt, als mein Sat-Receiver noch kein E2-Image hatte. Jetzt hat er.
    Ich habe oscam/Vizcam/camd3 laufen - also bissel was weis ich schon. Aber die Diablo WiFi unterstützt meinen Panasonic nicht richtig - lt Ampel....
    Die Hydras sollte es jetzt preiswerter geben - gebraucht natürlich....
     
    #9
  11. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel Chef Mod

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.500
    Zustimmungen:
    9.955
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Ja, extra Receiver. Die sind eh meist besser als die Internen. Wenns nach mir ginge, hätten Fernseher keine Receiver eingebaut bzw. Wechselbare.
    Vlt. kommt ja mal ein Hersteller auf die Idee, einen TV mit Open Sorce Linux zu bauen.
    MfG
     
    #10
  12. Held der Arbeit
    Offline

    Held der Arbeit Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. April 2013
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    ExNachtfalke
    AW: CS mit Emulatorkarten

    Ach vergiss es - die Dinger (TV) haben eine so kurze Lebenszeit, das lohnt sich nicht.
    Ich wollte nicht wieder mit einem extra Receiver anfangen. Ja, wenn die Diablo WiFi bei mir gehen würde.....
     
    #11

Diese Seite empfehlen