1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk CS mit Cooli und D-Boxen

Dieses Thema im Forum "CS Gbox" wurde erstellt von nusseis2001, 28. Oktober 2012.

  1. nusseis2001
    Offline

    nusseis2001 Newbie

    Registriert:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Tach zusammen,

    habe folgendes problem. cs funtzt bisher einwandfrei zu hause mit cooli als server und drei dboxen als client. grosses töchterchen studiert nun weiter weg, möchte aber dennoch auf das liebgewonnene pay-tv nicht verzichten. ich bin nun schon den ganzen tag am testen, aber übers i-net wirds nicht hell. denke es liegt einfach an der portweiterleitung. habe ne fb 7270. habe udp port 8010 genommen und auf meine cooli 192.168.0.50 weitergeleitet. wenn ich unter canyouseeme.org versuche ob der port offen ist bekomme ich immer ne fehlermeldung. muss denn noch irgendwo, außer in der cwshare.cfg dieser port eingetragen werden? ich bin echt am ende mit meinem latein...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. nusseis2001
    Offline

    nusseis2001 Newbie

    Registriert:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CS mit Cooli und D-Boxen

    update:

    ich denke nicht das ich zu doof bin eine portweiterleitung einzurichten. habe das mit port 80 probiert und zack komme ich auf das webinterface der cooli. wie kann ich also testen ob der port, den ich in der cwshare eingetragen habe, auch wirklich geöffnet ist. ich vermute das die portweiterleitung bis zur cooli funtzt, diese dann aber meldet, nö du kommst hier nicht rein und die fb dann an ping.eu oder canyouseeme meldet port closed. kann man das irgendwo sehen oder testen?
     
    #2
  4. nusseis2001
    Offline

    nusseis2001 Newbie

    Registriert:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CS mit Cooli und D-Boxen

    so bin wieder einstück weiter. habe nun festgestellt wenn ich unter M in der cwshare sowohl die zeile für das homesharing eintrage als auch die dyndns kann ich die gbox nicht starten. es funtzt nur wenn ich die homeip eintrage. es funtzt auch nicht wenn nur die dyndns drinsteht.
    kann unter M überhaupt 2 einträge stehen?

    # cwshare.cfg --- dbox1 --- Internet und Lokales Netz
    #
    # password
    # My dbox2 (local IP=192.168.0.50)
    M: { 192.168.0.50 { AABBCCDD }}
    #M: { DynDNS.org { 8010 8010 { AABBCCDD }}

    # Internet Friends port range password cod
    #D: { friend1.homeip.net { 8010 8010 { B142AB11 { 5 5 }}}}
    #D: { friend2.homelinux.net { 8010 8010 { 81BFF901 { 5 5 }}}}

    # other local boxes
    D: { 192.168.0.4 { 8020 8020 { AAAAAAAA { 5 5 }}}}
    D: { 192.168.0.40 { 8020 8020 { BBBBBBBB { 5 5 }}}}
    D: { 192.168.0.55 { 8020 8020 { CCCCCCCC { 5 5 }}}}
     
    #3
  5. MS78FTL
    Offline

    MS78FTL Newbie

    Registriert:
    21. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: CS mit Cooli und D-Boxen

    Hallo,

    es ist schon ganz schön lange her als ich mal ne ähnliche Config laufen hatte
    aber vielleicht hilft sie die weiter...

    Server und Clients waren damals alles dbox2.

    Code:
    #Server
    #M: { 192.168.1.21 { AABBCC46 }}
    #D: { 192.168.1.22 { 2800 2800 { AABBCC48 { A2 A2 }}}}
    #M: { server.dyndns.org { AABBCC47 }}
    #D: { client.dyndns.org { 2800 2800 { AABBCC50 { A2 A2 }}}}
    #W: { 0B 01 02 } 1FFF
    
    #client 1 (local)
    #M: { 192.168.1.22 { AABBCC48 }} 
    #D: { 192.168.1.21 { 2800 2800 { AABBCC46 { A0 A0 }}}} 
    
    #client 2 (inet)
    #M: { client.dyndns.org { AABBCC50 }} 
    #D: { server.dyndns.org { 2800 2800 { AABBCC47 { A2 A2 }}}} 
    
    I: { 02 }
    X: { 02 }
    N: { 00 01 03 00 3000 5000 }
     
    #4

Diese Seite empfehlen