1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Cardsharing Hardware Fragen

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von reißer, 2. Juli 2013.

  1. reißer
    Offline

    reißer Newbie

    Registriert:
    3. August 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin über Google auf euer Forum gestoßen und habe mich bei euch eingelesen in das Thema Cardsharing. Das Ganze hört sich ja ziemlich interessant an, jedoch sind für mich noch ein paar Fragen offen:

    1. Welche Cardreader sind die schnellsten? Immer wieder liest man von Easymouse 2. Ist das die Schnellste?
      Wie siehts mit Smargo, Omnikey Cardman u. Apollo aus, sind die schneller?
    2. Sind die Cardreader Alle für die Karten Sky HD, HD+, HD Austria, ORF HD, SF HD, usw. geeignet?
    3. Wie sieht es Hardwaremäßig aus. Reicht da ein Raspberry Pi mit nem Hub, für z.B. 4 Cardreader?
    4. Wäre es eventuell sinnvoll einen eigenen Raspberry für Sky HD zu haben und einen Raspberry für andere Karten?
    5. Kommt der Raspberry mit mehreren SAT-Receivern aus: Mehrere Lines oder brauche ich da eine stärkere Hardware?
    6. Ich möchte unter anderem ein strenges Logging mitlaufen lassen (auf USB-Stick) um mich vor Reshare-Clients schützen zu können:

      Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


      Ist der Raspberry zu langsam?

    Schon mal ein großes Dankeschön im Voraus!


    LG

    EDIT: Achja, muss nicht die günstigste HW sein. Kann ruhig teurere Hardware sein als Raspberry Pi, wenn es dafür bei mehreren Clients freezefrei läuft mit Logging.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.421
    Zustimmungen:
    12.684
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    1. Easymouse und Apollo sind gleich schnell, der Rest ist in der Regel langsamer
    2.. Ja
    3. Ja siehe mein Projekt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    4. Nein das macht keinen Sinn, kann der Raspberry locker beides ab
    5. Problemlos
    6. Das packt der Pi auch noch.

    CS benötigt keine hochperformante Hardware, der Pi schafft das spielend.
    Kannst evtl. auch noch nen Igel oder Pogoplug in Betracht ziehen.
     
    #2
    reißer und Pilot gefällt das.
  4. reißer
    Offline

    reißer Newbie

    Registriert:
    3. August 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Danke für die Beantwortung meiner Fragen!

    Hätte noch eine Frage: Ist es besser mehrere Karten von verschiedene Dienste zu haben (Sky u. HD+ extra, ...), oder sollte man (wenns der selbe Preis ist) Sky inkl. HD+ auf einer Karte betreiben, zwecks Performance?


    LG
     
    #3
  5. MuDvAyNe
    Offline

    MuDvAyNe Freak

    Registriert:
    18. Februar 2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Am besten getrennt, dann belastest die Sky Karte nicht so.

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk 2
     
    #4
    reißer gefällt das.
  6. reißer
    Offline

    reißer Newbie

    Registriert:
    3. August 2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hallo,

    habe ein wenig recherchiert und bin auf dieses Board gestoßen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Das sollte doch von der Leistung deutlich besser sein als der Raspberry und Sharing-Zeiten durch die schnelle Hardware veringern oder was meint ihr?
     
    #5
  7. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.488
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hi, ist unnötig so performante Hardware für CS, da das schwächte Glied die Karte ist. Das ist wie wenn du ein Porsche nimmst und als Motor ist ein 1.0 VW Polo verbaut. Rpi oder Pogoplug reicht vollkommen aus.
     
    #6
  8. hismastersvoice
    Offline

    hismastersvoice Spezialist

    Registriert:
    22. August 2012
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Sharingzeiten sind weniger von der Hardware sondern mehr von der Karte und dem Kartenleser abhängig.
    Was noch hinzu kommt ist ein evtl. langsamer Inet-Zugang den die Ping-Zeiten muss man ja zu den Antwortzeiten der Karte hinzu rechnen. z.B. wenn du UMTS hast oder...

    Ich selber verwende auch einen Raspi mit 6 Readern und im Augenblick 8 Clients.
    Die CPU-Auslastung am Raspi liegt bei mir immer unter 10% der RAM bei 29MB von 512MB. (Oscam only, also kein IPC)

    Für das Logging kannst du dir ja auch in den RAM verlegen und nur in größeren Abständen die Log schreiben lassen, so lebt der Stick oder SD-Karte länger.

    Für mehr Leistung kannst du dir das "BeagleBone Black" oder das CubieBoard2 anschauen.
    Bei beiden Boards ist aber zu beachten dass du etwas mehr Linux-Kenntnisse brauchst, da die Community nicht ganz so groß ist wie beim Raspi.
    Ich experimentiere mit beiden Boards, und habe auch stabil Debian und OScam am laufen.
    Aber wie schon erwähnt reicht die Leistung des Raspi vollkommen aus... ich bastle halt gerne ;)
     
    #7
  9. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Nur als kleiner Hinweis am Rande:
    Bei mir laufen auch noch sabnzbd(!), sickbeard und couchpotato drauf... Alles ohne Leistungseinbrüche.
    Die Leistung sollte also locker ausreichen!

    Gruß,
    Dom


    Sent from my Buschbongo using Patschehändes
     
    #8
  10. Gerry1
    Offline

    Gerry1 Newbie

    Registriert:
    6. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Läuft auf dem BeagleBone Black CCcam auch?
    Gruß Gerry1
     
    #9
  11. hismastersvoice
    Offline

    hismastersvoice Spezialist

    Registriert:
    22. August 2012
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    CCCam habe ich noch nie versucht.
    Da aber die CPU eine andere ist als beim Raspberry ist, wird es nur funktionieren wenn man es dafür kompiliert.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #10
  12. Gerry1
    Offline

    Gerry1 Newbie

    Registriert:
    6. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hallo danke für die schnelle Antwort!
    Also mit dem kompiliert hab ich gar keine Ahnung nehme normal immer fertige ! Schade das Teil gefällt mir eigendlich sehr gut aber ich bräuchte Cccam!
    Mfg Gerry1
     
    #11
  13. hismastersvoice
    Offline

    hismastersvoice Spezialist

    Registriert:
    22. August 2012
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hab mal kurz nachgelesen...
    CCCam only geht nicht.
    Warum kein Oscam?


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #12
  14. Gerry1
    Offline

    Gerry1 Newbie

    Registriert:
    6. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hallo schade das das nicht geht na mit Oscam hab ich sehr wenig Erfahrung. Cccam finde ich recht einfach und wenig Aufwand.
     
    #13
  15. DoubleDom
    Offline

    DoubleDom Hacker

    Registriert:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    So schwer ist oscam auch nicht! Dafür sehr genau und mit schön vielen Einstellmöglichkeiten!
    Wenn man damit anfängt kann man aber die Standardeinstellungen lassen und hat dann nicht viel mehr Einstellungen wie bei cccam ;)
    Außerdem gibt es ja das config-Tool

    Gruß,
    Dom


    Sent from my Buschbongo using Patschehändes
     
    #14
  16. Gerry1
    Offline

    Gerry1 Newbie

    Registriert:
    6. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Cardsharing Hardware Fragen

    Hallo
    na da wird ich mich mal einlesen aber ich dachte das es mit einer D02 nicht geht Hd zu schauen da man die doch normal Mappen muss! Aber wie gesagt hab kda noich keine Ahnung und muss erstmal einlesen !
    Ich danke aber schon mal im vorraus!
     
    #15

Diese Seite empfehlen