1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BVB-Südtribüne unter Denkmalschutz

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von waldfuchs, 9. Dezember 2009.

  1. waldfuchs
    Online

    waldfuchs Guest

    Die Stadt Dortmund will die legendäre Südtribüne des Stadions von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund unter Denkmalschutz stellen. Mit einem entsprechenden Antrag der unteren Denkmalbehörde werden sich schon am Donnerstag der Hauptausschuss und der Rat der Stadt befassen. Mit der Aufnahme der mit 25.000 Plätzen größten frei stehenden Stehplatztribüne der Welt will die Stadt dem BVB ein besonderes Geschenk zum 100-jährigen Vereinsjubiläum machen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ausNRW
    Offline

    ausNRW Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Juli 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: BVB-Südtribüne unter Denkmalschutz

    Der beste verein in POT :emoticon-0165-muscl
    besser als scheiss schalke 04 oder bayern :emoticon-0172-mooni

    BVB 4 ever
     
    #2
  4. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: BVB-Südtribüne unter Denkmalschutz

    Die Südtribüne ist doch schon unser Denkmal oder bessergesagt Pilgerstätte.
     
    #3
  5. sirbrainbug
    Online

    sirbrainbug Guest

    AW: BVB-Südtribüne unter Denkmalschutz

    Dann darf doch da sicher niemand mehr drauf, wegen Denkmalschutz, oder? :)
     
    #4

Diese Seite empfehlen