1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bringt John Travolta Lindsay Lohan zu Scientology

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 9. Mai 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    John Travolta ist für seine Kontakte zu Scientology bekannt. Nun, da er und Skandal-Nudel Lindsay Lohan gemeinsam für „Gotti“ vor der Kamera stehen, will er sie unter seine Fittiche nehmen. Angeblich soll er sie schon der Sekte vorgestellt haben.

    [​IMG]

    Ob Scientology wirklich der richtige Umgang für die ohnehin eher labile Lindsay ist, ist wahrscheinlich zu bezweifeln. John Travolta scheint das anders zu sehen, denn er hat den Produzenten des Films „Gotti“ versprochen auf Lindsay aufzupassen. Das behauptet zumindest ein Insider gegenüber dem „National Enquirer“:

    „Die Produzenten wollten Lindsay zunächst nicht buchen, weil sie eine so turbulente Vergangenheit hat. Aber Travolta hat ihnen versprochen, sie unter seine Fittiche zu nehmen. Er ist sich sicher, sie auf den richtigen Weg zu führen.“

    Scheinbar sieht Travolta den richtigen Weg bei Scientology, denn, so berichtet die Quelle weiter:

    „John hat Lindsay einem der besten Berater vorgestellt und – obwohl sie in dem Film nicht mehr die Rolle von John Gottis Tochter spielen wird, sondern seiner Schwiegertochter – hat sie Travolta versprochen, dass sie an den Einführungskursen der Sekte teilnehmen wird, damit sie ebenfalls eine Scientologin wird!“

    Es beruhigt uns zwar, dass La Lohan sich von ihrer Drogenvergangenheit loslösen will. Allerdings ist es fraglich, ob Scientology der richtige Weg dafür ist.

    Quelle: OK-Magazin
     
    #1
    Borko23 und xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen