1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Routerhilfe....

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von xxmame, 24. Juni 2011.

  1. xxmame
    Offline

    xxmame Ist oft hier

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo erstmal,

    ich habe bei mir auf dem Campingplatz Wlan gegen Gebühr.

    Dazu bekommt man ein Ticket mit Name und Passwort.

    Soweit so gut. Nun möchte ich nicht für jeden meiner Familie ( Frau , drei Kinder und Ich ) einzeln ein Ticket bezahlen müssen und dachte da an eine Lösung mit einem Router,
    wo ich dann die Zugangsdaten eingebe und dann innherhalb meiner Family verteilen kann.

    Gibt so einen Router oder welche Funktion muß so ein Router haben ??

    Habe viel gelesen von Bridge und WDS, aber ich weiss nicht was ich benötige.

    Ist vielleicht DD-WRT eine Lösung für mich ??

    Kenne mich zwar mit Fritzboxen und Freetz aus, aber eben nur für CS.

    Brauche echt Rat.

    Grüße xxmame
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. christian24100
    Offline

    christian24100 Board Guru

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Brauche Routerhilfe....

    ich denke mal das da ein accespoint das richtige wäre, da gibst die zugangsdaten ein, dahinter kannst dann auf mehrere pc´s verteilen,
     
    #2
  4. xxmame
    Offline

    xxmame Ist oft hier

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Brauche Routerhilfe....

    Erstmal Danke für die Antwort.

    Und da kann ich dann als Client die Verbindung weiter verteilen ??

    Ich glaube mittlerweile , ich brauche ein Gerät mit Wlan Bridge, aber eben nicht 100 Prozentig genau.

    Das Wlan ist ja ein AP und mein Router müsste dann ja auch ein AP sein. Soweit ich gelesen habe, kann mann zwar zwei AP per Wlan verbinden, aber dann kann der Router nicht per Wlan weiterverteilen. sondern nur mit Kabelanschluss.

    Hat jemand sowas schon mal gemacht ???

    Habe was gelesen von Client Wlan Bridge, aber werde ( noch ) nicht schlau daraus- war aber auch DD-WRT Open Source

    Bin für jeden Tip Dankbar

    Gruß

    xxmame
     
    #3
  5. christian24100
    Offline

    christian24100 Board Guru

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Brauche Routerhilfe....

    am accespoint wird als client mode eingestellt, die pc´s werden dann mit kabel verbunden,
     
    #4
  6. xxmame
    Offline

    xxmame Ist oft hier

    Registriert:
    24. April 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Brauche Routerhilfe....

    Genau das möchte ich nicht- Nur mit Wlan .....

    Vielleicht geht das ja doch irgendwie...

    Gruß

    xxmame
     
    #5

Diese Seite empfehlen