1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem bootschleife

Dieses Thema im Forum "Opticum 9600 Mini" wurde erstellt von Doubleyou, 16. Juni 2013.

  1. Doubleyou
    Offline

    Doubleyou Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo
    Ich habe ein Problem mit einem opticum 9600mini. Nach dem einschalten erscheint boot, dann load, dann boot ...usw. Ich habe mit Nullmodemkabel und Hyprtherm die originalsoftware von opticum aufgespielt. Machte auch den Eindruck als wenn alles geklappt hätte also Anzeige von 00000 auf 00100 hochgelaufen, auf dem PC übertragungsfortschritt angezeigt. Nach der Übertragung erschien wait auf dem Opticum, dann boot load boot load usw.
    Nun die Frage welche Möglichkeit habe ich noch das Problem zu lösen?
    Wenn ich das Teil nach Opticum schicke, ist dann nur noch die originalsoftware drauf? wegen der Garantie?
    MFG
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Frank!
    Offline

    Frank! Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. August 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: bootschleife

    Hallo Doubleyou,

    also ich würde den Resi ersteinmal vom Netz nehmen und dann entsprechend der Anleitung (siehe

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) mit der Originalsoft flashen.

    Danach wenn es geklappt hat, kannst du ja noch immer eine Emusoft deiner Wahl, per USB einspielen.
     
    #2
  4. Doubleyou
    Offline

    Doubleyou Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: bootschleife

    Ich habe mit Nullmodemkabel und Hyprtherm die originalsoftware von opticum aufgespielt. Machte auch den Eindruck als wenn alles geklappt hätte also Anzeige von 00000 auf 00100 hochgelaufen, auf dem PC übertragungsfortschritt angezeigt. Nach der Übertragung erschien wait auf dem Opticum, dann boot load boot load usw.
    Nun die Frage welche Möglichkeit habe ich noch das Problem zu lösen?
    Wenn ich das Teil nach Opticum schicke, ist dann nur noch die originalsoftware drauf? wegen der Garantie?
    MFG[/QUOTE]

    Das Problem konnte so nicht gelöst werden
     
    #3
  5. Frank!
    Offline

    Frank! Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. August 2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: bootschleife

    Leider gibt es keine weiteren Möglichkeiten, als die Sache mit dem Hyperterminal. Eine Tastenkombination womit man einen Werksreset machen kann, gibt es nicht.
    Da bleibt dann nur, entweder du bekommst es mit Hyperterminal hin oder einschicken zwecks Reparatur.
    Kann ja wirklich sein, dass sich das Teil verabschiedet hat.
     
    #4

Diese Seite empfehlen