1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von TheUntouchable, 3. Februar 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Nachdem der Konkurrenzkampf der Markenhersteller bereits zu deutlichen gesunkenen Preisen bei Blu-ray-Playern führte, soll nun der nächste Schritt folgen. Diesen führen die Auftragsproduzenten an.

    Diese werden in diesem Jahr Geräte bereitstellen, die für rund 150 Dollar verkauft werden können. Das berichtete die chinesischsprachige Wirtschaftszeitung 'Economic Daily News' unter Berufung auf Branchenkreise.

    Auch der taiwanische Hersteller Lite-On IT, einer der größten Anbieter kompakter optischer Laufwerke, plant die Einführung von Blu-ray-Playern zu diesem Preis. Das soll zu deutlich steigenden Absatzzahlen führen, was die Preise erneut ein gutes Stück fallen lassen sollte.

    Im vergangenen Jahr wurden so insgesamt rund 5 Millionen solcher Systeme verkauft. Marktforscher gehen davon aus, dass sich die weltweiten Verkaufszahlen in diesem Jahr auf 11 Millionen mehr als verdoppeln.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr


    Hi da würde ich mir lieber ein Auslaufmodell eines Markenherstellers kaufen gibts auch schon knapp unter 200 Euro die vor 2-3 Jahren noch locker 500 Euro gekostet haben.
     
    #2
  4. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    Warum soll ich mir denn veraltete Hardware kaufen wenn ich sogar neue billiger bekomme? Glaub kaum das da der Qualitätsunterschied so groß sein wird wenn ich mir was von Lite-On kaufe :)
     
    #3
  5. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    Hi warum sollte das veraltete Hardware sein im Gegenteil , da zum Bsp
    der Sony Bluray Player Sony BDP S300 sehr hochwertig verarbeitet war
    wurde ja um ca 600 Euro verkauft , hat sogar einen internen AC3 Decoder.
    Kann man nicht mit der Pc Branche vergleichen , den hier steht die Spezifikation feste
    Hab mir von dem selber einen gegönnt und bin begeistert von der Upscaling Funktion
    meiner DVd,s ,deutlich besseres Bild als mein Pionier DVD Player der 500 Euro Klasse
    und das zu einem unschlagbaren Preis von jetzt 200 Euro .
    <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p> </o:p>
    Den Sparwahn haben sie sich von der PC Branche abgeschaut , aber leider heißt immer billiger nicht immer besser, noch dazu bei Geräten wo auch Mechanik eine Rolle spielt ,weis ja nicht wie lange es diesen Player noch gibt und ob es nur Restbestände sind ,aber ich habs nicht bereut geht klasse die Kiste zu einem unschlagbaren Preis.
    Würde ich einen auf billig produzierten Gerät immer vorziehen, ein echtes Schnäppchen.
    <o:p> </o:p>
    Die einzige Technik wo sich wirklich was getan hat ist die LCd Technik den hier ging es darum systembedingte Schwächen auszumerzen was sie sich fürstlich entlohnen lassen,
    tja diese schwächen hat ein Plasmaschirm nicht , aber das ist eine andere Geschichte.
    <o:p> </o:p>
    [ame="http://www.amazon.de/Sony-Blu-Ray-Player-schwarz-silber/dp/B000W8DKKW"]http://www.amazon.de/Sony-Blu-Ray-Player-schwarz-silber/dp/B000W8DKKW[/ame]
    <o:p> </o:p>
    <o:p> </o:p>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    Mh okey das klingt wirklich vernünftig :) Einfach kaufen würde ich sowieso keinen Blu-Ray Player, nur weil er grade mal 150$ kostet. Bevor ich mir was kauf schau ich mir erstmal Testberichte an und lass mich beraten :) Das Beraten is ja hiermit dann schon gesehen, jetzt bräuchte ich nur noch 200 € :D
     
    #5
  7. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    Hi einfach Lotto spielen .....:DDD
     
    #6
  8. ersin70
    Offline

    ersin70 Elite User

    Registriert:
    7. März 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    993
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    NGTM
    Ort:
    ZWISCHEN MX40 NANOXX9500HD MLBP-HD
    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    ob jetzt alt oder neu iss eigentlich egal !
    hauptsache er macht das was er soll
    ich hab mir gleich 2 geholt
    1. LG- MODELL GGC-20L zum rippen von bluray material
    2. LG- MODELL BD300 mit usb anschluss HDMI-OUT auf plasma-hd

    kopiere dann material auf 2-3 double-layer dvd one quali verlust!
    und spiele sie dann auch ohne ruckel in HD ab!
    und da hol ich das geld wieder raus!
    :crazy_pilot:
     
    #7
  9. viechonnos
    Offline

    viechonnos Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    bin ich jaders meinung.
    würde auch eher ein auslauftopmodell holen bevor ich mir bei hofer und co ein alternativprodukt für den gleichen oder etwas billigeren preis hole.

    denn ich finde bei blu rays gibts genau 2 gründe die man beachten muss (persönliche meinung)

    1.das bild und
    2.der ton.

    und ein sony bd s350 kostet 200€ und liefert zusammen mit dem bd 550 das beste bild am markt. und auch diese 200€ werden fallen. und bevor ich um 150€ irgendetwas kaufe, hole ich mir ein topteil um etwas mehr und habe unterm strich auch mehr davon.

    @ersin
    meinst du das ernst das du das auf 2-3 double layer kopierst?
    denn ne 25gb blu ray kostet 3,5€
    ne double layer kostet von 0,50€ bis 2€ wenn du sie zb von verbatim kaufst, hast du das beste teil. also wärst du mit nem verbatim double layer als mit ner blu ray 25.
    abgesehen davon... während dem film immer den datenträger wechseln? +denkt an die vcd zeiten zurück* das ist ja mist.
     
    #8
  10. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Blu-ray-Player für 150 Dollar kommen in diesem Jahr

    Naja Hauptsache er macht was er soll , nee du da bin ich anderer Meinung <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    den alleine schon bei dem scalieren gibt es enorme Qualitätsunterschiede<o:p></o:p>
    und hier spielt der Preis und der Hersteller schon eine Rolle.<o:p></o:p>
    Du kopierst auf 2-3 DVD Rohlinge hm…musst aber dann immer wechseln <o:p></o:p>
    und entsprechend aufbereiten das es dein Bluray Player das auch schluckt.<o:p></o:p>
    <o:p> </o:p>
    Hier gehe ich einen anderen Weg , konvertiere die Bluray ins stream Format M2Ts <o:p></o:p>
    dauert so ca 15 Minuten , dann über Netzwerk zu meinem Mediaplayer das wars ,<o:p></o:p>
    Playtaste drücken und über HDMI auf dem Plasma genießen.<o:p></o:p>
    <o:p> </o:p>
    Spielt das einwandfrei ab und gibt auch schon eine Betaversion einer Firmware<o:p></o:p>
    die Bluray im Iso Format schluckt , das wäre noch besser.<o:p></o:p>
    Bei Festplattenpreise von 90 Euro für 1 Tbyt tja da kann man es abwarten bis die Bluray Rohlinge so um die 2 Euro kosten , sind ja schon bei ca 4 Euro angelangt.<o:p></o:p>
     
    #9

Diese Seite empfehlen