1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blitzer Poi's - wie verläßlich ?

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von frank0864, 27. Juni 2009.

  1. frank0864
    Offline

    frank0864 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    habe mir die Blitzer Poi's von Juli diesen Jahres hier heruntergeladen.
    (einzeln)
    Nun muß ich aber erstaunt feststellen, daß Blitzer z.T gar nicht gemeldet werden, da wo aber welche definitiv vorhanden sind (und das auch seit längerem)
    Andererseits werden welche gemeldet, dort wo keine sind und auch noch bis dato keine waren.

    Wie verläßlich ist die Quelle ?

    Ich glaube die Radar Pois als Gesamtdatei waren genauer. Bin mir aber nicht ganz sicher.

    Sind die TomTom Radarfallen genauer ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Blitzer Poi's - wie verläßlich ?

    Was sollen denn die Leute sagen, die diese Dienste abonieren?
    Also, wenn man anfängt über die Zuverlässigkeit dieser Blitzer zu sprechen, ob jetzt von TT oder für TT-Geräte als POIs erhältlich, dann hört die Diskussion auf, wenn es keine Blitzer mehr gibt!
    Das beste ist man hält sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen!
    Die hier bereitgestellte Blitzer sind 'gratis' !
     
    #2
  4. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Blitzer Poi's - wie verläßlich ?

    1. Also, es gibt Starenkästen die, wenn sie in der Datenbank eingetragen wurden, auch alarmieren. Bei den Originalen TT Blitzern nicht anders.
    2. Es gibt die Ampelblitzer die sich genauso verhalten, wie die Starenkästen.
    3. Es gibt Variable Blitzer. Das sind die meißt aufgesuchten Stellen, die sich doie Polizei aussucht, um eine Verkehrskontrolle zu machen. Dies müssen auch in der Datenbank vorhanden sein. Diese gibt es bei den originalen TT Blitzern nicht
    4. Es gibt Abstandsmessung auf der Autobahn, die sich so verhalten, wie die Variablen.
    5. Esgibt die mobilen Blitzer, die sich auch so verhalten wie die Variablen und die Abstandsmessung.

    Diese Messstellen, werden von Usern bekannt gegeben. Das ist so ähnlich, wie das MapShare bei TomTom.

    Edit: Was ich noch schreiben wollte, die mobilen Blitzer haben mir schon zwei mal zumindest das Geld gerettet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2009
    #3

Diese Seite empfehlen