1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildartefakte bei HD Programmen

Dieses Thema im Forum "Diablo Cams Twin/Light" wurde erstellt von jackagi, 23. Januar 2010.

  1. jackagi
    Offline

    jackagi Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Student
    Guten Abend,

    Habe folgendes System:
    Fritzbox Freetz inkl. Smargo und Sky V13 Karte
    Panasonix Tx42V10e inkl. Diablo Wifi und UW189.

    Nun mein Problem:
    Es läuft soweit alles gut nur bei den HD Programmen sind häufig Bildartefakte vorhanden. Es kommt nicht zu Aussetzern, das Bild läuft weiter nur es bleibt ein Bild von der vorherigen Szene.
    SD Programme laufen alle ganz normal. Komischerweise auch ORF HD.

    Woran könnte es liegen? Delayer habe ich schon mehrere Einstellungen benutzt.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Hast du schon mit der Auto PMT Einstellung experimentiert? Bei "OFF" sollten die benötigten CAIDS in der CAIDS.XML stehen, was für schnellere Umschaltzeiten und Decodierung steht und u.a auch für die Klötzchenbildung verantwortlich sein könnte.

    Des Weiteren kann auch eine Reduzierung der TX-Power helfen, da der Stromverbrauch des WiFi in der Sendephase reduziert wird.
     
    #2
  4. jackagi
    Offline

    jackagi Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Student
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Habe in den Caids nur folgendes drinnstehen:
    <caid value="09c4" comment=" SKY "></caid>
    09c4

    Reicht das oder benötige ich für SKY HD auch noch eine Caid?

    TX Power habe ich mittlerweile schon auf 8 herunten-es kommt allerdings immer noch zu Klötzchenbildung.
    Was mich wundert ist, dass ORF HD ganz normal funktioniert!

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2010
    #3
  5. selly
    Offline

    selly Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    schon die empfangs werte kontrolliert?
    artefakte sind eigentlich ein zeichen auf ein zu schwaches signal... bei fehlendem CW wäre das bild ganz weg...
     
    #4
  6. jackagi
    Offline

    jackagi Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Student
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Signalstärke ist super.

    Es ärgert mich einfach:
    ORF HD, Sky SD, alles funktioniert ohne Aussetzer nur Sky HD Programme haben diese komsiche Klötzchenbildung. Es kommt zu keinen Aussetzern nur das Bild zieht schlieren.

    Sonst noch jemand irgendeine Idee?

    mfg
     
    #5
  7. paulbernd
    Offline

    paulbernd Newbie

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Ich habe das gleiche Problem. Nur bei Sky HD

    mfg:diablo:
     
    #6
  8. ODB82
    Offline

    ODB82 Hacker

    Registriert:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ...
    Ort:
    im Osten
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    ich schließ mich mal an ... nur SKY HD macht Klötzchen ...

    falls jemand ne Idee hat bitte melden ^^

    grüße
     
    #7
  9. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Interessante Meldungen. Die Klötzchenbildung bei den SKY HD Sendern war mit bisher nicht bekannt. Kenne allerdings das Problem von den britischen BSkyB Sendern, was am zu schwachen Signalpegel lag. Das Problem konnte damals durch einen einfachen Inline-Signalverstärker behoben werden. Mein Tip: einfach mal versuchen.
     
    #8
  10. jackagi
    Offline

    jackagi Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Student
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Ich glaube fast nicht, dass es ein Problem der Signalstärke ist. Habe mal im Panasonic Menu nachgesehen und alle Sky Programme haben volle Signalstärke!

    Ein äußerst seltsames Problem!

    Welche Sky Karten habt ihr? V13 oder S02?
     
    #9
  11. ODB82
    Offline

    ODB82 Hacker

    Registriert:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ...
    Ort:
    im Osten
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    @Berger:
    liegt wirklich nicht am Empfang, mit nem Diablo Light und Horizon habe ich diese Artefakte nicht ;)

    hab V13 mit HD im lokal Share, S02 mit Sky Full ohne HD auf Hop1

    grüße
     
    #10
  12. spartan007
    Offline

    spartan007 Newbie

    Registriert:
    26. November 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Hab das gleiche Problem mit nem Panasonic TX-L37V10E über I-CS.
    Zeitweise Klötzchenbildung bei Sky HD. Der Ton setzt dabei nicht aus.

    Am Signalpegel kanns nicht liegen.. Mit nem Alphacrypt light + S02 im Gerät läuft es ohne Probleme.

    Was noch recht seltsam ist : beim FTA-Empfang vom Pro7 hab ich Aussetzer in Bild und Ton in unregelmäßigen Abständen.Bei anderen Sender wie z.B. ARD oder ZDF läuft auch alles super.

    Zieh ich das WiFi raus ist auch alles gut.

    UW ist 1.89

    Grüße..
     
    #11
  13. ODB82
    Offline

    ODB82 Hacker

    Registriert:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ...
    Ort:
    im Osten
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    genau @ spartan ... selbes Problem bei mir ... wenn ich aber Pro7 über 23,5 und Emu schaue ist es nicht! weiß der Pfeffer ...

    grüße
     
    #12
  14. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    Mit einem Alphacrypt Light und der S02 Karte kann man den Anwendungsfall des Diablo WiFi und CS übers Internet kaum vergleichen. Da spielen ganz andere Parameter eine Rolle.

    Grundsätzlich gibt es das Kompatibilitätsproblem zwischen dem Hersteller der Schnittstelle und der CAM-Hersteller. Die fehlende Normeneinhaltung ist teilweise mitverantwortlich für unerklärbare Verhalten.

    Die Stromaufnahme der Diablo WiFi (>500mA) leistet hier einen Beitrag und es gilt das CAM zu kühlen bzw. den Stromverbrauch zu reduzieren (TX-Power). Erst dann läßt es sich damit vernünftig arbeiten.

    Der Signalpegel ist allerdings nicht zu verachten und wie ich bereits beschrieben hatte, bei manchen Problemfällen hat ein Inlineverstärker Wunder gewirkt.

    Auch ist die Komunikation zwischen Router und Diablo WiFi (WLAN Verschlüsselung) entscheidend, genauso wie die Quelle bzw. die Hops der Keys/CWs und die Konfiguration des CAMs (CAIDS.XML).

    Mir ist klar dass die o.a. Grundsätze vielen von Euch bewusst sind und keine Entschuldigung für mangelnde Qualität der Entwickler sein sollen, aber manche Dinge sind nun eben mal so wie sie sich darstellen. Manchmal kommt man auch per Zufall auf nicht für möglich gehaltene Lösungen. Hier hilft nur Experimentieren und Erfahrungen austauschen. Und dafür sind wir nun mal hier im DEB.
     
    #13
    jackagi und Pilot gefällt das.
  15. masutho
    Offline

    masutho Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    moin moin miteinander
    die angesprochen probleme habe ich allerdings nur bei transponder 75 (11914 mhz),also cinema hd,sport hd, discovery hd und eurosport hd.
    eigenartigerweise gibt es auf transponder 37 (11023 mhz)disney hd,national hd und history hd keine probleme
    konfiguration wie folgt
    panasonic tx p 50 gw 10
    diablo wifi 1.88
    i-cs auf hop 1
    bei tp37 ist die symbolrate 22000 statt 27500 und die fehlerkorrektur bei 2/3 statt 9/10 beim tp 75
    ich habe eine caid mit nur einem !!!!! wert
    die hd -kanäle werden in der fritz-box gemappt!!
    an der signalstärke kann es nicht liegen, mein tv wird von einer 90 cm kathrein mit uas 485 gespeist, da ist qualm auf der kette!!!!!!
    testweise auch mal mit einer kathrein 75 cm multifeed 19,2+23,5+28,5 und immer das gleiche ergebnis bei etwas schlechteren empfangswerten
    ich muss aber dazu sagen das die 1.88 etwas besser geht als 1.87 und 1.89
    bis dahin
    best regards
    masutho
     
    #14
  16. Berger1
    Offline

    Berger1 VIP

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Bildartefakte bei HD Programmen

    @masutho

    Welche Probleme hast du denn: "die angesprochen probleme habe ich allerdings nur..."? Das für uns schwer nachzuvollziehen bzw. unmöglich die Frage zu beantworten.
     
    #15

Diese Seite empfehlen